Druckansicht

Hirschbachtobelsteig


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Hirschbachtobel

Zielhöhe
1456m

Talort
Bad Hindelang (825 m)

Höhenmeter
850m

Gehzeit
4:00h

Schwierigkeit
(2 - A/B)

Team-Bewertung

Eröffnung
-

Resumee
Einfache gesicherte Passagen, Tour für Frühsommer oder Herbst.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 3 User gemacht:
holzi dancegirl70 Honni
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Bad Hindelang, grosser Parkplatz "Am Bauernmarkt" im Ort an der B 308, ca. 825m, kostenlos.
Ausgangspunkt GPS
Hütten
evtl. Hirschalpe, 1493 m
Anfahrt
Von Sonthofen Richtung Oberjoch/Tannheimer Tal, in Bad Hindelang ist der Parkplatz im Ort direkt links an der B308.
↑ nach oben

Wegverlauf Hirschbachtobelsteig

Zustieg
Vom Parkplatz kurz die Bundesstrassse Richtung Oberjoch entlang, an der nächsten Abzweigung links in den Unteren Buigenweg, an der nächsten Abzweigung rechts in die Bad Oberdorfer Strasse, am Strassenende nach links abbiegen und am nächsten Strassenende rechts in die Jochstrasse (ab hier Wegweiser) und links in den Schindackerweg, vorbei am Hotel Sonnenbichl. An der Wegverzweigung auf 929m rechts „Hirschberg über Hirschbachtobel“ gehen. Am Cafe Polite vorbei, nach ca. 100m führt links in den Wald ein schmaler Steig zum Hirschbachtobel.
Zustieg Höhenmeter
120m
Zustieg Zeit
0:20h
Anstieg
Zuerst über eine Metallbrücke (#1) abwärts in den Tobel, hier beginnt der gesicherte Steig. Über die zweite Metallbrücke (#2), dann ca. 50m Drahtseil (1) (#3), über die dritte Brücke (#4), dann ca. 30m Drahtsteil (1) (#5), dann ca. 8m Drahtsteil (1) (#6), dazwischen immer ungesicherte Strecken, dann ca. 30m Drahtseil mit drei Metallstegen (1) (#7), dann ca. 7m Drahtseil (1) (#8) und ca. 6m Drahtseil (1) (#9), danach ca. 20m Drahtseil (1) (#10) und wir befinden uns an der Wegverzweigung Riegelbrücke auf 1018m (#11) (vierte Brücke, mit der Möglichkeit direkt zum Cafe Polite zurück zu gehen). Geradeaus weiter danach ca. 7m Drahtseil (1) (#12), dann wechseln wir über eine Brücke (#13 – fünfte Brücke) von der rechten auf die linke Tobelseite. Der Weg verläuft nun oberhalb vom Tobel, bei einer Wegverzweigung auf 1058m zweigt links der Kellerwandweg ab, wir gehen geradeaus weiter mit ca. 14m Drahtseil (1) (#14) in den engeren, steileren und baumfreierern Teil des Tobels. Weiter oben bringen uns 3m Drahtseil und 4 Metalltritte (1) (#15) auf die sechste Brücke (#16), die uns wieder auf die rechte Seite des Tobels bringt, ab hier beginnt der etwas anspruchsvollere Teil des Steiges. Direkt danach steigen wir mit 6m Drahtseil (1) (#17) und 5m Drahtseil und 3 Metalltritten (1,5) (#18) sowie drei einzelnen Metalltritten (1) (#19) den Hang empor bis zum Fuße des grossen Wasserfalls (#20). Der Weg geht rechts über vier Holzstufen (#21) weiter aufwärts, auch von weiter oben noch wunderbare Aussicht auf den grossen Wasserfall (#22). Danach 6m Drahtseil (1,5) (#23) und im weiteren Verlauf einige ungesicherte Stellen, an denen absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich ist. Der Steig dreht sich nun in unzähligen Serpentinen immer weiter aus dem Tobel heraus, dazwischen eine Stelle mit zwei Metalltritten (1,5) und 25m Drahtseil (1) (#24). Nun bereits schöne Aussicht ins Ostrachtal mit Imberger Horn (#25), danach an einer hohen Felsstufe 3m Drahtseil und ein Metalltritt (2) (#26), dann noch 6m Drahtseil mit 6 Metalltritten (1,5) (#27) und ein einzelner Metalltritt (1) (#28), bevor der Steig aus dem Tobel heraus über den Bergrücken, auf dem sich nochmals ein Metalltritt befindet (1,5) (#29), zwischen Tobel und Fahrweg zur Hirschalpe zur Kräherwand auf 1315m führt. Weiter zum Kräherrücken auf 1340m (dort Abzweigung zur Hirschalpe), von dort in ca. 40 Min zuerst etwas abwärts, dann über die siebte Brücke (#30) oberhalb des grossen Wasserfalls und weiter in Serpentinen hoch zum Hirschbergkreuz (#31), das sich ein Stück unterhalb des höchsten Punktes befindet.
Anstieg Höhenmeter
550m
Anstieg Zeit
1:40h
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Vom Gipfelkreuz zurück zum Kräherrücken, von dort gut 150 Hm hinauf zur Hirschalpe. Von dort lohnt ein Abstecher zum nahen Holzkreuz mit wunderbarer Aussicht. Von der Hirschalpe den Fahrweg hinunter bis zum Parkplatz, die Bundesstrasse überqueren und über die alte Jochstrasse und den Bergwachtweg zurück nach Bad Hindelang.
Abstieg Höhenmeter
800m
Abstieg Zeit
2:00h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Süd
↑ nach oben

Übersichtskarte Hirschbachtobelsteig

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
keine
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
ok
Sicherungen
ok
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Alternativ kann vom Hirschberg auch über den Westweg über das Steinköpfle abgestiegen werden, ca. 1,25 Std.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Beschreibung: Jochen (Team)
Anfängereignung
ja
Letzte Änderung
24.02.2014
Aufrufe
9672
Interne ID
2036

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Nebelhornbahn

Bereitgestellt durch: https://webcams.tramino.net

↑ nach oben

Fotos zu Hirschbachtobelsteig

 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Hirschbachtobelsteig

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Honni schrieb am 26.08.2016
Am 23.08.2016 mit Sohnemann gemacht. Wir waren die einzigen \"Deppen\" weit und breit die da ein Klettersteigset samt Helm und Handschuhen dabei hatten. Kein wirklicher Klettersteig! Es sind vielleicht 5%-10% des Weges mit einem Seil gesichert. Der Rest ist ungesichert. An vielen Stellen habe ich mir, gerade für meinen Sohn, Sicherung gewünscht. Fehlanzeige. Morgens waren wir die einzigen und beim Abstieg kamen uns Leute mit Hunden und Großfamilien mit ihren Kleinkindern entgegen. Aber das alles nur am Rande erwähnt.

Empfehlen kann ich den Einstieg in den \"Klettersteig\" unten von der Straße (B308) aus. Sind vom Parkplatz ca. 10 min. Der Rest ist selbsterklärend bzw. wie schon beschrieben.
holzi schrieb am 03.04.2014
02.04.2014 - Hirschbachtobelsteig leider ab der Abzweigung zum Cafe Polite gesperrt
(Brücke(#16) abgebaut)
↑ nach oben