Druckansicht

Via ferrata de la Tete de Cheval (verfallen)



Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
La Tete de Cheval

Zielhöhe
650m

Talort
Chambery (272 m)

Höhenmeter
300m

Gehzeit
2:15h

Schwierigkeit
(3.5 - C)

Team-Bewertung

Eröffnung
-

Resumee
Im Jahr 2005 wurde der Klettersteig gesperrt. Laut Touristinfo (14.06.2014) wird es keine Wiedereröffnung geben.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat noch kein User gemacht
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Parkplatz am Ostufer des Lac d´Aiguebelette (373 m)
Ausgangspunkt GPS
- / -
Hütten
-
Anfahrt
Von Chambéry auf der Autobahn A43 Richtung Lyon zur Ausfahrt "Lac d'Aiguebelette" (gleich nach einem langen Tunnel). Dort die Autobahn verlassen und an der folgenden Kreuzung nach links abbiegen. Man folgt der Strasse rund 2 km. Wenn der Klettersteig offen wäre, hätte es am Seeufer eine Infotafel. Parkplätze sind vorhanden.
↑ nach oben

Wegverlauf Via ferrata de la Tete de Cheval (verfallen)

Zu diesem Steig sind uns noch keine Detailinformationen bekannt. Haben Sie diesen Klettersteig schon gemacht und können uns Informationen dazu liefern? Weitere Informationen finden Sie hier…
Zustieg
Von der nicht vorhandenen Infotafel direkt den Hang hoch zu einer gelben Tafel mit der Aufschrift "Via ferrata Interdit" (Klettersteig verboten). Dahinter verhindern 4 m hohe Steinschlagnetze das Weiterkommen.
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
-
Anstieg Höhenmeter
0m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
-
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
West
↑ nach oben

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
Kalk
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Der Klettersteig ist derzeit auf Grund eines behördlichen Verbotes bis auf Weiteres geschlossen. Grund dafür ist ein Erdrutsch, der sich im Jahr 2005 ereignet hat. Eine Wiedereröffnung wird ausgeschlossen.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
21.08.2014
Aufrufe
7359
Interne ID
928

↑ nach oben

Fotos zu Via ferrata de la Tete de Cheval (verfallen)


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Via ferrata de la Tete de Cheval (verfallen)

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Stephan Beeler schrieb am 10.04.2007
Ich machte mich am 8. April 2007 auf die Suche nach diesem Klettersteig. An der Strasse und am See finden sich keine Hinweise auf eine Via Ferrata. Die Schautafel wurde offenbar demontiert. Bei genauerem Hinschauen entdeckt man etwa 10 m über der Strasse ein gelbes Schild "Via Ferrata interdit" (Klettersteig verboten). Dahinter befindet sich ein 4 m hohes Steinschlagnetz, weshalb man kaum zum Klettersteig zusteigen kann. Mehr Infos folgen...
Richard Huber schrieb am 16.07.2006
Wir wollten diesen Steig gehen, doch ist er nach Aussage von Einheimischen seit 1 1/2 Jahren wegen Steinschlag nicht mehr in Betrieb.
↑ nach oben