Druckansicht

Spiksteig



Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Spik

Zielhöhe
2472m

Talort
Kranjska Gora (Kronau)(810 m)

Höhenmeter
1400m

Gehzeit
6:30h

Schwierigkeit
(2 - A/B)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(6 Bewertungen)

Eröffnung
-

Resumee
Der Klettersteig auf den Spik ist eher ein gesicherter Weg auf den Gipfel

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 5 User gemacht:
Janielsus74 BLR kletterkiki Freddy63 Stuttgarter31
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Entweder am Mihovic Dom, oder an der Stelle wo der Fahrweg zur Koca Krnici H├╝tte abzweigt (1100m)
Ausgangspunkt GPS
- / -
Hütten
Koca Krnici H├╝tte (1113m)
Anfahrt
Von Granjska Gora in S├╝dlicher Richtung zum Vrsis Pass.
↑ nach oben

Wegverlauf Spiksteig

Zustieg
Bis zur Koca Krnici H├╝tte. Ab der H├╝tte dem bez.Weg Spik folgend, zuerst durch Laubwald, dann dem Flussbett folgend bis links oberhalb der Weg erkennbar wird. Im Schotterfeld f├╝hrt der Weg dann Nord-Westlich aufw├Ąrts. Dem Steig durch Mischwald folgend N├Ârdlich sp├Ąter durch Latschen in ├ľstlicher Richtung ├╝ber Wiesen zur Gruntovnica von hier alsbald Blick zur H├╝tte.
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Der Steig leitet nun zu dem felsigen Aufbau der Lipnica. Hier biegt der Weg nun links ab, zuerst noch begr├╝nt, dann immer felsiger n├Ąhern wir uns dem ersten gesicherten Felsaufschwung. Wenig schwierig folgt man dem Grat bis zur Einsattelung, der leicht ausgesetzt zum Vorgipfel der Lipnica (2418m) leitet.Teilweise gut gesichert wird dieser Grat meist in seiner Westflanke ├╝berschritten. ├ťber die letzten H├Âhenmeter (an den kniffligen Stellen gut gesichert) ist der Gipfel mit seiner \"Super\" Sicht in K├╝rze erreicht.
Anstieg Höhenmeter
1400m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Abstieg bis an den Fuss der Flanke, wobei man den Zustiegsweg links liegen l├Ąsst,nun im Schotter teilweise markiert in der Mitte der Schuttreise, um eine Felsnase rechts, sp├Ąter links haltend auf festem Untergrund in den Wald. In ├Âfters relativ steilen und abwechslungsreicher Gel├Ąnde teiweise mit Einsatz der H├Ąnde bis zum Abbruch des Tals hier leicht ausgesetzt aber nicht zu schwer wird der Fussweg nach Granjska Gora (Rechts) und der Koca Krnici H├╝tte oder dem Parkplatz erreicht.
Abstieg Höhenmeter
1400m
Abstieg Zeit
2:30h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
West -S├╝dwest
↑ nach oben

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
keine
Fluchtmöglichkeiten
keine
Markierungen
gut
Sicherungen
gut
Gesteinsart
Kalk
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
-
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Beschreibung und Fotos: Falter (Team)
Anfängereignung
Auch f├╝r Anf├Ąnger geeignet
Letzte Änderung
13.02.2012
Aufrufe
11113
Interne ID
1239

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Kranjska Gora

Bereitgestellt durch: https://www.kranjska-gora.si

↑ nach oben

Fotos zu Spiksteig


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Spiksteig

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Falter schrieb am 30.09.2007
Der Spik ist ein erstklassiger Aussichtsberg,leider verdient nur der wenig schwierige Verbindungsgrat vom Vorgifel zum Hauptgipfel, das Pr├Ądikat Klettersteig. Sehr lohnend ist eine ├ťbernachtung auf der gem├╝tlichen Krnici H├╝tte.
↑ nach oben