Druckansicht

Übungsklettersteig Kreuzjoch (Panoramaklettersteig)


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Kreuzjoch - Wetzsteinschroffen

Zielhöhe
2255m

Talort
Fulpmes im Stubaital (937 m)

Höhenmeter
275m

Gehzeit
1:30h

Schwierigkeit
(2 - A/B)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(7 Bewertungen)

Eröffnung
-

Resumee
Ein super Übungssteig, der in den leichteren Abschnitten auch für Anfänger und Kinder geeignet ist. Fortgeschrittene können in den sehr kurzen Anstiegen zwar nicht ihre Ausdauer, aber doch ihre technischen Fähigkeiten überprüfen. Schwere Passagen, wie z.B. die ausgesetzte D-Wand, können auf Pfaden umgangen werden.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 7 User gemacht:
Bergblumenwiese Heinrich Joerg cschnell Elmar daaan kboomdani
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Bergstation der Kreuzjochbahn
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Panoramarestaurant Kreuzjoch (2136 m), Schlickeralm (1645 m)
Anfahrt
Von Innsbruck über die Brennerautobahn ins Stubaital nach Fulpmes zur Seilbahnstation.
↑ nach oben

Wegverlauf Übungsklettersteig Kreuzjoch (Panoramaklettersteig)

Zustieg
von der Bergstation der Kreuzjochbahn wenige Meter nach Westen, vom "Alpenpflanzenlehrpfad" zweigt der Zustieg ausgeschildert ab (15min, 50Hm)
Zustieg Höhenmeter
50m
Zustieg Zeit
0:15h
Anstieg
Der Einstieg führt über einen unschwierigen Pfad, wo bereits erste Bekanntschaft mit dem Gerät und dem Umhängen gemacht werden muss. Dann geht’s schon recht zünftig über den ersten "Hauptzacken" zur Sache. Ein kleines Stück abwärts und über den nächsten Zack wieder nach oben - ein paar Tritte sind eingesetzt - immer tadellos gesichert. Dann kann man bald wählen "Süd - mittel" "Ost - schwer". Die Orientierung ist nicht ganz einfach. Der Südteil enthält eine 40 mtr lange Seilrutsche (Benützung nur mit Seilrolle und Bergführer - Lebensgefahr!) - der Ostteil verdient sich ein ordentliches "D". Zurück kann man getrost einige Stellen abwärts klettern (auch das soll man probieren) oder auf gut sichtbaren Pfaden beiderseits der Wände gemütlich marschieren. (30min 100Hm)
Anstieg Höhenmeter
100m
Anstieg Zeit
0:30h
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Wie Anstieg (30min, 150Hm)
Abstieg Höhenmeter
150m
Abstieg Zeit
0:30h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte Übungsklettersteig Kreuzjoch (Panoramaklettersteig)

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
ggf. kurzes Seil zum Nachsichern von Anfängern
evt. Seilrolle und 60 cm-Bandschlinge mit Schraubkarabiner zum Einhängen für die Seilrutsche (Flying Fox, Tyrolienne, Tirolina),
Fluchtmöglichkeiten
Fluchtmöglichkeiten während des ganzen Steiges vorhanden.
Markierungen
Was nützlich wäre, wären "Passagehinweise" die man außer einmal (Süd-mittel/Ost-schwer) nirgends vorfindet. Weiters enden manche Seilsicherungen mitten in der Wand (wir wollten einmal der Sicherung nachklettern - diese war aber plötzlich zu Ende).
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Die kurzen, unterschiedlich schweren Abschnitte sind durch Pfade miteinander verbunden, so dass man einzelne Passagen, wie z.B. die ausgesetzte D-Wand, auch auslassen kann.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Beschreibung und Fotos 1,3-8: Christian Hilgarter
Übersichtsfoto: Jörg
Fotos 9-11: Annett und Matthias Witt
Fotos 12-14: Oscar Jansen
Anfängereignung
Ja. Sehr gut geeignet für Anfänger und zum Testen des eigenen Könnens und dem anderer Gruppenmitglieder beispielsweise vor der Begehung von Ochsenwand oder Elferspitze
Letzte Änderung
24.09.2012
Aufrufe
12742
Interne ID
171

↑ nach oben

Fotos zu Übungsklettersteig Kreuzjoch (Panoramaklettersteig)


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Übungsklettersteig Kreuzjoch (Panoramaklettersteig)

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Heinrich schrieb am 22.08.2011
Der Klettersteig in der Nähe der Berstation ist schon relativ kurz, bietet aber ein breites Spektrum von Schwierigkeiten.
↑ nach oben