Druckansicht

Teufelsbadstubensteig


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Wachthüttlkamm

Zielhöhe
1250m

Talort
Hirschwang

Höhenmeter
725m

Gehzeit
3:15h

Schwierigkeit
(2.5 - B)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(8 Bewertungen)

Eröffnung
1970

Resumee
Landschaftlich sehr schöner Steig (vormittags im Herbst im Schatten), Klettersteig gutes Mittelmaß.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 8 User gemacht:
druckpunkt phuncity Jörg martinaviki Odilie tom77 hawaii911 grisk
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Parkplatz an der Höllentalstraße vor der Galerie (ca. 560 m).
Ausgangspunkt GPS
47.7487599 / 15.7578706 (WGS84, mehr Infos + Navi-Datei...)
Hütten
-
Anfahrt
Von Reichenau über Hirschwang ins Höllental. Hier an der Abzweigung zum Weichtalhaus noch vorbei bis vor eine Straßengalerie. Hier rechts Parkmöglichkeit.
↑ nach oben

Wegverlauf Teufelsbadstubensteig

Zustieg
Zunächst über den "Wachthüttlkamm" (Schwierigkeit 2) bis zu einer Abzweigung (ca. 1290 m)(1 h 30 min.).
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Der Steig, der hier abwärts begangen wird, zeigt zunächst wenig Charme. Es geht dünn markiert auf einem Weglein bergab, teilweise im Bereich einer großen Steinrinne und auch die ersten Sicherungen sind kurz und nicht sehr beeindruckend. Erst gegen Ende beginnt der Steig Spaß zu machen. So sind unter anderen eine steile Rinne und eine hohe Leiter zu überwinden, ehe der Steig über eine weitere, nicht zu unterschätzende Rinne ausläuft (Schwierigkeit nie über 2,5) (1 h).
Anstieg Höhenmeter
200m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Durch das Große Höllental bergab zum Ausgangspunkt (45 min.) oder weiter bergauf zu den anderen Höllentalsteigen.
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte Teufelsbadstubensteig

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Es bietet sich die ganz große Höllentalrunde an: Wachthüttlkammsteig, Teufelsbadstubensteig, Alpenvereinssteig, Gustav-Jahn-Steig, Gaislochsteig, Schönbrunnerstiege (ca. 6 - 8 h).
Hintergrund
-
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
26.12.2008
Aufrufe
11985
Interne ID
297

↑ nach oben

Fotos zu Teufelsbadstubensteig


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Teufelsbadstubensteig

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Beate schrieb am 10.09.2006
Die Sicherungen wurden 2001 erst erneuert. Vom Klettersteig aus hat man einen schönen Blick hinab ins Höllental.
↑ nach oben