Druckansicht

Trou a l´Ours - Bärenloch

 

Allgemeines

Ziel
Trou a l´Ours

Zielhöhe
1650m

Talort
Bex (428m)

Höhenmeter
433m

Gehzeit
3:00h

Schwierigkeit
(2 - A/B)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(2 Bewertungen)

Eröffnung
-

Resumee
Bergwanderung mit kurzen gesicherten Passagen. Die Durchquerung des Bärenlochs ist für alle kleinen und grossen Kinder ein tolles Abenteuer.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 2 User gemacht:
BLR hawaii911
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Restaurant \"Auberge de Pont-de-Nant\" (1253m)
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Auberge de Pont-de-Nant, Famille Berger, 1888 Les Plans-sur-Bex, Tel: +41-24-4981495, www.pont-de-nant.ch
Anfahrt
Ab dem Dorfzentrum von Bex folgt man den Wegweisern mit der Aufschrift ´Frenieres´ und ´Les Plans´. An diesen beiden Dörfern fährt man vorbei, wobei die Strasse nur noch einspurig wird. Pont-de-Nant findet man gut, weil die Strassen vorbildlich ausgeschildert sind. Parkplätze für ca. 80 Autos
↑ nach oben

Wegverlauf Trou a l´Ours - Bärenloch

Zustieg
Am Parkplatz beim Restaurant ist der Trou à l´Ours mit hölzernem Wegweiser angeschrieben. Man passiert einen Alpengarten rechts und folgt dem Fahrweg taleinwärts etwa eine Stunde, bis rechts ein Weg zum Bach hinunterführt (Wegweiser). Unten geht man über die Brücke und steigt auf der linken Talseite talauswärts bergan. Nach weiteren 35 Minuten gelangt man unter ein Felsband. Dort beginnen die ersten Sicherungen.
Zustieg Höhenmeter
377m
Zustieg Zeit
1:25h
Anstieg
Die Stahlketten leiten noch einfach unter dem Band durch (1.5). Der Weg führt weiter ungesichert in eine Rinne, welche man hochsteigt und in welcher wieder Kettensicherungen beginnen. Die Ketten führen mitten in die Felsen und man realisiert, dass man sich hier durch ein Loch im Fels zwängen muss (Trou à l´Ours = Bärenloch). Dieses ist etwa 2 m lang und 1.5 m eng. Also nicht allzu eng, aber kraxeln muss man doch etwas (2). Oberhalb des Lochs laufen die Kettensicherungen aus.
Anstieg Höhenmeter
20m
Anstieg Zeit
0:15h
Anstieg Länge
30m
Anstieg GPS
Abstieg
Der Weg führt eben weiter talauswärts. Bei der folgenden Verzweigung biegt man rechts ab und gelangt zur Forsthütte ´Cinglo´. Hier kann man sich verpflegen. Es hat Bänke und Tische und sogar eine Toilette. Links von der Hütte folgt man dem Weg weiter und steigt lange Zeit abwärts. Zwischendurch quert man eine Forststrasse. Eine Passage ist mit Ketten gesichert. Schliesslich erreicht man die Brücke über den Avançon de Nant. Auf der anderen Seite des Baches folgt man der Asphaltstrasse und gelangt wieder zur Auberge de Pont-de-Nant.
Abstieg Höhenmeter
433m
Abstieg Zeit
1:20h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Ost
↑ nach oben

Übersichtskarte Trou a l´Ours - Bärenloch

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
keine
Markierungen
eindeutige Wegweiser, Weg durchgehend weiss-rot-weiss markiert.
Sicherungen
Stahlketten
Gesteinsart
Kalk
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Es ist kein Klettersteigset erforderlich, aber der Helm ist sehr zu empfehlen. Der Abstieg ist bei Nässe sehr schmierig. Die Auberge de Pont-de-Nant ist ein Feinschmeckertempel (Gault Millau: 13 Punkte). Sehr zu empfehlen sind die sensationellen Sandwiches. Bei der Auberge befindet sich ein wunderschön angelegter Alpengarten mit über 3\'000 Pflanzenarten. Der Garten wurde 1891 angelegt und dürfte eines der letzten Gärten dieser Art im Alpenraum sein (geöffnet von Mai bis Oktober, ab 11 Uhr).
Karte 1 : 25´000 der Schweizerischen Landestopographie; Blatt Nr. 1305 ´Dent de Morcles´
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Beschreibung und Fotos: Stephan (Team) und Regula Betschart
Anfängereignung
ja
Letzte Änderung
30.08.2016
Aufrufe
5555
Interne ID
1076

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Bettmeralp Dorf

Bereitgestellt durch: https://www.aletscharena.ch

↑ nach oben

Fotos zu Trou a l´Ours - Bärenloch

Es existieren leider noch keine Bilder dieses Steigs.

Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Trou a l´Ours - Bärenloch

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Regula schrieb am 05.06.2008
Weg am 31.05.2008 begangen. Alles gut beschildert. Eine tolle Wanderung mit schöner Aussicht und einer Überraschung. Trou a l´Ours darf wörtlich genommen werden. Man geht wirklich durch ein Loch - super!
↑ nach oben