Druckansicht

Via Ferrata La Hermida



Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Cueva Cilona

Zielhöhe
750m

Talort
La Hermida

Höhenmeter
0m

Gehzeit
3:15h

Schwierigkeit
(3.5 - C)

Team-Bewertung

Eröffnung
-

Resumee
In La Hermida gibt es vier Klettersteige, die alle von dem gleichen Parkplatz aus erreichbar sind und bei entsprechender Kondition und entsprechenden Fähigkeiten auch an einem Tag absolviert werden können.

Die Vía Ferrata La Hermida ist ein durchaus interessanter und mittelschwerer Klettersteig mit recht langem Abstieg durch dichtes Grün, in dem man leicht vom Weg abkommen kann.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat schon ein User gemacht: Kletterzwergin
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Parkplatz in La Hermida
Ausgangspunkt GPS
Hütten
Gastronomie im Ort
Anfahrt
Von Bilbao über die Autobahn A 8 bis Ausfahrt 272 (Val de San Vincente). Dann der N-621 bis La Hermida folgen. Der Parkplatz liegt in der Ortsmitte.
↑ nach oben

Wegverlauf Via Ferrata La Hermida

Zustieg
Vom Parkplatz aus an der N-621 entlang Richtung Süden gehen. Nach wenigen Minuten bei einem Hinweisschild in der Nähe eines Werkgeländes links hinaufgehen, zunächst auf Asphalt, dann auf Schotter.
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
0:15h
Anstieg
Mit Bügeln versichert
Anstieg Höhenmeter
-
Anstieg Zeit
1:30h
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
Abstieg
Lang und unkomfortabel
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
2:00h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Nord
↑ nach oben

Übersichtskarte Via Ferrata La Hermida

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Video

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
Rastschlinge
Fluchtmöglichkeiten
Mehrere
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Es ist möglich, die Tour etwas abzukürzen, ohne Wesentliches zu verpassen. Dadurch verkürzt sich der Rückweg um rund 30 Minuten auf etwa 1:30 Std. Dazu biegt man oberhalb der Cueva Jabali rechts auf eine seilversicherte Rampe nach unten ab. Dadurch kommt man in den Genuss einer langen Seilbrücke sowie der fast 100 m langen Holzbalkenbrücke.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Kurzbeschreibung Kletterzwergin
Anfängereignung
Ja, in Begleitung
Letzte Änderung
10.06.2024
Aufrufe
147
Interne ID
2625

↑ nach oben

Fotos zu Via Ferrata La Hermida

Sicht auf die lange Plankenbrücke.
von Kletterzwergin
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Via Ferrata La Hermida

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben