Druckansicht

Klettersteigpark Spielmäuer


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Spielmäuer

Zielhöhe
1360m

Talort
Wegscheid

Höhenmeter
530m

Gehzeit
2:00h

Schwierigkeit
(4.5 - D)

Team-Bewertung

Eröffnung
2016

Resumee
Zwischen Hochschwab und Veitschalpe bei Wegscheid wurde ein neuer Kletterpark der Extraklasse errichtet.Die Naturfreunde zeichnen dafür verantwortlich.Die Schwierigkeitsgrade wurden so gewählt, dass sowohl für Anfänger als auch für Klettersteigprofis das Passende dabei ist. Der leichteste der drei vorhanden Klettersteige ist der "Mariazeller Steig", der es mit lediglich einer kurzen B/C Passage eher gemütlich angeht.Oben kann man rechts über den "Felix Himmelleiter" Klettersteig (D) aussteigen. Der rechte Steig "Tristan Kirchbogensteig"(Einstieg ganz rechts bei Tafel) weist die Schwierigkeit "C" auf.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 2 User gemacht:
kboomdani rene60
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Parkplatz am Gasthof Post.
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Gasthof Post direkt an der Strasse
Anfahrt
Wer von Norden kommt vorbei an Mariazell und Gusswerk nach Wegscheid, vom Osten aus (Wien) auf der S6 bis Mürzuschlag und dann vorbei an Niederalpl weiter nach Wegscheid. Vom Süden vorbei an Aflenz und über den Seebergsattel. In Wegscheid auf dem großen Parkplatz beim Gasthof zur Post parken.
↑ nach oben

Wegverlauf Klettersteigpark Spielmäuer

Zustieg
Vom Parkplatz über die Strasse in Richtung Felsen. Immer den Wegweisern über eine Holzbrücke drüber und dem Steig hinauf folgen.
Zustieg Höhenmeter
350m
Zustieg Zeit
0:40h
Anstieg
Links befindet sich der Mariazeller Steig der sich gegen Ende in den Felix Himmelleiter Steig teilt(rechts). Der rechte Einstieg ist der Kirchbogensteig welcher der leichtere ist.
Anstieg Höhenmeter
180m
Anstieg Zeit
0:40h
Anstieg Länge
400m
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Vom Aussstieg links (nach Süden) noch ein Stück dem Gipfelkamm hinunter folgen bis der Weg rechts westseitig hinunter und südlich um den Berg herum zum Aufstiegsweg führt. Es empfiehlt sich beim Abstieg ein Abstecher zur Teufelsbrücke, ein Felsbogen auf dem anscheinend der Antichrist die jungen Bauern und Knechte mit einer Wette ins Verderben lockte.
Abstieg Höhenmeter
530m
Abstieg Zeit
0:40h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Südost
↑ nach oben

Übersichtskarte Klettersteigpark Spielmäuer

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
keine
Fluchtmöglichkeiten
keine
Markierungen
Wegweiser sind auf dem neuesten Stand
Sicherungen
Neuester Sicherheitstandard. Im Mariazeller Steig gibt es eine Seilschlufe zum überholen.
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Die Seilleiter verlangt geschicktes Steigen und ist sehr ausgesetzt.
Hintergrund
initiert von den Naturfreunden
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
teilweise (Erfahrung von Nöten da teilweise sehr ausgesetzt)
Empfehlungen
Nach dem Steig empfiehlt sich eine Einkehr im Gasthof Post.
Letzte Änderung
27.05.2016
Aufrufe
4539
Interne ID
2236

↑ nach oben

Fotos zu Klettersteigpark Spielmäuer

Einstieg Mariazeller Steig
von kboomdani
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Klettersteigpark Spielmäuer

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben