Druckansicht

Skrlatica-Klettersteig


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Skrlatica

Zielhöhe
2740m

Talort
Mojstrana (641 m)

Höhenmeter
1775m

Gehzeit
10:00h

Schwierigkeit
(3.5 - C)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(2 Bewertungen)

Eröffnung
-

Resumee
Wunderschöne alpine Bergtour, die mit ihrer Wildheit, ihrem Abwechslunsreichtum und ihrer Einsamkeit punktet.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 2 User gemacht:
kletterkiki BLR
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Parkplatz beim Aljazev Dom (1015 m)
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Aljazev Dom (1015 m)
Anfahrt
Von Mojstrana hinein ins Vrata-Tal auf einer Schotterstraße (garniert mit einigen Schlaglöchern). Steilere Abschnitte haben einen Asphaltbelag. Am Ende des Tals erreicht man einen großen Parklatz, wo das Abstellen des Autos 3.50 € kostet (sofern kassiert wird).
↑ nach oben

Wegverlauf Skrlatica-Klettersteig

Zustieg
Man wandert auf breiter Straße kurz zum Aljazev Dom. Dort geht ein Weg nach rechts in den Wald hinein. Dieser wird zunehmend steiler, während man der Baumgrenze immer näher kommt. Oberhalb der Baumgrenze erreicht man ein Kar, das sich von der Scharte zwischen Stenar und Kriz herunterzieht. Der Weg führt aber nach rechts eine Rampe hoch. Oben wird es flacher und man erreicht nach 2:30 h Gehzeit das Biwak IV (1980 m). Der Weg quert nun nach rechts um die Ostwand der Dolkova Spica herum und führt kurz absteigend in ein gerölliges Tal (Prednji Dolek). Gegenüber kann der Aufstieg teilweise weglos sein. Man steigt hoch bis zur Verzweigung im Zadnji Dolek (2350 m) unter der Skrlatica, dabei führt der Weg teilweise links über die Felsen.
Zustieg Höhenmeter
1385m
Zustieg Zeit
4:15h
Anstieg
Ab der Verzweigung hält man eher nach rechts auf den Vorbau zu und klettert dort einfach aber ungesichert hoch (1+). Weiter oben quert der Steig nach rechts. An einem Stahlseil steigt man erst mal ab (B/C), quert dann weiter nach rechts (A/B) und steigt ungesichert eine Rinne hoch. Diese verengt sich zu einem Spalt, in dem man an Stahlseilen (C) zu einer kleinen Scharte hochsteigt. Diese überklettert man (2) und erreicht in der Folge eine Bügelreihe (B/C), die in eine Querung übergeht (B). Die weitere Querung nach rechts führt auf den Südostgrat der Skrlatica (Aussichtskanzel in Richtung Triglav). Der restliche Weg führt meist anspruchsvoll (bis 2) über den Grat zum Gipfel.
Anstieg Höhenmeter
390m
Anstieg Zeit
1:15h
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
Abstieg
Auf dem gleichen Weg zurück. Es bietet sich an, am Fuß der Skrlatica (ca. 5 Minuten nach dem letzten Seil) geradeaus ins Kar hinüberzuqueren. Die Geröllabfahrt ist zwar nicht schön, aber allemal angenehmer als der Abstieg über den Vorbau.
Abstieg Höhenmeter
1775m
Abstieg Zeit
4:30h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Süd
↑ nach oben

Übersichtskarte Skrlatica-Klettersteig

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
Keine
Fluchtmöglichkeiten
Keine
Markierungen
Rot-weiße Punkte, teilweise nur rote Striche; gute und eindeutige Wegweiser.
Sicherungen
Stifte, Bügel und Stahlseile. Etwas in die Jahre gekommen, aber in einwandfreiem Zustand.
Gesteinsart
Kalk
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
-
Hintergrund
-
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
Nein, konditionell sehr anspruchsvoll, viele ungesicherte Kletterstellen.
Empfehlungen
Der Übergang über die Dolkova Spica wartet in der Roten Scharte mit weiteren Klettersteigpassagen auf. Für Freunde von weiten Karstflächen sehr empfehlenswert, die Rote Scharte besteht aber fast vollständig aus erdigem Bröselkalk. Wenn man weiter zum Pogacnikov Dom wandert, kommen 2200 Höhenmeter Aufstieg und 1000 Höhenmeter Abstieg zusammen. Dafür kann man am anderen Morgen aus vielen Gipfelzielen auswählen: Razor, Planja, Stenar, Kriz, Pihavec und Bovski Gamsovec.
Letzte Änderung
27.08.2016
Aufrufe
12975
Interne ID
508

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Kranjska Gora

Bereitgestellt durch: https://www.kranjska-gora.si

↑ nach oben

Fotos zu Skrlatica-Klettersteig

Die Skrlatica von Westen - Ein Traum!
von BLR
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Skrlatica-Klettersteig

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben