Druckansicht

Schnolswool am Naturnser Sonnenberg


 

Allgemeines

Ziel
Wallburgböden

Zielhöhe
805m

Talort
Naturns

Höhenmeter
277m

Gehzeit
1:55h

Schwierigkeit
(3.5 - C)

Team-Bewertung

Eröffnung
-

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat noch kein User gemacht
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Naturns (528m)
Ausgangspunkt GPS
- / -
Hütten
-
Anfahrt
Von Bozen auf der SS38 nach W bis Naturns (aus dem W vom Reschenpass auf der SS40 und ebenfalls auf der SS38). In Naturns zum Parkplatz im Zentrum oder zum jenem bei der Seilbahn Unterstell.
↑ nach oben

Wegverlauf Schnolswool am Naturnser Sonnenberg

Zustieg
Vom Zentrum in Naturns in wenigen Minuten zur Talstation der Seilbahn Unterstell. Von dort auf der asphaltierten Straße links an der Talstation vorbei und nach einer Linkskurve steil bergauf, bis man zu der Abzweigung des Naturlehrpfads nach rechts kommt (Wegweiser Seilbahn Unterstell - Steig Nr.10) . Auf dem schönen Steig am Rande der Apfelplantagen hinauf zur nächsten Weggabelung. Hier nach links (Wegweiser Wallburgböden) und dann immer weiter auf dem Steig nach NW. Kurz unterhalb der Wallburgböden, bei einer Zickzack-Kurve, zweigt etwas unscheinbar, aber deutlich erkennbar ein flacher Steig geradeaus weiter ab. Diesem folgt man, passiert eine etwas abschüssige und felsige Stelle und erreicht einen bewaldeten Absatz mit dem Klettergarten. Im rechten Sektor steigt man in den Klettersteig ein (Aufschrift Klettersteig Schnolswool auf einem Felsen).
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
0:40h
Anstieg
Steiler Aufschwung (B) zu einer Stufe (kurz B/C), die zu einer Querung führt (A bis A/B). Wieder steiler hinauf (B) und durch einen Felsspalt (B/C). Dann hat man die finale Rinne erreicht, die gute Tritte und Griffe aufweist (B/C bis C).
Anstieg Höhenmeter
-
Anstieg Zeit
0:15h
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Vom Ende der Drahtseile wenige Hm hinauf zur Kanzel der Wallburgböden (Biotop und Rastplatz mit Bank und Tisch). Von dort am markierten Stichweg zurück zum Hauptweg, wo man zahlreiche Möglichkeiten hat. 1, Aufstieg zur Seilbahn Bergstation Unterstell (Klettersteig Knott) 2, Direkter Abstieg über die Anstiegsroute (am kürzesten) 3, Schöne Wanderung nach NO (beste Wege, übersichtlich markiert), Abstieg über die Burg Hochnaturns)
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
1:00h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
-
Erfahrung (1-6)
-
Kondition (1-6)
-
Mut (1-6)
-
Technik (1-6)
-
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
-
Hintergrund
-
Urheberhinweise
A. Koller
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
22.09.2021
Aufrufe
133
Interne ID
2532

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Meraner Land

Bereitgestellt durch: https://www.aufatmen.it

↑ nach oben

Fotos zu Schnolswool am Naturnser Sonnenberg

Es existieren leider noch keine Bilder dieses Steigs.

Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Schnolswool am Naturnser Sonnenberg

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben