Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: erneut neue Variante für den Grünstein-KS - Die Gipfelwand!

erneut neue Variante für den Grünstein-KS - Die Gipfelwand! 19 Sep 2013 21:07 #31

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2313
Ich war grad auf der Website von www.klettersteig-gruenstein.de. Die neue Variante heißt "Intersport-Renoth-Gipfelwand". Wer die Variante bezahlt hat, ist somit klar.

Naja... ich hab ja meine ganz persönliche Meinung zu diesen ganzen Grünstein-KS-Dingens... Ich werde da schon aus Gewissensgründen net hingehen :). Das ist ein Steig, der nur des Kommerzes wegen errichtet wurde.

(kritischen Satz zur Vermeidung von Missverständnissen entfernt)
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Letzte Änderung: 20 Sep 2013 08:37 von kletterkiki. Begründung: Satz entfernt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

erneut neue Variante für den Grünstein-KS - Die Gipfelwand! 20 Sep 2013 07:08 #32

  • Felix
  • Felixs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 28
  • Dank erhalten: 68
(Beitag entfernt -> siehe Forumsregeln und Fremdwerbung)
Letzte Änderung: 20 Sep 2013 08:38 von kletterkiki. Begründung: Beitrag entfernt und Begründung geändert
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

erneut neue Variante für den Grünstein-KS - Die Gipfelwand! 20 Sep 2013 07:40 #33

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2313
Ich habe den von Felix beanstandeten Satz in meinem Beitrag entfernt und den Betrag von Felix gelöscht.
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Letzte Änderung: 20 Sep 2013 08:15 von kletterkiki. Begründung: Beitrag zum besseren Verständnis geändert
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

erneut neue Variante für den Grünstein-KS - Die Gipfelwand! 20 Sep 2013 09:04 #34

  • Felix
  • Felixs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 28
  • Dank erhalten: 68
Ach Kiki...
Das nimmt eben doch diktatorische Züge an, wenn man nur seine Meinung gelten lässt. Und ich stehe als Querulant da, der Regeln nicht einhält...(Möchte gerne wissen, welche?)
Auf diese Art Kritik zu beantworten finde ich nicht besonders geschickt, ich kann auch nicht alles Unangenehme einfach verschwinden lassen...
Vielleicht sollte man einfach mal über seinen Schatten springen und sich aufs Wesentliche, nämlich den Gedankenaustausch in Sachen Berge/ Klettersteige etc. konzentrieren! Persönliche Abneigungen behält man doch besser für sich oder diskutiert Sie völlig offen.
Viele Grüße
Felix
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

erneut neue Variante für den Grünstein-KS - Die Gipfelwand! 20 Sep 2013 09:19 #35

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6062
  • Dank erhalten: 2313
Hallo Felix,

ich habe dir vorhin (vor ca. 30 Minuten) eine private Nachricht geschickt. Lies die bitte erst mal, bevor du die Sache hier öffentlich diskutieren willst. Wobei ich nichts gegen eine sachliche Diskussion habe.

Gruß
Anja
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Letzte Änderung: 21 Sep 2013 15:10 von kletterkiki. Begründung: Uhrzeit
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

erneut neue Variante für den Grünstein-KS - Die Gipfelwand! 18 Apr 2014 14:22 #36

  • tom77
  • tom77s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1779
  • Dank erhalten: 1721
War gestern 17.4 am Grünstein und bin über Räuberleiter - Hotelroute - Isidor ab Brücke und Gipfelwand bei super Verhältnissen (trocken sonnig, Schneereste erst am Abstiegsweg) aufgestiegen. Auch alle Steigteile in Top Zustand.

Zur neuen Variante Gipfelwand:

Die eigentliche Gipfelwand ist kurz (ca. 30hm) aber sehr steil z.T. überhängend. Der KS wurde mit wenigen Tritthilfen (es finden sich aber immer wieder wenn auch kleine natürliche Tritte) geschickt hineingebaut. Die Bewertung D/E geht allerdings völlig in Ordnung - Armkraft aber v.a. gute (Tritt)Technik absolut notwendig. Mit reiner Kraft - die auf die überhängenden Bügelreihen der Räuberleiter und der Hotelroute gut weiterhilft wird es hier schnell mühsam. Die Ankerabstände sind für die Schwierigkeit relativ weit (was Vor und Nachteile hat..) Bitte die Gipfelwand nicht unterschätzen - trotz der Kürze würde ich sie auch aufgrund der techn. Schwierigkeiten und der Tatsache, dass sie erst am Ende des Grünstein KS kommt sogar vom Anspruch ganz leicht über die beiden anderen D/E Varianten stellen - und damit sind es wohl die derzeit techn. schwersten paar Meter KS im Berchtesgadener Land.

Hier noch ein Foto:


IMG_0437.JPG



übrigens habe ich gestern dann auch noch zum Thema Grünstein zufällig ein Video auf YouTube gefunden - ist wohl irgendwann mal auf hr gelaufen....

Eine Durchschnittsfamilie die bisher lediglich Wandertouren gemacht hat entdeckt das Abenteuer KS :woohoo:

nichts besonderes - kommt auch vieles darin vor - was hier im Forum bereits hundertfach diskutiert wurde - aber zum nebenbei mal schauen sicher nicht uninteressant :)

Teil 1

www.youtube.com/watch?v=eD42CESqUCw

Teil 2

www.youtube.com/watch?v=xI2P0fY201I
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: kletterkiki