Druckansicht

Sentiero Miola


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Bivacco Bedin

Zielhöhe
2220m

Talort
Agordo

Höhenmeter
1700m

Gehzeit
9:00h

Schwierigkeit
(3.5 - C)

Team-Bewertung

Eröffnung
-

Resumee
Einsame Tour für Pfandfinder

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat noch kein User gemacht
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Taibon
Ausgangspunkt GPS
- / -
Hütten
nur Notunterkunft
Anfahrt
Von Agordo 2,8 km nördlich nach Taibón. Dort den Wegweisern ins "Val San Lucano" folgen. Kurz nach den letzten Häusern beginnt der Weg Nr. 756.
↑ nach oben

Wegverlauf Sentiero Miola

Zustieg
Der Weg ist immer wieder schwer zu finden, unmarkiert, zugewachsen und erfordert eine gehörige Portion Spürsinn. Nach dem ersten Steilaufstieg (2 Std., Sattel bei 1370 m) geht es tief ins Tal Boral della Besausega (steil, ungesichert, oft abschüssige Querungen). Am Ende der Schlucht aufwärts (I) zu den Sicherungen der "Ferrata Miola" (1,5 Std., 1475 m).
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Recht schwer (Kamin, kleiner Riss bis 3,5, dazwischen leichter, 2,5) aber kurz nach oben (1580 m). Nun teilweise beschwerlich durch wechselndes Gelände (Latschen, hohes Gras, Felsen; teils bis I+) bis zum Gipfelplateau der Prima Pala (2221 m) und zum schönen Biv. Margherita Bedin (2210 m; 1,5 Std.).
Anstieg Höhenmeter
100m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Abstieg auf dem gleichen Weg (3-4 Std.)
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Der Zusteig wird nicht mehr in Stand gehalten, daher sehr schwer zu finden.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
29.07.2009
Aufrufe
5269
Interne ID
624

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

San Martino / Monte Tognola

Bereitgestellt durch: https://srv2.realcam.it

↑ nach oben

Fotos zu Sentiero Miola


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Sentiero Miola

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben