Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Gründe warum, Jemand vom Steig abgeholt werden muss - Eine Auswahl!

Pressemeldungen - Unfälle - Klettersteig 2014 09 Aug 2014 21:50 #1

  • tom77
  • tom77s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1871
  • Dank erhalten: 1823
kletterkiki schrieb:

"Es war schon gegen 19 Uhr, als drei Frauen aus dem Salzkammergut im Alter zwischen 23 und 27 Jahren am Freitag in den Postalmklammklettersteig in Strobl einstiegen. Trotzdem hatten die Frauen keine Stirnlampen dabei. In der eintretenden Dunkelheit kamen sie vom Weg ab und irrten im extrem steilen Geländer umher.

In diesem Fall muss man aber auch dem Wetterbericht und generell den Medien schon auch einen Vorwurf machen - schließlich wurde nirgends vorher gewarnt, dass an diesem Tag am späteren Abend mit massiver Dunkelheit zu rechnen ist. :ohmy:

PS: die 100. Rettung ist im Postalmklamm KS mit ziemlicher Sicherheit bereits längst erreicht - ob diese damals dann vielleicht "gratis" durchgeführt wurde ist mir leider nicht bekannt....
Letzte Änderung: 09 Aug 2014 21:53 von tom77.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BLR, Impfen

Pressemeldungen - Unfälle - Klettersteig 2014 09 Aug 2014 22:17 #2

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6226
  • Dank erhalten: 2526
tom77 schrieb:
kletterkiki schrieb:

"Es war schon gegen 19 Uhr, als drei Frauen aus dem Salzkammergut im Alter zwischen 23 und 27 Jahren am Freitag in den Postalmklammklettersteig in Strobl einstiegen. Trotzdem hatten die Frauen keine Stirnlampen dabei. In der eintretenden Dunkelheit kamen sie vom Weg ab und irrten im extrem steilen Geländer umher.

In diesem Fall muss man aber auch dem Wetterbericht und generell den Medien schon auch einen Vorwurf machen - schließlich wurde nirgends vorher gewarnt, dass an diesem Tag am späteren Abend mit massiver Dunkelheit zu rechnen ist. :ohmy:

PS: die 100. Rettung ist im Postalmklamm KS mit ziemlicher Sicherheit bereits längst erreicht - ob diese damals dann vielleicht "gratis" durchgeführt wurde ist mir leider nicht bekannt....

Das hatten wir doch schon mal: www.klettersteig.de/forum/19-neue-klette...chfall-schlucht#2414??!!
kletterkiki schrieb:
klar "musst" du den machen, hab dir das vor 20 Minuten schon geschrieben :-).

"ACHTUNG: Bei Einbruch der Nacht müssen Sie mit Dunkelheit rechnen. Bitte gehen Sie nicht zu spät weg."

Die Menschheit scheint echt langsam zu verblöden. Was anderes kann nicht die Ursache dafür sein, dass man nun auf sowas hinweisen muss... *Sprachlos*

Auch so was: www.klettersteig.de/forum/18-aktuelles-n...am-klettersteig#1204
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Letzte Änderung: 10 Aug 2014 19:54 von BLR. Begründung: Link eingefügt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle - Klettersteig 2014 11 Aug 2014 19:36 #3

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6226
  • Dank erhalten: 2526
kboomdani schrieb:
Mich würds nicht wundern wenn wir morgen vom Postalm lesen würden.
Nachdem ich durch war und es wie aus Kübeln zu giesen begonnen hat sind noch zwei mit Turnschuhen eingestiegen. :(

Ich sag doch: Der oder der Königsjodler macht dieses Jahr das traurige Rennen!!!

Na wenigstens haben Sie beim Postalmklamm ne Alpinpolizei :-)!
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle - Klettersteig 2014 12 Aug 2014 06:50 #4

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Installieren die da nicht bald mal ne durchgängige Beleuchtung ? Also für die, die zwischen Tag und Nacht nicht unterscheiden können. :woohoo:
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle - Klettersteig 2014 12 Aug 2014 07:05 #5

  • Maulwurf
  • Maulwurfs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 744
  • Dank erhalten: 1215
Gibt's da keine App für? :ohmy:
Die meisten Menschen [..] erleben die Natur als enttäuschende Umsetzung von TV-Eindrücken oder als Bedrohung.
Hans Lozza, Wanderführer durch den Schweizer Nationalpark
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle - Klettersteig 2014 12 Aug 2014 07:11 #6

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Du wirst lachen, aber es gibt wirklich APPs die einem Dämmerungsanfang, Sonnenstand (!!!) etc. ansagen... :blink:
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle - Klettersteig 2014 12 Aug 2014 08:39 #7

  • Maulwurf
  • Maulwurfs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 744
  • Dank erhalten: 1215
Klar, wenn ich die ganze Zeit nur auf mein iScheiss starre, woher soll ich dann wissen wann die Sonne aufgeht. Oder wo ... Wenn Display hell, dann aussen dunkel. Wenn Display dunkel, dann aussen hell. Wenn Display nicht zu sehen, dann dichter Nebel :laugh:
Die meisten Menschen [..] erleben die Natur als enttäuschende Umsetzung von TV-Eindrücken oder als Bedrohung.
Hans Lozza, Wanderführer durch den Schweizer Nationalpark
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Impfen

Pressemeldungen - Unfälle - Klettersteig 2014 13 Aug 2014 17:35 #8

  • Impfen
  • Impfens Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 697
  • Dank erhalten: 175
der Dan schrieb:
Installieren die da nicht bald mal ne durchgängige Beleuchtung ? Also für die, die zwischen Tag und Nacht nicht unterscheiden können. :woohoo:

und da in den Bergen Handys manchmal keinen Empfang haben, sollten alle 30m Notrufsäulen stehen...

und Klettersteige sollten nur so angelegt werden, dass sich neben dem Steig eine Straße für Rettungsfahrzeuge befindet (dann wären diese blöden Klettersteige auch nicht mehr so steil) :whistle:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle - Klettersteig 2014 13 Aug 2014 17:48 #9

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1527
  • Dank erhalten: 1959
dann muss nur noch das Wasser auf den Steigen liegen bleiben und schon sind es PfälzerPfützenPfade(c)...
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Impfen

Pressemeldungen - Unfälle - Klettersteig 2014 13 Aug 2014 17:53 #10

  • Impfen
  • Impfens Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 697
  • Dank erhalten: 175
Rettungsringe statt Notausstiege, jawoll :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle - Klettersteig 2014 13 Aug 2014 18:09 #11

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1527
  • Dank erhalten: 1959
See- statt Alpinpolizisten
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle - Klettersteig 2014 14 Aug 2014 17:16 #12

  • Freddy63
  • Freddy63s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 982
  • Dank erhalten: 1458
Ja, die Medien kann man für vieles verantwortlich machen. Sogar eine Buchautorin die einen Reiseführer für ein ganzes Land geschrieben hat wird für eine Hubschrauberrettung in den Slowenischen Alpen verantwortlich gemacht. Auch wenn es nun speziell kein KS war trifft es doch den Nagel auf den Kopf. Den selbigen kann man nur schütteln wenn man die Kommentare liest die diesen "Menschen" noch recht geben!
Da hilft wahrscheinlich nicht mal der berühmte Schlag auf den Hinterkopf, soory aber ne richtige Sportlerbackpfeife (ein Ausdruck meines ehemaligen Schuldirektors) wäre da angebrachter...
www.pureoutdoor.de/wandern-trekking/romb...0808-155km945hm1043h
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: der Dan

Pressemeldungen - Unfälle - Klettersteig 2014 14 Aug 2014 17:48 #13

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Und in dem Blog steht die Autorin dann am Pranger weil die geneigten Leser zu doof oder gestresst zum lesen bzw. umblättern waren... mir fehlen da echt die Worte.
Daß sie da äußerst ungehalten reagiert verstehe ich, denn es ist rufschädigend -durch dilletantisches Halbwissen- , außerdem: so schnell wie die Menschheit degeneriert kann man keine Auflage aktualisieren.

Bergsport, du wirst noch viel ertragen müssen...
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Freddy63

Pressemeldungen - Unfälle - Klettersteig 2014 14 Aug 2014 17:53 #14

  • Impfen
  • Impfens Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 697
  • Dank erhalten: 175
naja, zumindest war der Autor auch etwas selbstkritisch. Aber es ist natürlich klar, dass man Beschreibungen auch lesen können muss. Nur wenn man so gar keine Ahnung hat, wird es natürlich schwer. Wenn ich z.B. in einem AV-Führer lese "leichte und lohnende Klettertour" weiß ich, dass ich dort so absolut nichts verloren habe. Und sich auf ein Bild von einem ca. 13-jährigen Kind zu verlassen, oh Gott. Ich kenne Kinder in dem Alter, die in der Halle den 6. Grad klettern... Und in dem Alter war ich auch im Wandergelände annähernd doppelt so schnell wie heute.....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pressemeldungen - Unfälle - Klettersteig 2014 14 Aug 2014 18:00 #15

  • Freddy63
  • Freddy63s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 982
  • Dank erhalten: 1458
Das selbstkritisch ist wohl eher Selbstmitleid...
Und wenn dann auch endlich alle Stege beleuchtet sind wird am Eingang ein IQ Test gemacht, vielleicht hilft das ja.
Oder wenigstens ne Bescheinigung vom Hausarzt...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: BLR