Druckansicht

Mutzentobel (gesicherter Steig)

 

Allgemeines

Ziel
Mutzentobel

Zielhöhe
1860m

Talort
Oberstdorf, 814m

Höhenmeter
1150m

Gehzeit
6:00h

Schwierigkeit
(1.5 - A)

Team-Bewertung

Eröffnung
-

Resumee
Der Mutzentobel ist lediglich ein gesicherter Steig und klettersteigtechnisch unspektakulär, die beschriebene Tagestour oder die Begehung im Rahmen des Höhenwegs ist jedoch landschaftlich hervorragend. Der Tal-Abschnitt ist etwas langwierig.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat noch kein User gemacht
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Wanderparkplatz Faistenoy im Stillachtal, 910m
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Buchraineralpe, 1129m Breitengehrenalpe, 1170m Schwarze Hütte, 1242m
Anfahrt
Am Kreisverkehr vor Oberstdorf rechts Richtung Kleinwalsertal, gleich danach links den Wegweisern zur Fellhornbahn folgen. Wanderparkplatz gebührenpflichtig.
↑ nach oben

Wegverlauf Mutzentobel (gesicherter Steig)

Zustieg
Mit dem Radl das Stillachtal und Rappenalpental hoch, kurz hinter der Materialseilbahn der Mindelheimer Hütte links die Almstrasse hoch und weiter bis auf ca. 1480m rechts ein alter Karrenweg abzweigt. Radl deponieren und dort hoch. Auf ca. 1565m steht rechts eine kleine Hütte, dort weglos eine Kehre nach links einlegen und oberhalb am Weidezaun entlang auf deutlichem Steig zum Salzbichel. Vom Salzbichel auf vorgegebenem Weg hinab zum Bach, diesen überqueren und auf Pfadspuren (auf der sinnvollsten Route) aufwärts, Anhaltspunkt ist der bereits vom Salzbichel sichtbare Wegweiser am Salzbicheljoch. Weiter oben beginnt wieder ein deutlicher Steig, dieser führt bis zum Salzbicheljoch. Ab dort ausgeschildert Richtung Rappenseehütte.
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
An der oberen Biberalpe vorbei hinab in den Mutzentobel, dort schätzungsweise weit mehr als 100m Seilsicherung meist in Schwierigkeit 1,0, ganz vereinzelt mal 1,5. Dazwischen zwei Metalltritte und Haltebügel. An der Ostseite des Tobels herrscht hohe Steinschlaggefahr.
Anstieg Höhenmeter
0m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Nach dem Mutzentobel direkt an der Schafalphütte weglos hinab zum Weidezaun, dort befindet sich ein kleines Gatterl, ab dort durchgehender Steig bis zur Körberalpe, nur einmal zwischendurch wird dieser auf einer Grasfläche etwas undeutlich, aber der danach links weiterführende Steig ist nicht zu verfehlen. Bei einer Wegteilung im oberen Bereich hat der linke Steig zum Ziel geführt, vermutlich treffen aber die beiden Varianten weiter unten wieder ineinander. Weiter hinab zur Almstrasse und in wenigen Minuten zum Raddepot. Abstieg vom Raddepot gleich wie Aufstiegsweg.
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte Mutzentobel (gesicherter Steig)

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
keine
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
kurze Abschnitte weglos
Sicherungen
Seile / ok
Gesteinsart
Kalk
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Die Zeitangabe ist gerechnet mit Mountainbike bis Körberalpe, ohne Rad (Hin+Rück) gut 2 bis 2,5 Std. mehr. Der Aufstieg über Körberalpe und Salzbichel und Abstieg von der Schafalphütte ist nicht ausgeschildert und nicht markiert, meist jedoch deutlicher Steig. GPS-Track auf www.kreuzgipfel.de. Der Mutzentobel liegt am Höhenweg von der Mindelheimer zur Rappenseehütte, und ist deshalb im Gegensatz zum Auf- und Abstiegsweg ziemlich stark frequentiert.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Jochen Schaumburg
Anfängereignung
Mutzentobel ja, Auf- und Abstieg wegen Orientierung jein.
Letzte Änderung
06.04.2019
Aufrufe
6375
Interne ID
272

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Nebelhornbahn

Bereitgestellt durch: https://webcams.tramino.net

↑ nach oben

Fotos zu Mutzentobel (gesicherter Steig)

Es existieren leider noch keine Bilder dieses Steigs.

Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Mutzentobel (gesicherter Steig)

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben