Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Klettersteig "Riederklamm"

Klettersteig "Riederklamm" 26 Apr 2013 06:47 #1

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6171
  • Dank erhalten: 2469
Ich mache mal für diese Info einen neuen Thread auf:
tom77 schrieb:
Beim KS Riederklamm handelt es sich offenbar um neue Übungsklettersteigrouten in Gerlos im Gerlostal einem Seitental des Zillertales


"Beim Klettersteig Riederklamm in Gerlos kann man an 4 verschiedenen Touren mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen sein Können für größere und längere Routen erwerben oder verbessern. Von der Einstiegsplattform aus hat man eine herrliche Aussicht auf den Rieder Wasserfall."

Quelle:

www.alpenverein.de/services/zillertal-ar...oning_aid_12669.html

Ich höre selber das 1. Mal davon - vielleicht kann Summer noch näheres dazu sagen.. :)
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: felsfun

Klettersteig "Riederklamm" 26 Apr 2013 11:43 #2

  • Summer
  • Summers Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 4
Hmmm... ich hab ihn mir noch nicht angeschaut, weil ich weiß, dass er noch nicht komplett fertig ist und auf einer Baustelle mag ich nicht rumspringen. Ich mach mal einen Abendspaziergang hin. Gebt mir mal noch 2 Wochen Zeit.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kletterkiki

Klettersteig "Riederklamm" 08 Mai 2013 14:15 #3

  • Summer
  • Summers Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 4
www.zillertalarena.com/de/gerlos/sommer/...ten-riederklamm.html

Da steht eigentlich alles drin, was wichtig ist. Meines Erachtens lohnt der sich nur in Verbindung mit der Gerlossteinwand.

Liebe Grüße und viel Spass
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tom77

Klettersteig "Riederklamm" 27 Jun 2013 22:37 #4

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6171
  • Dank erhalten: 2469
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Klettersteig "Riederklamm" 28 Jun 2013 09:35 #5

  • cschnell
  • cschnells Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 196
  • Dank erhalten: 92
Sehe ich das richtig, dass da tatsächlich Plastikgriffe an der Wand hängen? Wer macht denn sowas?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Klettersteig "Riederklamm" 28 Jun 2013 09:40 #6

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6171
  • Dank erhalten: 2469
Das siehst du richtig... sind Kletterrouten
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Klettersteig "Riederklamm" 28 Jun 2013 09:43 #7

  • Anna
  • Annas Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 323
  • Dank erhalten: 486
Ich finde das nicht gut :(
Da geht der Zauber immer mehr verloren.
Statt bunte Blumen bewundern wir nun bunte Klettergriffe....
Wir sollten unserem Leben nicht mehr Zeit, sondern mehr Leben geben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Impfen

Klettersteig "Riederklamm" 28 Jun 2013 09:44 #8

  • cschnell
  • cschnells Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 196
  • Dank erhalten: 92
Ja, aber wir sind doch dort AM FELS??? :woohoo:

Der Kommentar bezieht sich auf kletterkikis Post
Letzte Änderung: 28 Jun 2013 09:46 von cschnell.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Klettersteig "Riederklamm" 28 Jun 2013 09:49 #9

  • Anna
  • Annas Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 323
  • Dank erhalten: 486
Dennoch bin ich überrascht , den da wo ich klettern gehe, gabs keine Klettergriffe.
Ein neuer Trend????
Wir sollten unserem Leben nicht mehr Zeit, sondern mehr Leben geben.
Letzte Änderung: 28 Jun 2013 09:51 von Anna.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Klettersteig "Riederklamm" 28 Jun 2013 09:52 #10

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6171
  • Dank erhalten: 2469
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Klettersteig "Riederklamm" 28 Jun 2013 09:55 #11

  • cschnell
  • cschnells Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 196
  • Dank erhalten: 92
Eben, ich verstehe es auch absolut nicht. :sick:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Klettersteig "Riederklamm" 28 Jun 2013 09:57 #12

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6171
  • Dank erhalten: 2469
Es gibt ja vom DAV den Kurs "Von der Halle an den Fels", vielleicht haben die das einfach falsch verstanden. Oder sie wollen den Kletterneulingen das Hallenfeeling an den Fels bringen... oder...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Klettersteig "Riederklamm" 28 Jun 2013 09:59 #13

  • tom77
  • tom77s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1860
  • Dank erhalten: 1810
cschnell schrieb:
Sehe ich das richtig, dass da tatsächlich Plastikgriffe an der Wand hängen? Wer macht denn sowas?

Zunächst: Ja, das sind künstliche Klettergriffe wie man sie von Aussenbereichen von Kletterhallen kennt.

Die Griffe haben nichts mit dem Klettersteig zu tun sondern gehören zu den parallel verlaufenden Kletterrouten.

Es geht da um eine ca. 30-40m hohe Wand die mit einer Metallplattform erschlossen wurde. Der gesamte Park (also die Klettersteige und Routen) wurde offenbar von einem Outdoor-Veranstalter gebaut der hier wohl v.a. Gruppen ins Klettern und Klettersteiggehen einführen will.

da die Wand für Anfänger definitiv zu schwierig ist hat er sie mit den Klettergriffen an seine Bedürfnisse angepasst - das muss man natürlich nicht schön finden - ist aber so :huh:

Auf jeden Fall handelt es sich bei der Anlage in der Riederklamm auch nicht um eine große Klettersteigtour - die Sache hat eben eher Kletter(steig)gartencharakter.

Wer schon mal den Übungs-KS Hanauer Stein in Schönau am Königssee gesehen hat kann es sich ungefähr vorstellen. Mit dem Unterschied, dass bei der Riederklamm nach dieser Einstiegswand der KS in 2 kurzen aber durchaus netten Abschnitten noch fortgesetzt wurde (da dann ohne bunte Griffe in Sichtweite..)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Anna

Klettersteig "Riederklamm" 28 Jun 2013 10:03 #14

  • Anna
  • Annas Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 323
  • Dank erhalten: 486
Hm....vielleicht
Vielleicht bin ich zu altmodisch.
Halle ist Halle und Fels ist Fels so etwas gehört da nicht hin.
Ausserdem wird es vermutlich leichter gemacht für die etwas untrainierten.
Wir sollten unserem Leben nicht mehr Zeit, sondern mehr Leben geben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Klettersteig "Riederklamm" 28 Jun 2013 10:10 #15

  • Anna
  • Annas Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 323
  • Dank erhalten: 486
Also doch...
Tom hat es geschrieben
Schwierige Kletterrouten werden entschärft auf Kosten der Natur.
Schade
Wir sollten unserem Leben nicht mehr Zeit, sondern mehr Leben geben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: kletterkiki