Druckansicht

Cresta Sinigaglia


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Grignetta

Zielhöhe
2177m

Talort
Rancio (371 m) bei Lecco

Höhenmeter
925m

Gehzeit
5:30h

Schwierigkeit
(2.5 - B)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(2 Bewertungen)

Eröffnung
-

Resumee
Für sich alleine betrachtet, recht "dünn", als Gesamttour durchaus interessant.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 2 User gemacht:
Jörg Sauerpurzel
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Wandererparkplatz oberhalb der Piani Resinelli (1428 m)
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Rif. Porta (1425 m)
Anfahrt
Von Lecco durch den neuen Tunnel nordöstlich in Richtung "Valsassina". Am Kreisverkehr in Ballabio Richtung "Piani Resinelli". Dort über den großen Parkplatz und vor der Kirche scharf rechts in die Via Locatelli. Dieser aufwärts folgend zur Via Caimi und zum Wandererparkplatz an deren Ende mit großer Übersichtstafel (19km ab Lecco).
↑ nach oben

Wegverlauf Cresta Sinigaglia

Zustieg
Vom Ausgangspunkt über die "Direttissima" (Schwierigkeit 2) zum Beginn des Sentiero Cecilia (1,5 h).
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Der führt zum Gipfel der Grignetta (Schwierigkeit 2)(1,5 h).
Anstieg Höhenmeter
0m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Hier beginnt der Steig, der hier im Abstieg begangen wird. Vom Gipfel steil und ausgesetzt abwärts (2,5), dann an Seilen nach rechts hinab (1,5). Es folgt Gehgelände, ehe eine Scharte erreicht wird. Hier links in die Scharte und gesichert über deren rechten Rand (2,5). Der Rest ist ein Wanderweg, der zum Rif. Porta (1426m) und zurück zum Ausgangspunkt führt.
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte Cresta Sinigaglia

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Die Tour kann natürlich auch im Aufstieg begangen werden.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Kartenfoto: Henk van der Zee
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
11.09.2008
Aufrufe
12927
Interne ID
802

↑ nach oben

Fotos zu Cresta Sinigaglia


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Cresta Sinigaglia

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben