Druckansicht

Dossenhüttensteig


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Dossenhütte

Zielhöhe
2663m

Talort
Rosenlaui (1360m)

Höhenmeter
1303m

Gehzeit
10:00h

Schwierigkeit
(2 - A/B)

Team-Bewertung

Eröffnung
-

Resumee
Landschaftlich sehr schöner Weg mit Blick auf den Rosenlaui-Gletscher. Zustieg zum Klettersteig relativ lang. Besuch der Dossenhütte sehr lohnenswert. Im oberen Teil oft ungesichert und ausgesetzt.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat noch kein User gemacht
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Gletscherschlucht Rosenlaui (1360 m)
Ausgangspunkt GPS
46.6788878229681 / 8.1533145904541 (WGS84, mehr Infos + Navi-Datei...)
Hütten
Dossenhütte (2593 m)
Anfahrt
Bus von Grindelwald zur Schwarzwaldalp (ca. 1 Stunde), dann Postauto nach Rosenlaui oder 30 Minuten Fussweg bis Parklpatz Gletscherschlucht Rosenlaui
↑ nach oben

Wegverlauf Dossenhüttensteig

Zustieg
Zunächst ca. 25 Minuten Aufstieg zu einem Picknickareal. Dies kann entweder durch eine Gletscherschlucht (sehenswert!, Eintritt 7 Franken) oder einen umgehenden Wanderweg erreicht werden. Einfacher Wanderweg durch Wald bis zum Abzweig Engelhornhütte - Dossenhütte (1680m). Dann weiß-blau-weißer Markierung Richtung Dossenhütte folgen. Nach etwas auf- und ab leicht ansteigend mit Blick auf den Rosenlaui-Gletscher und Wasserfall. Nun folgt ein steiler Anstieg durch ein Geröllfeld. Danach erneut ca. 20 Minuten steiler Anstieg bis zur ersten Kletterstelle.
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Am Anfang einige Drahtseile (Sicherung mit Klettersteigset ist jedoch nicht erforderlich). Weiter oben befinden sich noch zwei Leitern. Nach der gesicherten Passage kommt man zum Rosenlaui-Biwack. Von dort sind noch 300 Höhenmeter mit nur sehr wenig Sicherungen zu bewältigen, wobei man auch die Hände zur Hilfe nehmen muss.
Anstieg Höhenmeter
500m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
von der Dossenhütte gleichen Weg zurück oder Abstieg durch das Urbachtal
Abstieg Höhenmeter
1303m
Abstieg Zeit
4:30h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte Dossenhüttensteig

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
keine
Markierungen
Weg ist gut markiert (weiß-blau-weiß - alpiner Weg)
Sicherungen
Seile teilweise durchhängend, im oberen Abschnitt kaum Sicherungen vorhanden
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
bei Nässe ist der Weg nicht zu empfehlen
Hintergrund
-
Urheberhinweise
GPS: Stephan (Team)
Bilder: Mirjam Maag
Beschreibung und Fotos 5-8: Carsten Schmitt, Lisa Riemann
Anfängereignung
Nicht für Anfänger geeignet, da der Weg insgesamt relativ lang ist. Der Anstieg bis zur ersten Kletterpassage nimmt 2-3 Stunden in Anspruch. Weg befindet sich in hochalpinem Gelände, ist im oberen Abschnitt sehr ausgesetzt und man hat im Aufstieg ca. 1300
Letzte Änderung
15.09.2008
Aufrufe
9774
Interne ID
864

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Blick vom Berghaus Gurnigel

Bereitgestellt durch: https://www.gurnigel.ch

↑ nach oben

Fotos zu Dossenhüttensteig


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Dossenhüttensteig

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben