Druckansicht

Anna Klettersteig


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Mitterstein

Zielhöhe
2097m

Talort
Ramsau am Dachstein (1135m)

Höhenmeter
300m

Gehzeit
4:00h

Schwierigkeit
(4.5 - D)

Team-Bewertung

Eröffnung
2010

Resumee
Sehr schöner "typischer" Dachsteinklettersteig auf den Gipfel des Mitterstein unterhalb der mächtigen Dachstein Südwand. Oft als "neuer Zustieg" zum bekannten Johann Klettersteig genutzt - aber auch als eigenständige Tour lohnend. Zusammen mit dem Johann und der Gipfelbesteigung des Dachstein (Oberbegriff: Super Ferrata Dachstein) eine der schönsten aber auch längsten und anspruchvollsten KS-Unternehmungen in Österreich

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Parkplatz Dachstein Gletscherbahn, 1680m
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Dachstein Südwandhütte, 1871m
Anfahrt
Von Schladming oder Filzmoos nach Ramsau am Dachstein. Im westlichen Ortsteil Schildlehen auf die gebührenpflichtige Mautstraße zur Talstation der Gletscherbahn abzweigen. (großer Parkplatz an der Talstation der Gletscherbahn) - Falls man die Seilbahn benützt ist die Straße mautfrei. (Mauttickets aufbewahren und an der Mautstelle vorweisen bzw. auf der Bergstation entwerten lassen)
↑ nach oben

Wegverlauf Anna Klettersteig

Zustieg
Von der Talstation auf den Weg 615 zunächst nur leicht steigend in 45min zur Dachstein Südwand Hütte (1871m) Von der Hütte absteigend weiter auf Weg 617 (Pernerweg) bis bei einer Hinweistafel "KS Anna" ein Steig zum Wandfuss des Mittersteins abzweigt. (Der Original Zustieg zum "Johann" zweigt schon vorher ab" Am Wandfuss über Schutt zur Anseilnische (besser schon vorher Helm aufsetzen)
Zustieg Höhenmeter
250m
Zustieg Zeit
1:15h
Anstieg
Nach dem Einstieg geht es sofort steil (C bis C/D) den ersten Pfeiler (ca. 50-60m) hoch. Typisch für fast alle Dachstein KS auch hier beim Anna KS die vielen Eisenstifte (Dachsteinstifte) als Tritthilfe. Nach dem ersten Teil legt sich das Gelände etwas zurück - es folgen Schroffenpasagen aber vor allem auch einige schöne Wasserrillenplatten aus besten Dachsteinkalk bzw. eine recht ausgesetzte Querung. Der obere Teil wird dann wieder sehr steil - hier steigern sich die Schwierigkeiten in einer Platte auch auf (D) bevor man über leichteres Gelände den Gipfel des Mittersteins und den Ausstieg erreicht.
Anstieg Höhenmeter
300m
Anstieg Zeit
1:45h
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Am Gipfel kurz den Grat folgen (A/B) bis man den Zustiegsweg zum Johann KS erreicht. Hier kann man auf diesen entweder wieder zur Südwandhütte und zum Parkplatz absteigen oder man steigt zum Einstieg des Johann KS auf (ca. 40min) und setzt somit die Tour mit dem nächsten Klettersteig fort (Dachstein Super Ferrata)
Abstieg Höhenmeter
500m
Abstieg Zeit
1:30h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Süd
↑ nach oben

Übersichtskarte Anna Klettersteig

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Video

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
evtl. Rastschlinge
Fluchtmöglichkeiten
keine
Markierungen
Zustieg und Abstieg sind markiert, allerdings alpine Anstiege Vorsicht im Frühjahr bei Schneelage
Sicherungen
Mit neuen Stahlseil und vielen Trittstiften bestens durchgesichert.
Gesteinsart
Kalk
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Bei der Berg- und/oder Talfahrt mit der Dachstein Gletscherbahn ist eine Platzreservierung über das Internet obligatorisch! Nicht reservierende Fahrgäste riskieren, gar nicht erst die Mautstraße hochgelassen zu werden, bzw. keine Seilbahnfahrt mehr zu bekommen (Talfahrt nicht vergessen!!!). Mit der Sommercard ist eine Berg und Talfahrt (am selben Tag!) pro Woche gratis.
Hintergrund
http://www.derdachstein.at/de/dachstein-gletscherwelt/berg-aktiv/klettern-klettersteige
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
nein
Empfehlungen
Lässt sich gut mit dem Johann Klettersteig zur sogenannten Super Ferrata kombinieren.
Letzte Änderung
28.08.2017
Aufrufe
13403
Interne ID
1853

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Dachstein - Krippenstein

Bereitgestellt durch: https://wetter.dachstein.at

↑ nach oben

Fotos zu Anna Klettersteig

Der Anna KS (blau) unterhalb der Dachstein Südwand und des Johann KS (rot)
von tom77
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Anna Klettersteig

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Srajachjung schrieb am 16.09.2015
Die " Anna", die am Anfang der Dachstein Superferrata steht, ist von der Machart, also der Bauweise und der Routenführung , der Sicherheit und dem tadelosen Zustand schon bemerkenswert.
Ich denke,sie steht schon etwas zu Unrecht als Zustieg zum Johann, in dessem Schatten.
Bis auf die Einstiegsstelle des Johann ist die Anna auch kaum leichter, was die Schwierigkeiten angehen. ( Überwiegend C-CD ) Und somit sicher nichts für Anfänger.
↑ nach oben