Druckansicht

Via ferrata des Gorges d´ Ailefroide - INITIATION


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Gorges d´Ailefroide

Zielhöhe
1315m

Talort
Pelvoux, ( Les Claux, 1280m)

Höhenmeter
50m

Gehzeit
1:00h

Schwierigkeit
(3 - B/C)

Team-Bewertung

Eröffnung
2011

Resumee
Kinderfreundlicher Erlebnissteig über tosendem Schmelzwasser, der bei Sonnenschein und Hitze am meisten Spaß macht!

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 3 User gemacht:
joecool cayenne77 Synthomesc
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Parkplatz am Ortsende von "Les Claux", einem Stadtteil von Pelvoux. Pelvoux liegt 4 Kilometer nördlich von Valloise an der Straße D994E von L' Argentiere-la-Bessée nach Ailefroide. Der Steig erschließt eine Klamm im Oberlauf des Flusses Gyr, der vom Zentrum des Écrin-Massivs nach Osten fließt, sich mit der Onde vereinigt und 13 km südlich von Briançon als Gyronde in die Durance mündet.
Ausgangspunkt GPS
Hütten
-
Anfahrt
Über den Genfer See oder das Rhonetal nach Grenoble, weiter über Vizille zur D 1091, vorbei an L'Alpe d'Huez zum Col du Lauteret (2060m) und durch Briançon talwärts nach L'Argentière-la-Bessée. Dort rechts abbiegen und ca. 14 km über Vallouise in Richtung Ailefroide bis zum Parkplatz (1280 m) am Ortsende von Pelvoux (Les Claux) fahren.
Alternativ bereits in Prelles (ca. 7 km nach Briancon) von der N 94 auf die D 4 in Richtung Vallouise und Pelvoux abbiegen.
↑ nach oben

Wegverlauf Via ferrata des Gorges d´ Ailefroide - INITIATION

Zustieg
Park 'n climb: Vom Parkplatz in wenigen Sekunden zum Einstieg. Lag der Einstieg ursprünglich zwischen dem Tunnel und der Straßenbrücke der D994E über den Gyr, so wurde er mittlerweile vorverlegt: Der neue Einstieg überquert den Tunnelfelsen und mündet mittels einer Seilbrücke in die Originaltrasse.
Zustieg Höhenmeter
0m
Zustieg Zeit
0:01h
Anstieg
Am Drahtseil mehrfach mittels Seilbrücken über den Fluss und schließlich nach rechts kurz durch den Wald aufwärts bis zu einem gepflasterten Wanderweg.
Anstieg Höhenmeter
50m
Anstieg Zeit
0:50h
Anstieg Länge
300m
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Der Steig endet auf einem alten Pflasterweg, der in etwa 10 Minuten nach rechts abwärts bis zum Parkplatz führt.
Abstieg Höhenmeter
35m
Abstieg Zeit
0:10h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Süd
↑ nach oben

Übersichtskarte Via ferrata des Gorges d´ Ailefroide - INITIATION

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
Keine. Nur bei gutem Wetter begehen! Stellenweise Gefahr von Steinschlag.
Markierungen
nicht nötig
Sicherungen
Gut bis sehr gut
Gesteinsart
Granit
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Auch wenn der Steig INITIATION lt. Infotafel für Kinder geeignet ist, so wird man diese doch nicht alleine auf den Weg schicken wollen. Anfängern wird dort geraten, den Steig in professioneller Begleitung zu gehen. Angesichts der niedrigen Schwierigkeiten können mit Helm, Gurt und Klettersteigset ausgestattete Erwachsene und größere Kinder davon ausgehen, den kurzen und kurzweiligen Steig bei guten Verhältnissen auch ohne professionelle Hilfe zu schaffen, wenn sie mit der korrekten Handhabung des Klettersteigsets vertraut sind. Ein Mindestalter für Kinder ist nicht angegeben, doch sollten sie die Körpergröße (> 130 cm) und Kraft von sportlichen Zehnjährigen schon haben. Der Steig ist kurz genug, dass ihn Eltern auch zunächst mal alleine begehen können, um sich einen Eindruck von den Schwierigkeiten zu verschaffen.
Ein ganz anderes Kaliber hat der anschließende und separat gelistete Steig "SPORTIVE": trés athletiques - siehe Beschreibung und Fotos dort.
Hintergrund
Erbaut von "ROC Aventure" im Auftrag der Stadtverwaltung Pelvoux.
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
Ja, falls komplett ausgerüstet und mit der Bedienung des Klettersteigsets vertraut; - siehe Hinweise!
Letzte Änderung
21.09.2014
Aufrufe
7694
Interne ID
1852

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Limonetto-Skigebiet

Bereitgestellt durch: https://www.colleditenda.com

↑ nach oben

Fotos zu Via ferrata des Gorges d´ Ailefroide - INITIATION

Leichte, aber ausgesetzte Passage über schäumendem Schmelzwasser
von joecool
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Via ferrata des Gorges d´ Ailefroide - INITIATION

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

BastiEckoldt@me.com schrieb am 02.07.2017
Ist richtig so !! - Steig mit zwei KIndern absolviert - alles gut :-)
↑ nach oben