Druckansicht

Huterlaner Klettersteig


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Gasthaus Zimmereben

Zielhöhe
853m

Talort
Mayrhofen

Höhenmeter
210m

Gehzeit
1:00h

Schwierigkeit
(3.5 - C)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(42 Bewertungen)

Eröffnung
2008

Resumee
Sehr schön angelegter Klettersteig

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Gasthof Zillertal (633m)
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Gasthaus Zimmereben am Ausstieg
Anfahrt
Von der Inntalautobahn Kufstein - Innsbruck ins Zillertal bis Mayrhofen. Vor dem Bahnhof rechts, dann wieder rechts über die Ziller. Dann rechts am Gasthof Zillertal vorbei zum Parkplatz bei einer ehemaligen Minigolfanlage.
↑ nach oben

Wegverlauf Huterlaner Klettersteig

Zustieg
Vom Parkplatz zurück Richtung Gasthof Zillertal und vorher (Tafel) rechts bergan zum Einstieg (5 min.)
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Zunächst moderat bergan (B/2,5). Die blauen Tritte wurden für den ebenfalls hier verlaufenden Einstieg des Familienklettersteigs eingefügt, der nach der ersten Querung links abzweigt. Dann rechts (B/C,3) und nun bergan (C/3,5). Es folgt die Schlüsselstelle, eine luftige Querung. Weiter oben folgen zwei Leitern (2), ehe es noch mal steil wird (C/3,5). An einer Seilbrücke (2,5) kann man auf den Wanderweg aussteigen. Das macht jedoch wenig Sinn, da die folgenden Passagen nur noch mal kurz B/C,3 erreichen, sonst meist im Bereich von 2,5 liegen, ehe man bei einem kleinen Wildgehege am Gasthof Zimmereben (853 m) aus dem Wald kommt.
Anstieg Höhenmeter
210m
Anstieg Zeit
1:00h
Anstieg Länge
480m
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Auf dem Wanderweg am Wildgehege vorbei steil hinab zum Parkplatz (30 min.)
Abstieg Höhenmeter
220m
Abstieg Zeit
0:30h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Süd
↑ nach oben

Übersichtskarte Huterlaner Klettersteig

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
Sonnenschutz, Getränke
Fluchtmöglichkeiten
Der Wanderweg zum Gasthaus Zimmereben ist zwar stets in der Nähe, doch nur an der Seilbrücke kann problemlos vom Wander- auf den Kletterweg oder umgekehrt gewechselt werden. Nach der ersten Querung kann nach links auf den leichten Familienklettersteig (B) gewechselt werden.
Markierungen
sehr gut
Sicherungen
Stifte, Leitern, Drahtseile
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Zusammen mit Pfeilspitz und Zimmereben Klettersteig derzeit die beste talnahe Anlage im französischen Stil weit und breit. Einstieg gemeinsam mit dem 2015 neu angelegten Familienklettersteig, der nach der ersten Querung links abzweigt. Ergänzende Infos unter www.mayrhofen.at
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Fotos 1-3: Gemeinde Mayrhofen
Fotos 4-6: Falter
Anfängereignung
Bedingte Anfängereignung: gute Verhältnisse im Steig (trockene Witterung, mäßige Temperaturen, keine Gewitterneigung), komplette Ausrüstung mit Gurt, KS-Set, Helm, festen Schuhen und rutschfesten Handschuhen, sicherer Umgang mit einem Klettersteigset, professionelle, zumindest aber kompetente und verantwortungsbewusste Begleitperson(en). Für den Erstkontakt mit der Materie empfiehlt sich der 2015 neu gebaute Familienklettersteig Mayrhofen, der gemeinsam mit dem Huterlaner beginnt und nach der ersten Querung links abzweigt.
Letzte Änderung
14.10.2015
Aufrufe
22575
Interne ID
1648

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Mayrhofen - Finkenberger Almen

Bereitgestellt durch: https://webtv.feratel.com

↑ nach oben

Fotos zu Huterlaner Klettersteig


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Huterlaner Klettersteig

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Bergblumenwiese schrieb am 10.07.2018
War gestern dort (09.07.2018)Ist ja wirklich eine Klasse Anlage! Für jeden Geschmack ist was dabei und oben trifft man sich dann auf einen Schnaps in der Hütte (wurde jedem Absolventen ausgegeben...hat also wieder offen)
Die Ausleihe unten für das Gesamtpaket (Helm, Gurt, KS-Set kostet inzwischen 12,-€)
Auch Übernachtungen sind im Gasthaus Zillertal möglich, bin extra rein und hab nachgefragt.
Karabiner schrieb am 27.08.2017
Den Steig am 13.8.17 zum achten Mal gegangen, dieses Mal als Zustieg zum neuen Astegg-Klettersteig genutzt. Die Versicherungen sind in tadellosem Zustand.
Zum Ferienstart gehen wir diesen Klettersteig gerne, weil er auf leichterem Niveau vieles beinhaltet, was an Klettersteigen "abgefragt" wird:
- 2 Stellen, die auf Reibung geklettert werden können
- abdrängende Passage (G-Spanner, Schlüsselstelle)
- steile Passage mit Klammern (Efeuwand)
- 2 ausgesetztere Passagen mit Tiefblick
- kürzere Seilbrücke
Uns macht der Steig jedes Mal Spass und Freude.

Markus13 schrieb am 06.07.2016
Am 23.06.16 begangen.
Der Steig sollte in jedem Fall als Eingehtour für die Zillertaler Steige genutzt werden, um an diesem Leichtesten des Zimmereben-Trios (mit Ausnahme des Kinderklettersteiges) ein Gefühl für die Bauweise der örtlichen Steige zu bekommen. Die Versicherungen sind in tadellosem Zustand.

Das Video findet Ihr unter: www.youtube.com/markus923
Bergsteiger schrieb am 14.10.2015
Servus,
hier wird von C und C-D gesprochen, was ich persönlich für übertrieben halte. Der Pfeilspitz am nächsten Tag war schon ein anderes Kaliber...
Der Huterlaner macht einfach nur Spaß und bei Sonnenschein am GH Zimmereben, ein Traum!!!
Fußballfan schrieb am 23.10.2013
Wir (2 Erw. und 2 Kinder im Alter von 9 und 11 Jahren) sind den Klettersteig am 06.10.2013 problemlos durchstiegen. Auch die C/D-Schlüsselstelle konnte von den Kindern (1,43m und 1,47m) ohne Probleme gemeistert werden. Zum Abschluss des Steiges noch im Gasthaus Zimmereben eingekehrt und ein "Gipfelbier" genossen. Für absolute Anfänger oder Kinder unter 1,40m Körpergröße könnte die Schlüsselstelle eine wirkliche Herausforderung darstellen.
Marc schrieb am 19.06.2011
Bin den Hutelaner Anfang April bei bestem Wetter gegangen. Schön zum Einstieg in die Saison, hat meiner Ansicht nach aber keine C/D-Stelle, sondern nur C. Der Steig ist durchweg sehr gut versichert.
Ab heute gibt es dort neben Hutelaner und Zimmereben noch den Pfeilspitzwand-Steig. Der soll schwierigkeitstechnisch irgendwo zwischen den beiden erstgenannten liegen. Werde das demnächst mal testen.
felsfun schrieb am 27.03.2011
22.03.2011 Problemlose Trainingsstrecke im besten Zustand.
Christian Brauer schrieb am 30.10.2009
Bin den Steig am 29.10.2009 wieder mal(heuer warscheinlich das letzte Mal)gegangen.Traumhaftes Wetter.Um diese Jahreszeit und unter der Woche am Vormittag kein Betrieb am Steig.Das Gasthaus Zimmereben ist seit dem 26.10.2009 geschlossen.Berg Heil aus Oberbayern
Harald Schwenk schrieb am 18.07.2009
Ein schöner Steig, der ideala Einstieg für die Anlagen im Zillertal, auch für Kinder ab ca. 10 Jahren geignet, wir haben Begeher mit einem klein Kind gesehen, die sich von Bügel zu Bügel arbeiteten, dies sollte nicht der Sinn solcher Abenteuer Spielplätze sein die an wenigen Stellen fast das niveau D. erreichen!
Christian Brauer schrieb am 19.06.2009
Bin den Steig am 14.06.2009 mit meiner Freundin Susan und unseren Kletterfreunden Eberhard und Kerstin wieder einmal gegangen.Unsere Freunde waren zum ersten Mal an diesem Steig und vollauf begeistert.Super Klettersteig,einfach nur guad.Mia kemma no oft wieder.Berg Heil aus Oberbayern
↑ nach oben