Druckansicht

Ewige Wand Klettersteig (Leadership)


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Ewige Wand

Zielhöhe
825m

Talort
Bad Goisern (502 m)

Höhenmeter
175m

Gehzeit
1:30h

Schwierigkeit
(3.5 - C)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(6 Bewertungen)

Eröffnung
1990

Resumee
Toller Klettersteig, bestens gesichert, talnah, kurzer Zustieg, aber halt sehr kurz.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 6 User gemacht:
Jörg tom77 kboomdani wanda-hungary stephan84 Ellen
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Berghof Prediktstuhl (950 m)
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Rathlucknhütte (750 m)
Anfahrt
Von Bad Ischl auf der B 145 nach Bad Goisern. Dort durch den Ort bis zur Ausfahrt "Bad Goisern Süd". Hier rechts und dann den Hinweisschildern "Berghof Prediktstuhl" folgen. Auf kurviger Straße bergan bis zum großen Parkplatz unterhalb des Berghofs.
↑ nach oben

Wegverlauf Ewige Wand Klettersteig (Leadership)

Zustieg
Zunächst auf der Anfahrtsstraße bergab bis zu einem Kirschbaum oberhalb der Wiese, an deren unterem Ende sich zwei Wasserreservoirs befinden. Hier halbrechts auf Weglein unter dem Lift hindurch zur Straße und dann dem Wegweiser "Rathluck´nhütte weiter bergab an einer Skitrasse folgen. An einem Häuschen mit Teich vorbei zur Rathluck´nhütte. Hier rechts und auf breitem Weg den Wegweisern "Ewigerwand Höhenweg" folgen bis zum Einstieg nach einem kurzem Felstunnel (30 min.)
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Am Einstieg muss man schon zeimlich abgebrüht sein, wenn man da nicht erst mal schluckt, führt der Steig doch "ins Nichts". Als ich mit den "Einstiegsfotos" fertig bin, kommen zwei Damen, denen ich natürlich den Vortritt lasse. Als ich dann einsteigen will, beginnt ein Platzregen - ganz toll! Nach kurzem überlegen beginne ich den Steig und bis zur Kante ins Nichts gibt es auch keine technischen Schwierigkeiten. An der Kante geht es senkrecht / kurz leicht überhängend nach oben, aber glücklicher Weise gibt es immer einen Eisenstift als Trittmöglichkeit. Auch der Regen beeinträchtigt nur mäßig, da er schräg fällt und die Wand nur wenig nass wird. Nach einer leicht ansteigenden Querung nach rechts geht es noch mal in die Senkrechte, er der Steig nach links oben durch eine Rinne ausläuft (knapp 15 min.)
Anstieg Höhenmeter
0m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Entweder nach links hinunter und durch die Tunnels zurück zu Ausgangspunkt (45 min.) oder natrülich viel schöner weiter nach rechts oben Richtung (immer am Wandabruch entlang (rot-weiß-rot markiert) Prediktstuhl / Leadershipklettersteig (2,5 h)
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte Ewige Wand Klettersteig (Leadership)

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
Kalk
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Der Steig ist der ultimative Schwindelfreiheitscheck. Sollte unbedingt mit dem Leadershipklettersteig verbunden werden, dann klasse Gesamttour. Am gesamten Weg keine Hinweise auf den Steig.
Der Klettersteig ist Privateigentum der Firma Outdoor-Leadership und darf nur mit deren "Guides" begangen werden.
Hintergrund
Im Besitz der Firma Outdoor-Leadership
Urheberhinweise
Fotos 6-8: Otmar Zahn
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
16.10.2014
Aufrufe
12821
Interne ID
253

↑ nach oben

Fotos zu Ewige Wand Klettersteig (Leadership)


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Ewige Wand Klettersteig (Leadership)

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

werner schrieb am 23.12.2009
Der normale (und kürzeste) Zustieg führt von der Rathlucka-Hütte auf fast ebenem Weg in ca. 30 Min. zum Einstieg. Sperrzeit: 1.3. - 15.6. wegen Wanderfalkenbrut
Bernd schrieb am 26.04.2007
Der Klettersteig ist wegen Vogelbrut noch bis 15.06.07 gesperrt.
Harald Schwenk (Falter) schrieb am 11.09.2006
Der Einstieg über das Geländer, mit echtem Tiefblick,ist doch sehr ausgefallen,sorgt für leichte Verunsicherung.Spätestens wenn es nach wenigen Metern Senkrecht nach oben geht,weicht dieses Unwohlsein.Leider ist schon nach 30 Hm mit Perfekter Versicherung an einem Guten Fels der Ausstieg erreicht.Wer noch nicht genug bekommen hat,sollte unbedingt denn deutlich längeren und anspruchsvollen Leadership Steig Begehen.
Burgi Schernthaner und Christine Weber schrieb am 24.08.2005
Hallo die Herrn! Wir sind die zwei Damen vom Ewigen-Wand-Klettersteig. Wir haben uns gerade im Internet entdeckt und würden uns freuen, falls Ihr noch Fotos habt, diese uns zu schicken. Danke und Berg Heil Burgi und Christine
Heinrich schrieb am 13.08.2005
Der "Ewige Wand"-Klettersteig ist meines Erachtens zu gering beschrieben. Beim Einstieg ist der Steig mit Klasse: C bewertet. Vielmehr müsste die Anlage mit D/E klassifiziert werden.
christoph schrieb am 31.03.2005
kurzer (ca. 10- 15 min.), sehr ausgesetzter klettersteig der jedoch super versichert ist, zum eingehen oder testen von material gut geeignet. würde aufgrund seiner kürze verbindung mit leadership ks vorschlagen. dieser ist etwas länger, nicht ganz so ausgesetzt, weist ein paar originelle stellen auf (kamin, ausgesetzter grat) und ist auch gut versichert. kann auch im abstieg begangen werden. am gipfel des predigstuhls tolle fernsicht richtung dachsteinmassiv. zeitaufwand für beide steige + zustiege ca. 3,5h.
↑ nach oben