Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020

Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020 24 Aug 2020 00:31 #31

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 263
Alpinunfall in Fulpmes:

Flying Fox/Seilrutsche - ungebremst eingeschlagen

Presseaussendung der Polizei Tirol
vom 23.08.2020, 20:56 Uhr

Am 23.08.2020 war eine 33-jährige Deutsche gemeinsam mit ihrem Ehemann im Klettersteig Kreuzjoch im Alpinerlebnispark Kreuzjoch (Schlick 2000) in Fulpmes unterwegs. Gegen 11:05 Uhr benutzten die beiden entgegen den Benutzungsbestimmungen auch den Flying Fox (gespanntes Drahtseil), obwohl die Benutzung der Seilrutsche nur unter Aufsicht eines Bergführers und mit Transportrolle sowie Bremsvorrichtung erlaubt ist. Die 33-Jährige hängte ihr Klettersteigset in das Stahlseil ein, rutschte talwärts und prallte ungebremst in das Ende des Flying Fox. Dabei zog sie sich Verletzungen unbestimmten Grades im Beckenbereich zu. Die Bergrettung Vorderes Stubaitail war mit 8 Bergrettern am Einsatzort und brachte die Verunfallte in einer aufwendigen Bergeaktion mittels Gebirgstrage zur Bergstation Kreuzjoch. Von dort wurde die Verunfallte ins Tal gebracht und anschließend der Rettung übergeben.
www.polizei.gv.at/tirol/presse/aussendun...7749686454733D&pro=0
Letzte Änderung: 24 Aug 2020 00:36 von joecool.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020 25 Aug 2020 21:23 #32

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 263
klettersteig.de/klettersteig/rotschitza_klamm_klettersteig/1657

Blockierung im Anfängersteig (B/C) bei Finkenstein

Urlauberin musste aus Klettersteig geborgen werden

mobil.krone.at/2217861
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020 26 Aug 2020 23:25 #33

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 263
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020 26 Aug 2020 23:32 #34

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 263
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020 27 Aug 2020 22:29 #35

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 263
klettersteig.de/klettersteig/koenigsjodler/226

Tschechen+++Königsjodler+++Helikopter

Presseaussendung der Polizei Salzburg
vom 27.08.2020, 20:15 Uhr

Am 27.08.2020, gegen 12:34 Uhr, alarmierten zwei tschechische Staatsangehörige die Einsatzkräfte. Sie teilten mit, dass sie den Klettersteig "Königsjodler" (Dienten am Hochkönig) besteigen wollten und nun aufgrund des Schwierigkeitsgrades und der Länge des Klettersteiges nicht weiterkämen. Mit dem Notruf wurden die Koordinaten der in Notlage geratenen Bergsteiger übermitteln, wodurch die gut ausgerüsteten Alpinisten durch den Polizeihubschrauber Salzburg geordert und mittels Seilbergung unverletzt ins Tal geflogen werden konnten.

www.polizei.gv.at/sbg/presse/aussendunge...6250766564513D&pro=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020 28 Aug 2020 10:23 #36

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 263
klettersteig.de/klettersteig/kaenzele_klettersteig/2275

Nach Sturz ins KS-Set nicht mehr ans Seil gekommen

Ein 43-jähriger Kletterer ist am Donnerstag im Klettersteig Känzele bei Bregenz von zwei anderen Alpinisten aus einer Notlage gerettet worden. Der Mann konnte sich nicht mehr aus seiner misslichen Lage befreien...

vorarlberg.orf.at/stories/3064254/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020 30 Aug 2020 14:34 #37

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 263
klettersteig.de/klettersteig/kufsteiner_klettersteig/1658

Franzose saß mit Alphorn in Klettersteig fest

Ein Franzose hat sich am Samstagnachmittag in den Kufsteiner Klettersteig verirrt. Dutzende Bergretter mussten den unvorbereiteten Mann unter schwersten Bedingungen in einer mehrstündigen Aktion retten. Im Gepäck hatte der Tourist sein Alphorn.

tirol.orf.at/stories/3064544/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020 03 Sep 2020 21:52 #38

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 263
klettersteig.de/klettersteig/kletterstei...och_variante_c_/2345

Tödlicher Unfall im Klettersteig Hochjoch
Eine 30 jährige Frau stieg zusammen mit einer Bekannten am 03.09.2020 gegen Mittag in den Klettersteig Hochjoch in Schruns ein. Gegen 13.30 Uhr hing die Frau ihre Sicherungskarabiner aus dem Stahlseil des Klettersteig aus und wollte über einen Grashang neben dem Klettersteig wieder absteigen. Dabei rutschte sie aus und stürzte ca. 100 Meter über den felsdurchsetzten Grashang ab. Sie wurde vom Rettungshubschrauber C8 geborgen und ins LKH Feldkirch geflogen, wo sie am Nachmittag aufgrund der schweren Verletzungen verstorben ist.
Polizeiinspektion Bludenz, Tel. +43 (0) 59 133 8100

Presseaussendung der Polizei Vorarlberg
vom 03.09.2020, 21:21 Uhr

www.polizei.gv.at/vbg/presse/aussendungen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020 03 Sep 2020 22:10 #39

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 263
klettersteig.de/klettersteig/klettersteig_falkensteig/1714

Ins Klettersteigset gefallen
Beim Klettern auf einem Klettersteig am Falkert, Gemeinde Ebene Reichenau, Bezirk Feldkirchen, rutschte am 03.09. ein 19-jähriger Mann aus der Steiermark beim Umhängen der Sicherungskarabiner aus und stürzte einige Meter ab bis ihn die Sicherungsausrüstung stoppte.
Der 19-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades an der Hand und wurde von 6 Einsatzkräften der Bergrettung Radenthein-Nockberge geborgen und begab sich nach der Erstversorgung zur ärztlichen Behandlung.

Presseaussendung der Polizei Kärnten
vom 03.09.2020, 17:34 Uhr

www.polizei.gv.at/ktn/presse/aussendunge...7A38376755343D&pro=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020 05 Sep 2020 17:41 #40

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 263
Deutscher Bergsteiger an Klettersteig tödlich verunglückt

Ein 52-jähriger deutscher Bergsteiger ist am Freitagnachmittag am Klettersteig der Sulzfluh im Prättigau GR 100 Meter in die Tiefe gestürzt. Der Mann verletzte sich tödlich.

www.blick.ch/news/bergunfall-deutscher-b...eckt-id16078328.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020 06 Sep 2020 21:16 #41

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 263
klettersteig.de/klettersteig/madrisella_klettersteig/2327

Alpinunfall am Klettersteig in Sankt Gallenkirch

Am 06.09.2020, gegen 12:30 Uhr stieg ein 15-jähriges Mädchen aus Villingen-Schwenningen (D) mit drei Bekannten den Klettersteig Madrisella in Sankt Gallenkirch hoch. Als das Mädchen beim Klettern ausrutschte, fiel sie in die Sicherung und verletzte sich dabei unbestimmten Grades am Knöchel. Da sie nicht mehr selbständig weiterklettern konnte, setzten ihre Begleiter einen Notruf ab. Aufgrund der Wetterlage war die Bergung des verletzten Mädchens mittels Hubschrauber nicht möglich. Die Bergrettung Sankt Gallenkirch rückte mit 12 Mann und 2 Fahrzeugen aus und konnten das Mädchen mittels Gebirgstrage aus dem Klettersteig bergen und anschließend ins Tal bringen.
Polizeiinspektion Gaschurn, Tel. +43 (0) 59 133 8103

Presseaussendung der Polizei Vorarlberg
vom 06.09.2020, 19:58 Uhr
Reaktionen bitte an die LPD Vorarlberg

www.polizei.gv.at/vbg/presse/aussendunge...3669784F6C553D&pro=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020 12 Sep 2020 22:45 #42

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 263
2 Tschechinnen+++Großer Priel+++Helikopter

Großer Priel: Zwei Bergsteigerinnen am Klettersteig in Not geraten

Der Rettungshubschrauber Christophorus 99 musste am Samstag ausrücken, um zwei Bergsteigerinnen am Großen Priel in Sicherheit zu bringen.

Von Verena Schaupp | 13.04 Uhr, 12. September 2020

www.kleinezeitung.at/steiermark/5866334/...Not-geraten?from=rss
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020 14 Sep 2020 22:20 #43

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 263
klettersteig.de/klettersteig/hochstuhl_klettersteig/469

Ein 63-jähriger Mann aus dem Bezirk Villach Land war am 14.09.2020 gegen 11.15 Uhr auf dem Klettersteig zum Hochstuhl in ca. 2000m Seehöhe alleine unterwegs als er Herz-Kreislauf-Probleme erlitt. Eine weitere Bergsteigerin setzte einen Notruf ab. Der Mann wurde ca. 100m unter dem Ausstieg des Klettersteiges vom Notarzthubschrauber C11 mittels Seil geborgen und ins Klinikum Klagenfurt geflogen.

Presseaussendung der Polizei Kärnten
vom 14.09.2020, 14:24 Uhr
Reaktionen bitte an die LPD Kärnten

www.polizei.gv.at/ktn/presse/aussendunge...2B55584963413D&pro=0
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020 16 Sep 2020 07:40 #44

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 263
2 Tschechen+++KS Attersee+++Helikopter

Bezirk Vöcklabruck

Paar mit Hubschrauber vom Klettersteig gerettet
Eine 26-Jährige und ihr 40-jähriger Begleiter, beide aus Tschechien unternahmen am 14. September 2020 gegen 10 Uhr eine Klettertour über den Mahdlgupf-Klettersteig im Gemeindegebiet von Steinbach am Attersee. Gegen 17:30 Uhr kam das Paar bei der Schlüsselstelle des Klettersteiges, dem sogenannten "Schokoladenüberhang" an und waren derart erschöpft, dass ein Weiterkommen für beide nicht mehr möglich war, weshalb sie den Notruf wählten. Die Bergrettung sowie der Notarzthubschrauber und Beamte der Alpinpolizei wurden alarmiert. Gegen 18:45 Uhr konnte der Notarzthubschrauber das Paar mit einem variablen Tau retten und sicher ins Tal bringen.

Presseaussendung
vom 15.09.2020, 06:44 Uhr
Reaktionen bitte an die LPD Oberösterreich

www.polizei.gv.at/ooe/presse/aussendunge...2F7264764B6B3D&pro=1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle Klettersteig 2020 21 Sep 2020 14:49 #45

  • joecool
  • joecools Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 579
  • Dank erhalten: 263
klettersteig.de/klettersteig/kaiser_fran...g_franz_joseph_/1549

Steinschlag beim Abstieg vom Klettersteig ohne Helm

Eisenerz, Bezirk Leoben. – Eine 30-jährige Alpinistin wurde Sonntagnachmittag, 20. September 2020, von einem Stein getroffen und verletzt. Sie wurde vom Rettungshubschrauber ins Tal geflogen.

Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten (35) aus Graz unternahm die 30-jährige Wienerin bei sonnigem und klaren Wetter eine Tour auf den Hochblaser. Dabei starteten die beiden Hobby-Bergsteiger den "Kaiser-Franz-Josef-Klettersteig" beim Leopold-Steiner-See durch die "Seemauer" auf den Gipfel. Beim Abstieg bzw. auf dem normalen Wanderweg durch die "Seemauer" (850 Meter Seehöhe) wurde die 30-Jährige plötzlich von einem herabfallenden faustgroßen Stein am Hinterkopf getroffen. Beide Alpinisten trugen keinen Helm, wodurch die Wienerin eine Verletzung am Hinterkopf erlitt.
Ihr Begleiter alarmierte die Einsatzkräfte, woraufhin die durchgehend ansprechbare 30-Jährige vom Rettungshubschrauber C17 aus dem Steig gerettet und ins Tal geflogen wurde. Von dort brachte sie das Rote Kreuz ins LKH Hochsteiermark, Standort Bruck an der Mur. Wodurch der Steinschlag ausgelöst wurde konnte bislang nicht genau erhoben werden. Die Ermittlungen werden von der Alpinpolizei Hochsteiermark geführt. Zudem stand die Polizei Eisenerz im Einsatz.

Presseaussendung
vom 20.09.2020, 21:21 Uhr
Reaktionen bitte an die Redaktion 
www.polizei.gv.at/stmk/presse/aussendung...3650357373413D&pro=1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: kletterkiki