Druckansicht

Klettersteig Rabantkofl - derzeit nur im linken Teil begehbar


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Fahrweg Rabantalm

Zielhöhe
810m

Talort
Nikolsdorf-Nörsach (750m) bei Lienz/Osttirol

Höhenmeter
60m

Gehzeit
0:20h

Schwierigkeit
(3.5 - C)

Team-Bewertung

Eröffnung
-

Resumee
Kurzes Klettersteigvergnügen, leider wegen Unwetterschäden derzeit gesperrt.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 2 User gemacht:
joecool kboomdani
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Parkplatz Klettergarten Rabantkofl
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Gasthaus in Nörsach
Anfahrt
Auf der B 100 von Oberdrauburg (Kärnten) in Richtung Lienz (Osttirol) nach etwa 5 km rechts nach Nikolsdorf-Nörsach abzweigen. In Nörsach der Beschilderung "Klettergarten Rabantkofl" folgen
↑ nach oben

Wegverlauf Klettersteig Rabantkofl - derzeit nur im linken Teil begehbar

Zustieg
vom Parkplatz in 2 min hinauf zum Wandfuß
Zustieg Höhenmeter
10m
Zustieg Zeit
0:02h
Anstieg
Rechts der Kletterrouten über die Felsplatte und weiter durch senkrechte Bereiche zur Hängebrücke über das Felsenloch mit Abstieg durch den Graben zum Parkplatz. (Derzeit ist das Einsteigsseil gelöst, der Steig im Bereich Felsenloch nicht begehbar!)
Anstieg Höhenmeter
60m
Anstieg Zeit
0:20h
Anstieg Länge
150m
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
wie Aufstieg oder - sobald die Unwetterschäden beseitigt sind - auf dem Pfad im Bachbett zurück zum Parkplatz
Abstieg Höhenmeter
80m
Abstieg Zeit
0:10h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Süd-West
↑ nach oben

Übersichtskarte Klettersteig Rabantkofl - derzeit nur im linken Teil begehbar

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
derzeit beschädigt
Gesteinsart
Kalk
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Der eigentliche Klettersteig führt über die Felspartien rechts der Kletterrouten zu einer kurzen Hängebrücke über eine felsige Klamm. Durch ein Unwetter wurde der Steig im "Felsenloch" beschädigt und mit Baumstämmen blockiert, sodass er derzeit nicht begehbar ist.
Links der Kletterrouten führt ein seilgesicherter Anstieg (B) ca. 15 hm nach oben zum Rabantalm-Fahrweg und gibt ein passables Übungsgelände für absolute Klettersteig-Anfänger ab.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
joecoole Beschreibung
Anfängereignung
ja
Letzte Änderung
01.08.2017
Aufrufe
1782
Interne ID
2342

↑ nach oben

Fotos zu Klettersteig Rabantkofl - derzeit nur im linken Teil begehbar


von joecool
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Klettersteig Rabantkofl - derzeit nur im linken Teil begehbar

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben