Druckansicht

Via Ferrata Straumsfjell/Setesdalen


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Straumsfjell

Zielhöhe
797m

Talort
Helle (Valle/Setesdal, Aust-Agder)

Höhenmeter
550m

Gehzeit
6:00h

Schwierigkeit
(4.5 - D)

Team-Bewertung

Eröffnung
2016

Resumee
Anspruchsvoll und schön, alpin und perfekt gesichert erschließt der längste Klettersteig Skandinaviens die 500m hohe Granitbastion des Straumsfjellet im Tal der Otra/Setesdal. Am Abstiegsweg wartet als Bonus eine kurze Runde über einen wuchtigen Klemmblock.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat schon ein User gemacht: joecool
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Camping Via ferrata in Helle/Setesdal (250m)
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Schutzhütte/Unterstand (Gapahuk) am Ziel: GPS 59.078118, 7.581645; kein Wasser unterwegs.
Anfahrt
Via Ferrata Helle Camping liegt 136 km/2 Autostunden nördlich von Kristiansand an der Reichsstraße 9 (Setesdalstraße)
↑ nach oben

Wegverlauf Via Ferrata Straumsfjell/Setesdalen

Zu diesem Steig sind uns noch keine Detailinformationen bekannt. Haben Sie diesen Klettersteig schon gemacht und können uns Informationen dazu liefern? Weitere Informationen finden Sie hier…
Zustieg
Vom Camping aus bringt einen das Shuttleboot ein paar hundert Meter flussaufwärts zum eigentlichen Startpunkt der Tour. Dort folgt man der blauen Markierung durch das Gestrüpp zum Wandfuß.
Zustieg Höhenmeter
100m
Zustieg Zeit
0:20h
Anstieg
-
Anstieg Höhenmeter
450m
Anstieg Zeit
3:40h
Anstieg Länge
1500m
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Vom Seilende auf Pfaden weiter aufwärts bis zur offenen Schutzhütte (Unterstand, Gapahuk). Von dort ausgeschildert, aber derzeit lückenhaft markiert zunächst mit Auf und Ab über die Kante der Hochfläche durch lichten Wald und Felsflächen nach Osten, dann mit blauen Farbtupfern und verblichenen Absperrbändern an den Bäumen zunächst zu einer prägnanten, auch vom Camp aus gut sichtbaren Spalte, wo ein ca. 10- minütiger Bonus-Steig über einen Klemmblock wartet. Danach steiler und auch z.T. stufiger Abstieg auf einem Fels- und Wurzelpfad in eine tiefe Einsattelung, wo eine jüngst geschobene breite Schneise zur Holzabfuhr den einstigen Wanderpfad zerstört hat. Am Talboden angelangt geht es auf der Straße zunächst kurz nach rechts, dann nach links über die Otra-Brücke und unmittelbar danach an der blauen Markierung links über die Leitplanke: am Flussufer entlang zurück zum Ausgangspunkt Campingplatz.
Abstieg Höhenmeter
530m
Abstieg Zeit
2:00h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Südwest bis West, Sonne ab ca. 13 Uhr
↑ nach oben

Übersichtskarte Via Ferrata Straumsfjell/Setesdalen

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Video

https://www.youtube.com/watch?v=keTJkL96PsM
https://www.youtube.com/watch?v=Iozdv4qimQk
https://www.nrk.no/sorlandet/xl/lagde-klatredokumentar-uten-klatreerfaring-1.12821999

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
Rastschlinge
Fluchtmöglichkeiten
Keine; Abseilhaken nach dem ersten Steilanstieg
Markierungen
Zustieg sehr gut, im Steig nicht nötig. Markierung im Abstieg verbesserungswürdig
Sicherungen
Edelstahl Griff- und Trittbügel, durchgehend versichert, neues Stahlseil (2019),
Gesteinsart
Granit
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Mit eigener Ausrüstung zahlen Interessenten mit Erfahrung aktuell 450 NOK, das sind ca. 45 €. Der Steig bietet und verlangt viel Felskontakt und ist wirklich schön, auch wenn er eine längere (versicherte) Gehpassage hat.
Weitere Infos: https://www.hellecamping.no/via-ferrata/ (leider nur auf norwegisch);

https://www.visitnorway.de/reiseziele/region-suden/setesdal/listings-setesdal/via-ferrata-am-straumsfjellet-in-valle/40061/
Hintergrund
Neben Stellplätzen für Wohnmobile und angenehm luftigen Grasflächen für Zelte bietet "Via ferrata Helle Camping" zwei eigenfinanzierte Klettersteige gegen Gebühr zur Begehung an: die Via ferrata Brokke (B) im Løefjell incl. teilweise versichertem Abstiegssteig und eben die alpine Ferrata Straumsfjell in der riesigen Granitbastion direkt gegenüber dem Stützpunkt Campingplatz.
Nur 12 km nördlich findet sich in Valle eine weitere Ferrata.
Urheberhinweise
joecoole Beschreibung
Anfängereignung
Nein! Für Anfänger eignet sich die Ferrata Brokke ein paar Kilometer weiter. Buchung/Leihausrüstung ebenfalls am Camping in Helle.
Letzte Änderung
03.09.2019
Aufrufe
3895
Interne ID
2122

↑ nach oben

Fotos zu Via Ferrata Straumsfjell/Setesdalen

durch diese 500-Meter-Wand zum Top. Bonus-Runde in der Felsspalte ganz rechts
von joecool
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Via Ferrata Straumsfjell/Setesdalen

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben