Druckansicht

Niederbauen-Chulm-Steig (Niederbauen-Chulm)



Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Niederbauen-Chulm

Zielhöhe
1923m

Talort
Brunnen, Kanton Schwyz (435 müM)

Höhenmeter
1175m

Gehzeit
5:00h

Schwierigkeit
(1.5 - A)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(4 Bewertungen)

Eröffnung
-

Resumee
Bei dieser Tour handelt es sich hauptsächlich um eine kräftezehrende Bergwanderung mit dem kurzen Highlight des Klettersteigs unter dem Gipfel. Landschaftlich ist der Weg allererste Klasse, man hat von der Chulm einen wunderbaren Überblick über den ganzen Vierwaldstättersee. Die Chulm selber ist sehr überlaufen, da sie von der Rückseite mit der Luftseilbahn leicht erreichbar ist. Gemessen an der Gesamtlänge ist der Steig relativ kurz.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 4 User gemacht:
BLR Sasazizi cschnell hawaii911
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Seelisberg, Bergstation Treib-Seelisberg-Bahn (766 müM)
Ausgangspunkt GPS
46.9965070541017 / 8.60572814941406 (WGS84, mehr Infos + Navi-Datei...)
Hütten
Berggasthaus Weid (1288 müM), Luftseilstation Hohfahd (1570 müM)
Anfahrt
Brunnen - Schiff (Vierwaldstättersee) - Treib - Standseilbahn - Seelisberg
↑ nach oben

Wegverlauf Niederbauen-Chulm-Steig (Niederbauen-Chulm)

Zustieg
ab der Bergstation Seelisberg dem Wegweiser Richtung Bauen folgen. Die ersten drei Kilometer sind bequemer Spaziergang bis bei Beroldingen der rot-weiss markierte Bergwanderweg auf den Niederbauen rechts wegführt. Wenn man will kann man kurz davor die kleine Seilbahn Wald-Weid besteigen und 430 Höhenmeter abkürzen. Ab Beroldingen bzw. Weid folgt man dem Bergwanderweg hoch bis zur Alp Lauweli (1524 müM). Ab dort wird die Markierung des Wanderweges blau-weiss. Man steigt hoch an den Fuss des Felsbandes und wundert sich, wie man diese überwinden kann. (Wegzeit: ca. 3 Stunden)
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Der Steig beginnt ganz gemächlich mit einigen Serpentinen bis man schliesslich am Fusse des Felsbandes einige Eisenstifte entdeckt. Der Weg führt in ein Couloir, wo die grosse Überraschung dieses Weges wartet: Ein senkrechter Stollen im Berginnern, der mit einer Eisenleiter überwunden wird. Oben wird der Rest des Couloirs mit Serpentinen überwunden. Plötzlich liegen Felsband und Couloir unter uns, die letzten Meter zur Chulm sind ein Spaziergang. (Wegzeit 20 Minuten)
Anstieg Höhenmeter
0m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Von der Chulm geht’s auf dem rot-weissen Wanderweg zur Luftseilbahn Emmetten-Hohfahd. Bei der Bergstation (1570 müM) kann man sich verpflegen. Den Abstieg nach Emmeten überwindet man mit der Luftseilbahn oder zu Fuss. (Wegzeit bis zur Luftseilbahn ca. 1 Stunde). Ab Emmeten kann man mit dem Postauto via Seelisberg zurück nach Brunnen, oder mit dem Postauto nach Beckenried, um eine schöne Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee anzuhängen (nach Brunnen oder Luzern). Das Postauto fährt auch nach Stans, wo man den Zug nach Luzern nehmen kann.
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte Niederbauen-Chulm-Steig (Niederbauen-Chulm)

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Der Steig hat keinerlei Sicherungsseil, die Stifte und die Leiter genügen vollauf. Auf dem Weg haben wir eine Steinbockfamilie angetroffen. Diese Tiere sind von Menschen ziemlich unbeeindruckt. Es soll schon vorgekommen sein, dass sie Hunde zum Absturz gebracht haben.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Fotos und Beschreibung: Stephan Beeler
Foto 4: Peter Geesing (Steinbock an der Abstiegstreppe)
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
20.09.2006
Aufrufe
14441
Interne ID
1065

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Ausgangspunkt Brunnistöckli Klettersteige

Bereitgestellt durch: https://www.brunni.ch

↑ nach oben

Fotos zu Niederbauen-Chulm-Steig (Niederbauen-Chulm)


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Niederbauen-Chulm-Steig (Niederbauen-Chulm)

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben