Druckansicht

Kronich-Eisenweg


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Törlkopf

Zielhöhe
1610m

Talort
Hirschwang an der Rax

Höhenmeter
140m

Gehzeit
1:30h

Schwierigkeit
(4 - C/D)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(1 Bewertung)

Eröffnung
1970

Resumee
Trotz seiner Kürze ein toller Steig, den man jedem empfehlen kann. Ausgesetzt, an 2 Stellen kräfteraubend, aber toll!

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat schon ein User gemacht: grisk
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Raxseilbahn bei Hirschwang
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Ottohaus (1642 m)
Anfahrt
S6 Abfahrt Gloggnitz durch Payerbach/Reichenau durch nach Hirschwang zu den Parkplätzen der Raxseilbahn.
↑ nach oben

Wegverlauf Kronich-Eisenweg

Zustieg
Von der Bergstation der Raxseilbahn den gut markierten Weg Richtung Otto-Haus. Kurz vor dem Ott-Haus, links in die Rasenmulde absteigen. Durch den Felsentunnel ("Törl") durch, und nach wenigen Metern beginnt links der KS.
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Die Versicherungen beginnen erst wenige Meter nach dem Einstieg. Dann teilweise sehr ausgesetzt, bis zu Gipfel des Törlkopfs (Gipfelkreuz).
Anstieg Höhenmeter
0m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Kurz absteigen, und um das "Staiger-Fenster" herum, und wieder zu Ausgangspunkt.
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte Kronich-Eisenweg

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Fels nicht sehr fest, daher immer mit KS-Set!!
Hintergrund
Der Steig wurde 1970 errichtet, und trägt den Namen von Camillo Cronich, der den Haid-Steig finanzierte.
Urheberhinweise
Fotos 1-10: Dr. Olgyai Gabor
Fotos 11-14 und Beschreibung: Bierbauch
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
15.02.2009
Aufrufe
8921
Interne ID
296

↑ nach oben

Fotos zu Kronich-Eisenweg


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Kronich-Eisenweg

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Michael schrieb am 12.09.2006
Sehr schöner Klettersteig. Sicher kraftraubend, Querung unangenehm weil das Seil nicht so straff gespannt ist, aber macht viel Spass.
↑ nach oben