JETZT SICHER!

Sascha Hoch, Michael Rüttinger, Stephan Beeler, Kurt Schall

KLETTERSTEIG-ATLAS DEUTSCHLAND

3. Auflage

Klettersteigatlas Deutschland 3. Auflage

Alle lohnenden Klettersteige - von leicht bis extrem schwierig
& interessante gesicherte Steige & Überschreitungen - in einem Band!

Bayern, sächsische Schweiz, Mittelgebirge, inkl. grenznaher Alpen-Klettersteige!

Das anerkannte und besonders beliebte Standardwerk für Deutschland bereits in 3. Auflage – stark erweitert und aktualisiert!

Jetzt über 180 Klettersteige u. gesicherte Steige – mit vielen neuen Klettersteigen und Aktualisierungen bis inkl. Frühjahr 2016
Im praktischen, stabilen und bewährten Ringbuchsystem - mit einzelnen Tourenblättern zum Herausnehmen und Mitnehmen auf Tour (inkl. stabiler Schutzhülle)!

464 Seiten, ca. 1.000 Farbabb., Ringbuch-System, VK-Preis: EUR 39,90
ISBN: 978-3-900533-83-0, EAN: 9783900533830

Mit einem Vorwort von Eugen E. Hüsler, dem "Klettersteigpapst" Deutschlands.

In der 3. Neuauflage wurden von den Autoren und verlässlichen Mitarbeitern wieder die neuen Klettersteige Deutschlands sowie Aktualisierungen eingearbeitet (bis inkl. Frühjahr 2016) und der Führer wurde wieder im besonders benutzerfreundlichen und bewährten Ringbuchsystem herausgebracht.

Mehr Informationen unter: Klettersteigatlas

Letzte Kommentare

Sentiero delle StelNun ist der Steig besser markiert, zumindest an den Abzweigungen. April 2018OelsbergsteigTipp: Bei Anreise mit der Bahn nach Oberwesel kurz nach Nordwesten, dann rechts zum Zehnerturm, erneut links auf die Kirchhausener Straße und sofort rechts die Stufen hinauf zur Stadtmauer. Auf der Mauerkrone (Geländer) mit Blick über das Städtchen, die Bahn und den Rhein ca. 600m weit nach N …KemitzensteinsteigWie beschrieben ein Miniklettersteig. Eher ein Übungsobjekt, oder ein Bonbon zu den direkt benachbarten, gut mit Haken versehenen und von oben/hinten leicht zugänglichen, also auch Top-Rope kletterbaren, Übungskletterfelsen.Fahnenstein-SteigStand 20. April 2018: Wegen Bauarbeiten geschlossen - genaue Angaben fehlten!Ferrata di GiorreNun Markus, es gäbe ja eine einfache Umgehung des Problems, am linken Ende der „liegenden 8“ die Etage zu wechseln! Unten nach links bis zum Ende, dort dem Wegweiser in die höhere Etage folgen, oben nach rechts und oben bleiben bis zum Ausstieg. Wir sind vom Parkplatz kommend auf das schwer …Via Ferrata della ReginaIm Frühjahr 2018 ist alles in Ordnung. Eine Lücke im Bauzaun ermöglichte den Zugang zu Klettersteig und –felsen.
Leider weder Gelato noch Caffe im Hundert-Seelen Dorf zu kriegen. Aber immerhin sehr gutes Trinkwasser aus dem Hahn an der Touri-Info!
Via Ferrata di Badde PentumasWas helfen die genauen GPS-Koordinaten (Danke Markus13!), wenn man mit Smartphone und google maps navigieren will, im Zielgebiet aber überraschend kein Mobilfunkempfang ist? Mann ist aufgeschmissen, Frau fragt die Hüttenwirtin: ja, halt zurück zur Straße und dann rechts bis zum Abfluss des Ca …Klettersteig EchernwandNicht so bekannt wie die Drachenwand, aber auch ein schönes Setting über dem Hallstätter See.Drachenwand KlettersteigSchöner Genuss Klettersteig mit tollem Panorama. Die lange Ferrata ist nie richtig schwer, sollte aber aufgrund der 560 Klettermeter nicht unterschätzt werden. Vom Gipfel genießt man die fantastische Fernsicht über das Seengebiet bis hin zu den meist schneebedeckten Gipfeln des Dachsteinmassivs.Obergurgler Klettersteig (Zirbenwald KS)Schöner Klettersteig, gut zu erreichen, bietet manchmal viel Luft unter den Füßen. Ist aber gut und problemlos zu bewältigen, an manchen Stellen hat es sich gestaut.Via ferrata Rio Seccogestern (15.04.2018) gegangen - gar nicht secco, mit so viel Wasser hab ich den noch nie gesehen, feucht + glitschig = schon fast D, aber immer noch schön Leiferer HöhenwegSteig ok, Seile sind sehr dünn und rutschig, Handschuhe würden helfen. Es handelt sich hier nur um eine normale Wanderung mit einigen kurzen Passagen mit Seilsicherung. Ausrüstung ist keine nötig. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit klar von Vorteil. Achtung das Gelände wird sehr schnell s …Wilde GamsWilde Gams mit Stand 10.4.2018 wegen Steinschlag und herabgestürzter großer Bäume gesperrt. Via ferrata Enrico RicciIm Jahr 2017 komplett renoviert. Neue Kabel und neue Armaturen. Nur nackter Fels und keine Treppen.Via ferrata del CabirolAm 08.09.2017 war ich da und bin immer noch so begeistert von diesem Klettersteig. Der untere Teil ist nicht schwer, aber der "Große Spaß" beginnt schon beim ersten Aufstieg :)
Viele positive Emotionen, Adrenalin und tolle Augenblicken. Und natürlich das schönste Meer.
Empfehlen!

Klettersteig-News

23.04.2018Ferrata degli Angeli Tavolara
Der Aufstieg zur Punta Cannone (565m) über die Ferrata degli Angeli Tavolara zum höchsten Punkt dieser schroffen Felsbastion vor den Toren von Olbia hat das Potential zur schönsten Ferrata Sardiniens. Wer die wunderschöne, extrem ausgesetzte Bänder-Ferrata del Cabirol am Capo Caccia kennt und liebt, mag dies bezweifeln, aber die im Netz kursierenden Tavolara-Videos sind einfach bombastisch! Wer liefert Fotos und eine deutsche Beschreibung aus erster Hand?
16.04.2018Leiferer Höhenweg
Ein neues Foto wurde hochgeladen 710
10.04.2018Kristin Uhlmann Klettersteig
Ein neues Foto wurde hochgeladen 2368
10.04.2018Via ferrata Enrico Ricci
Ein neues Foto wurde hochgeladen 1991
30.01.2018Via Ferrata de la Pita
Neue Beschreibung von Amalas zu einem harten andalusischen Klettersteig eingepflegt.
12.12.2017Tiesnavy
Wir haben sechs neue Slowakische Kettensteige und Schluchtensteige angelegt.
12.12.2017Via Ferrata Cinglera del Resistent
Wir haben von Amalas eine brandneue Beschreibung erhalten.
04.12.2017Via Ferrata Montejaque
Ein neues Foto wurde hochgeladen 2200
04.12.2017Via Ferrata de la Pita
Ein neues Foto wurde hochgeladen 2215
20.11.2017Via ferrata de Pierredar (Via ferrata de Prapio)
Ein neues Foto wurde hochgeladen 895

Unsere Partner

Bergzeit Dein
Klettersteig Shop.
Sparen mit
Bonusprogramm!
Banner
Banner