Druckansicht

Via ferrata Pontura (offiziell behördlich gesperrt)


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Punta Serauta

Zielhöhe
2962m

Talort
Canazei (1440 m)

Höhenmeter
1500m

Gehzeit
3:30h

Schwierigkeit
(2.5 - B)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(1 Bewertung)

Eröffnung
-

Resumee
Kurzer Klettersteig nach im Verhältnis sehr langem Anstieg

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat schon ein User gemacht: Manni-Fex
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Fedaia-Pass (2056m)
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Rif. Serauta (2950 m)
Anfahrt
Malga Ciapela, wo sich die Talstation befindet, liegt an der SP641 5,1 km unterhalb (östlich) des Passo di Fedaia (19 km von Canazei, 12 km von Alleghe).
↑ nach oben

Wegverlauf Via ferrata Pontura (offiziell behördlich gesperrt)

Zustieg
Von der Bergstation ein paar Meter auf dem Sattel nach Süden. Hier sieht man ein Stahlseil (alles unmarkiert), welches in Richtung Antermoia - Kar verläuft (2925 m).
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Anfangs leicht (2) im Bogen auf einen kleinen Rücken absteigen. Nun teils steil hinab (max. 2,5) über gut gestuften, aber durch den Gletscher glatt geschliffene Felsen an den linken Wandfuß im Karboden (2750 m).
Anstieg Höhenmeter
175m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Nun teils recht steil über Schotter in der Mitte des Kares und später auf der linken Seite hinab. Bei schlechtem Wetter auf Grund der wenigen Markierungen Orientierungsprobleme, sonst folgt man immer weiter dem Pfad, bis man endlich die Straße erreicht (1585 m). Ab hier in 20 Min. zurück zur Talstation (1467 m)
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte Via ferrata Pontura (offiziell behördlich gesperrt)

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
-
Hintergrund
-
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
11.07.2015
Aufrufe
9480
Interne ID
1387

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Blick auf Marmolada-Gletscher von Porta Vescovo aus

Bereitgestellt durch: https://www.arpa.veneto.it

↑ nach oben

Fotos zu Via ferrata Pontura (offiziell behördlich gesperrt)


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Via ferrata Pontura (offiziell behördlich gesperrt)

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Bergblumenwiese schrieb am 25.08.2014
Hei zusammen,
war heute im V.F. Eterna unterwegs und hab mir dann den Einstieg zum KS. "den niemand braucht", (Kommentar des Autors im Klettersteig-Atlas) angeschaut: seit 20.06.2014 ist er offiziell gesperrt. Wer den eterna macht und die letzte Seilbahn um 16.50 verpasst, hat die Wahl zwischen Gletscherabstieg oder trotzdem diesen hier. Oder Biwakieren in der Seilbahnstation ....
↑ nach oben