Druckansicht

Galenstock


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Galenstock

Zielhöhe
3586m

Talort
Realp

Höhenmeter
1306m

Gehzeit
9:00h

Schwierigkeit
(3.5 - C)

Team-Bewertung

Eröffnung
-

Resumee
Hochalpiner Klettersteig, der nur mit kompletter Gletscherausrüstung und im Verband begangen werden kann.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat schon ein User gemacht: hawaii911
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Brücke beim Bielenstafel (2280 m)
Ausgangspunkt GPS
46.58814743 / 8.43298316 (WGS84, mehr Infos + Navi-Datei...)
Hütten
Sidelenhütte (2708 m)
Anfahrt
Von Luzern auf der Autobahn A2 in Richtung Gotthard. In Göschenen die Autobahn verlassen und nach Andermatt fahren, von dort weiter an Hospenthal und Realp vorbei die Passstrasse hoch in Richtung Furkapass. Ca. 2 km nach der Siedlung "Tiefenbach" erreicht man die Brücke über den Sidelenbach. Dort gibt es etwa 10 Plätze für Autos.
↑ nach oben

Wegverlauf Galenstock

Zustieg
Auf rot-weissem Wanderweg hoch zur Sidelenhütte (2708 m). Dann über Granitgeröll zum Sidelengletscher steigen, wo bereits die Gletscherausrüstung zum Einsatz kommt. Nun steigt man auf dem Gletscher bis fast zuhinterst ins Tal hinein. Rechts unterhalb der Oberen Bielenlücke beginnt der Klettersteig auf ca. 3140 m.
Zustieg Höhenmeter
860m
Zustieg Zeit
2:45h
Anstieg
Dem Klettersteig folgend erreicht man die Obere Bielenlücke. Nun auf dem Tiefengletscher gegen den Galenstock queren. Einige hundert Meter nördlich des Gipfels befindet sich eine Bügelreihe (ohne Sicherungsseil), über die man den Gipfelgrat erreicht. Nun auf dem eisbedeckten Grat zum Gipfel.
Anstieg Höhenmeter
446m
Anstieg Zeit
2:30h
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Auf demselben Weg zurück. Abstiegsvariante über den Tiefengletscher zur Albert-Heim-Hütte möglich.
Abstieg Höhenmeter
1306m
Abstieg Zeit
3:45h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Südwest
↑ nach oben

Übersichtskarte Galenstock

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
-
Erfahrung (1-6)
-
Kondition (1-6)
-
Mut (1-6)
-
Technik (1-6)
-
Zusatzausrüstung
Gletscherausrüstung komplett, evtl. Bergführer zur Unterstützung mitnehmen
Fluchtmöglichkeiten
nach der oberen Bielenlücke kann über den Tiefengletscher zur Albert-Heim-Hütte abgebrochen werden.
Markierungen
bis zur Sidelenhütte rot-weiss, danach keine Markierungen mehr
Sicherungen
Stahlseil und viele Stahlbügel
Gesteinsart
Granit
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
nur mit kompletter Gletscherausrüstung zu begehen.
Hintergrund
Der Klettersteig wurde auf Grund des Gletscherschwundes der letzten Jahrzehnte notwendig
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
nein, hochalpine Tour
Letzte Änderung
06.03.2014
Aufrufe
5880
Interne ID
2058

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Biel-Kinzig (Uri) Bergstation Skilift

Bereitgestellt durch: https://www.biel-kinzigag.ch

↑ nach oben

Fotos zu Galenstock

Blick auf den Sidelengletscher - Obere Bielenlücke befindet sich am linken oberen Rand
von BLR
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Galenstock

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben