Druckansicht

Branderschrofensteig


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Branderschrofen

Zielhöhe
1880m

Talort
Hohenschwangau (810 m)

Höhenmeter
200m

Gehzeit
0:45h

Schwierigkeit
(2 - A/B)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(13 Bewertungen)

Eröffnung
-

Resumee
Umfassende Aussicht, leider sehr kurze Tour. Ideal mit Gelbe-Wand-Steig zu verbinden.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Bergstation Tegelberg (1707 m)
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Tegelberghaus (1707 m)
Anfahrt
Von Füssen über Schwangau zur Talstation Tegelbergbahn (Parkplatz).
↑ nach oben

Wegverlauf Branderschrofensteig

Zustieg
Von der Bergstation der Tegelbergbahn auf breitem Weg bergauf, bis zum Einstieg (Warntafel)(15 min.).
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Zunächst auf teilweise gesichertem Weg zum Grat und von dort ca. 80 m gesichert, leicht zum Gipfel (10 min.).
Anstieg Höhenmeter
80m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
wie Aufstieg (20 min.)
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte Branderschrofensteig

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Das gesamte Gebiet ist in der Saison stark überlaufen.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Foto 4: Rudolf Allgaier.
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
22.08.2009
Aufrufe
19713
Interne ID
73

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Nebelhornbahn

Bereitgestellt durch: https://webcams.tramino.net

↑ nach oben

Fotos zu Branderschrofensteig


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Branderschrofensteig

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Srajachjung schrieb am 04.07.2019
Wenn man nach der Tegelberg Triologie: gelbe Wand K.S. , Tegelberg K.S., Finger K.S. noch bock auf ein Gipfelglück hat und bereit ist, sich an den Menschenmassen die die Tegelbergbahn vor allem am Wochenende oder in der Hochsaison auswirft, vorbeizuschieben. Der Ausblick über das allgäuer Voralpenland mit Hopfen, Forgen und Bannwaldsee ist schon vom allerfeinsten ...
Ein wirklicher Klettersteig ist das aber nicht !
Christo Hutschel schrieb am 01.10.2013
Gelbe Wand Klettersteig auf den Tegelberg und dessen Gipfel Branderschrofen. Nicht zu verwechseln mit den beiden anderen Steigen: Tegelbergsteig und Fünf-Finger-Steig. Diese sind ernst zu nehmende Touren!
Beachte meinen YouTube-Kanal: Ich habe viele Klettersteig- Bike- und Skivideos.
Youtube: chigago0815
http://youtu.be/QVFPydsoBPM
Ramanujan schrieb am 08.10.2012
Am 03.10.12 war ich über den Tegelbergsteig aufgestiegen, ich bin zum Branderschrofen hoch und anschließend über die Marienbrücke und Pöllatschlucht wieder abgestiegen. Von oben hat man eine schöne Aussicht. Als Klettersteig kann man den Branderschrofen nur bedingt zählen, da sehr leicht.
aheu schrieb am 21.07.2011
An diesem Steig, den man eigentlich nicht als Klettersteig zählen kann ( Klettersteigschwierigkeit A) kann man mal Beobachten wie es Aussieht wenn Seilbahnfahrer versuchen einen etwas schrofigeren Gipfel zu besteigen und dabei auf allen vieren Hochkriechen oder dabei nach wenigen Metern bei I- schon scheitern.
Aber ich will es den Besteigern nicht übel nehmen, denn jeder hat das Recht nach seinen Möglichkeiten auch auf Berge zu steigen. Und die es dann doch geschaft haben sind dann am Gipfelkreuz hutzstolz auf sich.

TIP: Man kann auch den Branderschrofen vom Branderfleck über den O-Hang besteigen -Kleiner, schmaler Weg, und dann über den Branderschrofensteig absteigen.
Fred Olraun schrieb am 05.12.2008
Der Branderschrofen lässt sich ideal als kurzer Appendix mit der gelben Wand kombinieren. Allerdings wird er häufig von Tegelbergbahn-Fahrern frequentiert die nicht alle das richtige Schuhwerk tragen.
↑ nach oben