Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: "Die Bergretter" - Die Diskussion zur Serie

"Die Bergretter" - Irrsinn am Donnerstag 10 Apr 2014 22:06 #16

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1528
  • Dank erhalten: 1962
Aber jetzt echt...
Die Rettung am Schluss fand doch in Gehgelände statt...
Dafür haben Kletterer noch nicht mal einen Grad zu vergeben.
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Letzte Änderung: 10 Apr 2014 22:07 von BLR.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kletterkiki

"Die Bergretter" - Irrsinn am Donnerstag 11 Apr 2014 07:21 #17

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1340
  • Dank erhalten: 1214
b--l-r schrieb:
Aber jetzt echt...
Die Rettung am Schluss fand doch in Gehgelände statt...
Dafür haben Kletterer noch nicht mal einen Grad zu vergeben.

Die Berge im Bereich Ramsau scheinen starken plötzlichen geologischen Veränderungen unterworfen zu sein.
Vor der Rettung war es noch eine senkrechte Wand, beim Sturz ist die Frau nur noch gekullert und die Rettung fand
in steilerem Gehgelände statt....

Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

"Die Bergretter" - Irrsinn am Donnerstag 11 Apr 2014 09:50 #18

  • cschnell
  • cschnells Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 196
  • Dank erhalten: 92
Ich meint aber, die Sicherung hätte mit nem HMS stattgefunden, einen Abseilachter habe ich nicht gesehen.

Cool fand ich auch, dass sie oberhalb der Baum/Strauchgrenze rumrennen, dann aber auf einmal den Korb vom Ballon in einer Waldschneise finden. Wie sind die denn da so schnell runter gekommen. Und danach zum Finale wieder über die Baumgrenze :laugh:

Lustig aber, dass es hier doch viele schauen. Nur um die Fehler zu finden wohlgemerkt :P
Letzte Änderung: 11 Apr 2014 09:51 von cschnell.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

"Die Bergretter" - Irrsinn am Donnerstag 11 Apr 2014 10:24 #19

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6235
  • Dank erhalten: 2533
cschnell schrieb:
... Lustig aber, dass es hier doch viele schauen. Nur um die Fehler zu finden wohlgemerkt :P

... oder wegen der grandiosen Bergkulisse!!! Mal ehrlich, das ist doch auch der Grund, warum man immer und immer und immer wieder "Cliffhanger" schaut... Die Handlung ist da echte Nebensache!
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

"Die Bergretter" - Irrsinn am Donnerstag 11 Apr 2014 10:39 #20

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1340
  • Dank erhalten: 1214
cschnell schrieb:
Ich meint aber, die Sicherung hätte mit nem HMS stattgefunden, einen Abseilachter habe ich nicht gesehen.

Ich glaubte die eckige Ausführung eines Achters gesehen zu haben - kann mich auch geirrt haben.
Würde gerade noch mal nachschau'n, muss aber zur Arbeit.
Wie dem auch sei, selbst bei einem HMS ist die sichernde Hand vor dem Knoten immernoch falsch.

Gruß,
markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

"Die Bergretter" - Irrsinn am Donnerstag 11 Apr 2014 11:29 #21

  • Maulwurf
  • Maulwurfs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 751
  • Dank erhalten: 1221
kletterkiki schrieb:
cschnell schrieb:
... Lustig aber, dass es hier doch viele schauen. Nur um die Fehler zu finden wohlgemerkt :P

... oder wegen der grandiosen Bergkulisse!!! Mal ehrlich, das ist doch auch der Grund, warum man immer und immer und immer wieder "Cliffhanger" schaut... Die Handlung ist da echte Nebensache!
Also komm, Cliffhanger ist doch klasse. Allein schon wegen Wolfgang Güllich ein Muss :cheer:
Die meisten Menschen [..] erleben die Natur als enttäuschende Umsetzung von TV-Eindrücken oder als Bedrohung.
Hans Lozza, Wanderführer durch den Schweizer Nationalpark
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

"Die Bergretter" - Irrsinn am Donnerstag 11 Apr 2014 11:33 #22

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6235
  • Dank erhalten: 2533
jojojo --- dodal realisdische Handlung...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

"Die Bergretter" - Irrsinn am Donnerstag 11 Apr 2014 17:03 #23

  • terry
  • terrys Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 950
  • Dank erhalten: 2381
Ich seh da auch nen eckigen Achter. Schau mal bei 83:45 noch mal nach.
Wär mag wohl die Person sein, die am Seilende alle sichert? Die haben sie einfach wegretuschiert, aber das Seil ist stramm und verschwindet in der Wiese. Normalerweise müsste es ja hinter dem Bergretter zu Boden gehen.
Geht so eine Sicherung überhaupt, wenn zwei Erwachsene da dranhängen??? Angenommen einer bricht zusammen, dann fällt der Bergretter doch auch runter, oder? Also bei meiner Tochter habe ich das früher auch so gemacht, aber da wog sie 15kg und ich saß auf dem Boden...
"Um die Natur in ihrer ganzen Schönheit zu fotografieren, muss man oft vor ihr auf die Knie gehen!"
Dölf Reist, Bergsteiger und Fotograf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

"Die Bergretter" - Irrsinn am Donnerstag 12 Apr 2014 05:44 #24

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1340
  • Dank erhalten: 1214
terry schrieb:
Ich seh da auch nen eckigen Achter. Schau mal bei 83:45 noch mal nach.
Wär mag wohl die Person sein, die am Seilende alle sichert? Die haben sie einfach wegretuschiert, aber das Seil ist stramm und verschwindet in der Wiese. Normalerweise müsste es ja hinter dem Bergretter zu Boden gehen.
Geht so eine Sicherung überhaupt, wenn zwei Erwachsene da dranhängen??? Angenommen einer bricht zusammen, dann fällt der Bergretter doch auch runter, oder? Also bei meiner Tochter habe ich das früher auch so gemacht, aber da wog sie 15kg und ich saß auf dem Boden...

Ich denke nicht, dass da eine Person retouschiert wurde. Wahrscheinlicher ist - aufgrund des spitzen Winkels des
linken straffen Seilendes - eine am Boden/in der Mulde befindliche Seilwinde.
Ich bin auch nicht sicher, ob das ZDF eine Retousche in dieser Qualität hinbekäme ;)
Aus dem Gefühl würde ich sagen, dass für die Dreharbeiten der "Sichernde" damit gesichert wurde, weil dieser wohl (Vermutung) bei einem Sturz der "Kletterer" den Stand verlieren und abstürzen würde.

Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

"Die Bergretter" - Irrsinn am Donnerstag 12 Apr 2014 17:18 #25

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Für diskussionswürdige Rettungsaktionen empfehle ich immer wieder gern den Klassiker, die Mutter allen Schwachsinns:

CLIFFHÄNGER !

Da müsst ihr euch auch nur die ersten 10 min. geben, der Rest ist Müll (wobei das Eis-Free-Solo im T-shirt in dem Filmmitte auch nicht zu verachten ist)...

Grüße !
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Bergretter schlagen wieder zu 17 Jun 2014 21:34 #26

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1340
  • Dank erhalten: 1214
Hallo allerseits!

Als ich mir heute Abend - nach Ankunft in Ramsau a.D. - schonmal die Einstiege vom Hias-, und dem neuen Rosina-Klettersteig angeschaut habe, war dort in der Silberkarklamm gerade das Filmteam von "Die Bergretter" im Aufbruch.
Als ich einen von denen (in der Hoffnung auf eine KS-Doku) gefragt habe, ob sie hier 'nen Film drehen,
hat der eine geantwortet (Achtung!): "Ja, was Szeniges: Die Bergretter für's ZDF".
Nun ja, ich lass das jetzt mal so stehen.
Am Kassenhäuschen der Klamm stand, dass es am 17.06.14 - hauptsächlich im Hias-Klettersteig - wegen Dreharbeiten zu Verzögerungen kommen kann.

Soweit der Bergretter-Newsticker.

Für Euch live vor Ort, Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: joecool

Die Bergretter schlagen wieder zu 17 Jun 2014 21:44 #27

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6235
  • Dank erhalten: 2533
Markus13 schrieb:
... Am Kassenhäuschen der Klamm stand, dass es am 17.06.14 - hauptsächlich im Hias-Klettersteig - wegen Dreharbeiten zu Verzögerungen kommen kann...

Hoffentlich zerstören Sie net wieder nen Klettersteig :-). Du hast denen hoffentlich erzählt, dass wir hier auf ks.de so eine Art Fanbase sind? Ach: Und bring mir bitte ein Autogramm von Martin Gruber mit :lol: :silly: ;) ?
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Bergretter schlagen wieder zu 17 Jun 2014 22:41 #28

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1340
  • Dank erhalten: 1214
kletterkiki schrieb:
Du hast denen hoffentlich erzählt, dass wir hier auf ks.de so eine Art Fanbase sind? Ach: Und bring mir bitte ein Autogramm von Martin Gruber mit :lol: :silly: ;) ?

Nee, ich habe mich bedeckt gehalten. Das mit dem Autogramm wird wohl auch nix, weil die nur heute da waren. Glück für uns morgen - keine Verzögerungen. Mal schauen, ob wir das Trio Hias, Rosina und Siega morgen in einem hin schaffen.

LG, Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Bergretter schlagen wieder zu 18 Jun 2014 20:30 #29

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6235
  • Dank erhalten: 2533
Du weißt: Mission Rosina!!! Wir haben keine Beschreibung und keine Bilder...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Bergretter schlagen wieder zu 19 Jun 2014 17:15 #30

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1340
  • Dank erhalten: 1214
kletterkiki schrieb:
Du weißt: Mission Rosina!!! Wir haben keine Beschreibung und keine Bilder...

Also das mit der Beschreibung traue ich mir nicht so ganz zu. Ich denke, dass von einer Beschreibung eine Menge abhängt und ich mich dafür nicht unbedingt qualifiziert fühle. Jetzt mal abgesehen von Zustieg, Abstieg, usw...
Ich bin sowieso am Überlegen, ob ich im Rosina-Kommentar nicht etwas
zu sehr mit der Schwierigkeit untertrieben habe. Ich muss - heute nach der zweiten Begehung - nochmal drüberlesen.
-
Das mit den Bildern ist kein Problem, da mache ich ja immer genug.
Wir müssen nur gleich los, wir haben uns heute Abend im Hotel für das Abend-Menü angemeldet.

LG, Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: BLR