Druckansicht

Via ferrata Pizzo Trona



Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Pizzo di Trona

Zielhöhe
2510m

Talort
Morbegno (244 m)

Höhenmeter
1500m

Gehzeit
7:30h

Schwierigkeit
(3 - B/C)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(2 Bewertungen)

Eröffnung
-

Resumee
Langer Anmarsch, schlechte Markierung, nur sehr kurze gesicherte Stellen, die im Nichts enden, da entschädigt auch die schöne Aussicht nicht mehr.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 2 User gemacht:
phuncity Jörg
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Gerola Alta (1053 m)
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Rif. FALC (2115 m)
Anfahrt
Von Morbegno im Veltlin zwischen Sondrio und Colico Richtung Süden nach Pescegallo (1454 m), ca. 17 km. Parkmöglichkeiten bei der Liftstation.
↑ nach oben

Wegverlauf Via ferrata Pizzo Trona

Zustieg
Von der Liftstation westlich zunächst durch Wald aufwärts, dann über Weideflächen und zuletzt in Serpentinen, ehe der Weg nach Norden zu einem breiten Grat führt. Hier links nahe zu eben Richtung Südwesten und zuletzt absteigend zum Lago di Trona (1805 m). Hier über den Damm und weiter aufwärts zum Lago dell´inferno (2085 m). Nun, spärlich markiert am östlichen Ufer Richtung Süden , an einer Abzweigung links aufwärts zum Grat. Hier rechts zum Einstieg.
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Der Steig beginnt mit einer Querung (2), ehe eine trittarme steile Wand folgt (3). Diese lehnt sich dann zurück (2), ehe der Steig unter dem Gipfelaufbau der Pizzo Trona ausläuft. Der Weiterweg ist eine Klettertour III-.
Anstieg Höhenmeter
0m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
wie Aufstieg
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte Via ferrata Pizzo Trona

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
am "Steig" keine
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Entgegen anders lautenden Beschreibungen gibt es nur am Grat des Pizzo Trona gesicherte Stellen. Der Anstieg zum Gipfel ist eine Kletterstour, der angebliche untere Teil aufgelassen - Finger weg von der Tour.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
nein
Letzte Änderung
29.03.2008
Aufrufe
7203
Interne ID
790

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Brembilla

Bereitgestellt durch: https://www.valbrembanaweb.org

↑ nach oben

Fotos zu Via ferrata Pizzo Trona


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Via ferrata Pizzo Trona

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben