Druckansicht

Ferata Jerm´n



Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Wanderweg oberhalb des Wasserfalls

Zielhöhe
880m

Talort
Gozd Martuljek

Höhenmeter
70m

Gehzeit
1:00h

Schwierigkeit
(5 - D/E)

Team-Bewertung

Eröffnung
-

Resumee
Anstrengender Sportklettersteig, dessen Steighilfen nicht angebracht wurden, um das Steigen zu erleichtern, sondern möglichst noch zu erschweren, was zu Lasten der Freude am Klettern geht. Schattig-kühles Ambiente für einen heißen Tag.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat schon ein User gemacht: joecool
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Parkplatz in Gozd-Martuljek für 6 PKW neben Spielplatz und Sportplatz: Steigtafel. Dies ist auch der Parkplatz für die Ferata Hvadnik.
Ausgangspunkt GPS
Hütten
-
Anfahrt
Von Villach auf der B 109 über den Wurzenpass nach Slowenien. Weiter auf der Straße 201 vorbei an Kranjska Gora nach Gozd Martuljek. Alternativ via Karawankentunnel/Slowenische Autobahn (Pickerl) ins Tal der Sava Bolinka, dort westlich (talaufwärts) bis etwa 5 km vor Kranjska Gora und rechts abbiegen nach Gozd Martuljek zum Ausgangspunkt am Parkplatz.
↑ nach oben

Wegverlauf Ferata Jerm´n

Zu diesem Steig sind uns noch keine Detailinformationen bekannt. Haben Sie diesen Klettersteig schon gemacht und können uns Informationen dazu liefern? Weitere Informationen finden Sie hier…
Zustieg
Vom Parkplatz ist der Weg zum KS ausgeschildert
Zustieg Höhenmeter
40m
Zustieg Zeit
0:10h
Anstieg
-
Anstieg Höhenmeter
-
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
Abstieg
Am oberen Ende des Steigs gelangt man auf einen Wanderweg, der beschildert wieder ins Dorf führt.
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte Ferata Jerm´n

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
nur vor oder zurück
Markierungen
Ja
Sicherungen
Super, komplett durchgehendes Stahlseil
Gesteinsart
Kalk
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
-
Hintergrund
Jerm'n (auch Jerman) und Hvadnik heißen die beiden Sturzbäche, in deren steilen Tälern die beiden Klettersteige angelegt wurden.
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
Nein
Letzte Änderung
02.09.2021
Aufrufe
904
Interne ID
2500

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Kranjska Gora

Bereitgestellt durch: https://www.kranjska-gora.si

↑ nach oben

Fotos zu Ferata Jerm´n

 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Ferata Jerm´n

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

joecool schrieb am 29.08.2021
Begehung am 18.8.2021: Angenehme Kühle empfängt uns schon nach nur 7 Min Zustieg. Die Freude über das schattig-frische Ambiente an einem heißen Nachmittag wird jedoch schnell getrübt durch die ungeschickte Anordnung der Steighilfen - höflich ausgedrückt. Dieser Steig ist entbehrlich: das Klettern ist hier mehr Krampf als Genuss! Und Tschüs.
Beim Ausstieg mit Ruhebank mündet von oben kommend der Rückweg der Ferata Hvadnik ein. Die beiden Steige krampfhaft kombinieren zu wollen ersparen wir uns, weil wir die Ferata Hvadnik im Anschluss nicht im Abstieg, sondern regulär im Aufstieg durch die Schlucht begehen wollen.
↑ nach oben