Druckansicht

Kaiserstock Klettersteig


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Chaiserstock

Zielhöhe
2515m

Talort
Chäppeliberg (1182 m), Riemenstalden (ca 1150 m)

Höhenmeter
800m

Gehzeit
4:30h

Schwierigkeit
(2 - A/B)

Team-Bewertung

Eröffnung
-

Resumee
Sehr schöne Bergwanderung mit Kletterpassage auf einen Panoramagipfel mit toller Rundumsicht.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat schon ein User gemacht: hawaii911
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Bergstation Alp Gitschen (1730 m)
Ausgangspunkt GPS
46.9459263430175 / 8.68555068969727 (WGS84, mehr Infos + Navi-Datei...)
Hütten
Alp Gitschen (1730 m) + Lidernenhütte (1727 m), www.lidernenhuette.ch
Anfahrt
Auf der E41 zwischen Schwyz und Flüelen/Altdorf, in Sisikon abbiegen nach Osten und hochfahren nach Riemenstalden. Im Ortsteil Chäppeliberg liegt die Talstation der Seilbahn. Keine Parkgebühren. Die Seilbahnkabine fasst nur 4-5 Personen, Fahrtdauer 6 Minuten, bei Andrang (Wochenende) bekommt man Platzziffern und wird ausgerufen, Preis einfach 7 Franken, hin und zurück 12 Franken. Zeitbedarf für Aufstieg zu Fuß ca 1 Std.
↑ nach oben

Wegverlauf Kaiserstock Klettersteig

Zustieg
Von der Bergstation der Seilbahn zunächst in 10 Min. ohne Höhengewinn zur Lidernenhütte. Ab dort ist der Weg zum Chaiserstock beschildert und gut markiert. Er führt stetig meist mäßig ansteigend in südöstlicher Richtung bergauf, wobei das Schmalstöckli (ein bekannter Kletterberg) auf der Südwestseite umgangen wird, bis man auf dem immer steiler werdenden Bergpfad, teilweise über Steinplatten, zu einer mit einem kleinen Gipfelkreuz versehenen Anhöhe zwischen Chaiserstock und Rossstock gelangt, auf der man gut rasten kann. Von dort ist die Scharte am Berggrat des Chaiserstocks, das sog. Chaisertor, gut zu sehen, an welcher der kurze Klettersteig beginnt. Der Pfad dorthin quert die großen Geröllhalden an der Südwestflanke des Chaiserstocks.
Zustieg Höhenmeter
600m
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Zuerst wird mit leichter Kletterei ohne Sicherungen eine etwa 40 m hohe Rinne bis hoch zum Chaisertor überwunden. Dort, einige Schritte abwärts nördlich um einen Felskopf herum, wird der stets gut mit Stahlseilen gesicherte Steig erreicht, der dem Grat ca 100 Höhenmeter aufwärts folgt. Teilweise etwas ausgesetzt, am Schluss eine etwa 8 m hohe durch eine Kette gesicherte Wandstufe. Nach der letzten Sicherung noch ungefähr 100 Höhenmeter entlang dem breiten Grat auf ziemlich steilem Pfad zum Gipfelkreuz, wo den Wanderer bei entsprechendem Wetter eine herrliche Aussicht erwartet.
Anstieg Höhenmeter
200m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Abstieg über die Aufstiegsroute. Durch kraftsparendes Abrutschen über Geröll (ca. 100 Höhenmeter) kann etwas abgekürzt werden, indem man den oben beschriebenen Rastplatz links liegen lässt.
Abstieg Höhenmeter
800m
Abstieg Zeit
2:00h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Nord-Nordwest
↑ nach oben

Übersichtskarte Kaiserstock Klettersteig

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
Von der Scharte bis zum Gipfel keine Ausstiegs- oder Umgehungsmöglichkeiten!
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Klettersteigausrüstung ist nicht unbedingt erforderlich, für weniger sichere bzw. erfahrene Leute aber vielleicht empfehlenswert. Orientierung problemlos, da sehr übersichtliches Gelände und Markierungen vorhanden. Ohne Inanspruchnahme der Seilbahn ziemlich anstrengend.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Beschreibung und Fotos 1,3-6: Bernhard Sonntag
Fotos 7-11: Josef Gadient
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
29.01.2008
Aufrufe
11400
Interne ID
854

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Biel-Kinzig (Uri) Bergstation Skilift

Bereitgestellt durch: https://www.biel-kinzigag.ch

↑ nach oben

Fotos zu Kaiserstock Klettersteig


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Kaiserstock Klettersteig

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben