Druckansicht

Sentiero attrezzato per il lago di Pietra Rossa


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Lago di Pietra Rossa

Zielhöhe
2559m

Talort
Morgex

Höhenmeter
625m

Gehzeit
4:00h

Schwierigkeit
(2 - A/B)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(3 Bewertungen)

Eröffnung
-

Resumee
Langschaftlich und geologisch interessante Tour, hinsichtlich des Klettersteiges zu vernachlässigen.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 3 User gemacht:
phuncity Jörg Steiger
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Hotel Genzianella am Colle San Carlo (1951m)
Ausgangspunkt GPS
Hütten
keine
Anfahrt
Auf der A5 (Turin - Montblanc), Ausfahrt Morgex, dann in Richtung "Colle San Carlo / Arpy". Nun in vielen Serpentinen aufwärts an Arpy vorbei bis zum Hotel Genzianella am Colle San Carlo (1951m)(Parkplatz).
↑ nach oben

Wegverlauf Sentiero attrezzato per il lago di Pietra Rossa

Zustieg
Von Parkplatz links der Beschilderung (u.a. 15/19) auf breiter Fuhrstraße bis zum Lago d´Arpy folgen (knapp 45 min.). Nach kurzem Weg am rechten Ufer links (Wegweiser) und zunächst gewunden am Wasser entlang, dann über einen Bach und rechts. Weiter führt der Steig in Richtung Talschluss, vobei der stetig steiler wird und dann nach rechts zu einer ebenen Fläche führt. Jetzt steil aufwärts, teils nahe eines Wasserfalls zu einer Wegabzweigung, der wir nach links (19) folgen und aufwärts zum Einstieg.
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Einige uninspirierte Klammern leiten zu einem Seilgeländer, das schon etwas mitgenommen ist, ehe noch ein Seil kommt. All dies ist maximal als 2 einzustufen. Nach kurzen Gehgelände folgt eine zweite gesicherte Stelle mit Klammern und Seil (2) - das war es! Wenige Meter später ist der Lago di Pietra Rossa erreicht.
Anstieg Höhenmeter
0m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Über den Abluaf des Sees hinüber und der Markierung folgend am See entlang. Nach ein paar Metern Aufstieg folgt nach rechts hinab (Wegweiser / 15) der Abstieg. Nun zunächst den Hang querend biegt der Weg scharf rechts ab und führt hinunter zur Abzweigung vom Anstieg. Von hier auf dem Anstiegsweg zurück zum Ausgangspunkt
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
1:45h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Nord
↑ nach oben

Übersichtskarte Sentiero attrezzato per il lago di Pietra Rossa

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
keine
Fluchtmöglichkeiten
keine
Markierungen
gut
Sicherungen
Klammern, Seile, zum Teil beschädigt
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Im Frühsommer halten sich auf dem Abstiegsweg lange zähe Schneefelder.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Fotos: Michael und Jörg (Team)
Anfängereignung
ja
Letzte Änderung
09.06.2009
Aufrufe
6022
Interne ID
1216

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Skipiste am Mt. Emilius bei Pila (südl. Aosta)

Bereitgestellt durch: https://www.regione.vda.it

↑ nach oben

Fotos zu Sentiero attrezzato per il lago di Pietra Rossa


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Sentiero attrezzato per il lago di Pietra Rossa

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Steiger schrieb am 06.10.2019
Dieser Klettersteig ist nicht mehr ausgeschildert und wird verfallen gelassen. Bei der Rückkehr vom Lago di Pietra Rossa über den Wanderweg haben wir die Abzweigung und Farbreste der Markierung gefunden, aber im Fels keine Seilsicherung erkennen können.
↑ nach oben