Druckansicht

Via ferrata del Porton


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Forcella del Porton

Zielhöhe
2450m

Talort
San Martino di Castrozza (1466m)

Höhenmeter
600m

Gehzeit
7:30h

Schwierigkeit
(3.5 - C)

Team-Bewertung

Eröffnung
-

Resumee
Sehr lange Tour, in Verbindung mit den anderen Palasteige besser mit Hüttennächtigung

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat noch kein User gemacht
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Bergstation Rosetta-Seilbahn (2609m); Talstation in San Martino
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Rif. Rosetta (2581m), Rif. Pradidali (2268m), Rif. Velo della Madonna (2358m)
Anfahrt
Ins Valle del Canali gelangt man, indem man nach von Fiera di Primiera zum Passo Cereda abbiegt und dann den Abzweig ins Valle del Canali nimmt. Dort weiter bis Cant del Gal.
↑ nach oben

Wegverlauf Via ferrata del Porton

Zustieg
Über den Weg 709 gemächlich ansteigend bis ans Ende des Val Pradidali (1637 m; 1,5 Std.). Nun in zahlreichen Serpentinen (ein paar Stellen gesichert; A) die hohe Felsstufe des Pedemonte hinauf, bis man in den Kessel unterhalb des Rif. Pradidali gelangt. Ab hier nicht mehr so steil bis zur Hütte (2280 m; 1,5 Std.). An der Hütte dem kleinen Pfad nach Westen folgen und nach wenigen Metern beginnt der steile, aber kurze Abstieg in die geröllige Felsschlucht und zum Einstieg (2215 m; 15 Min.).
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
2 fast senkrechte Bügelserien leiten steil empor (max: 3,5. Nach den Bügeln quert man anstrengend und ausgesetzt nach links (3), dann leichter (max. 2,5). Zuletzt eine mit Bügeln entschärfte Wandstufe (3,5), bis man erneut nach links (1,5) quert und in die Schlucht absteigt (3,5). Nun den Markierungen folgen, die recht schnell an die linke Schluchtseite führen. Am Ende der Schlucht nach links in einen schmalen Spalt (2464 m). Hier gesichert zu einer kurzen Leiter (2,5) und ausgesetzt über Bügel (2,5) nach rechts querend zur Forcella del Porton (2512 m).
Anstieg Höhenmeter
300m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Wie Aufstieg (3 Std.)
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte Via ferrata del Porton

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
-
Hintergrund
-
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
23.04.2009
Aufrufe
11173
Interne ID
615

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

San Martino / Monte Tognola

Bereitgestellt durch: https://srv2.realcam.it

↑ nach oben

Fotos zu Via ferrata del Porton


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Via ferrata del Porton

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben