Druckansicht

Via ferrata Chateau Queyras


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Chateau Queyras

Zielhöhe
1392m

Talort
Chateau Queyras (1381 m)

Höhenmeter
50m

Gehzeit
1:30h

Schwierigkeit
(3 - B/C)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(5 Bewertungen)

Eröffnung
-

Resumee
Netter Bachklettersteig, leider etwas kurz.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 5 User gemacht:
bergkristall Jörg joecool Mirachris Synthomesc
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Pont du Pasquet in Queyras (Parkplatz)
Ausgangspunkt GPS
Hütten
-
Anfahrt
Von Briancon südöstlich über den Col d´Izoard nach Chateau Queyras (Parkplatz am Bach).
↑ nach oben

Wegverlauf Via ferrata Chateau Queyras

Zustieg
Vom Parkplatz über die Brücke, dann rechts zum Einstieg.
Zustieg Höhenmeter
0m
Zustieg Zeit
0:05h
Anstieg
Vom Einstieg abwärts und an der Wand entlang zur ersten Brücke (3). Nach der Brücke auf der anderen Seite weiter flußabwärts (2,5), dann über eine weitere Brücke zurück zur Ausgangsseite. Nach einem weiteren Stück (2,5) über eine letzte tiefe Brücke nochmals auf die andere Seite und nach einem kurzen Steilstück (2,5) leicht (2) hinauf zum Chateau.
Anstieg Höhenmeter
0m
Anstieg Zeit
1:00h
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
Abstieg
Um die Burg herum und durch den Ort zurück zum Parkplatz.
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
0:15h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte Via ferrata Chateau Queyras

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Video

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
keine
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Infos: http://viaferratafr.free.fr/via-ferrata.php?via=104 Der Klettersteig ist seit 5.7.2014 gesperrt - der Grundeigentümer hat unvermittelt die Betretung seines Eigentums untersagt. Jedoch war Ende Juli 2014 wieder eine Begehung durch einen unserer User möglich. Schauen wir mal, wie es sich weiter entwickelt.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Fotos 1,3-5: Schmidt, Löffler
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
13.09.2017
Aufrufe
6362
Interne ID
1367

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Limonetto-Skigebiet

Bereitgestellt durch: https://www.colleditenda.com

↑ nach oben

Fotos zu Via ferrata Chateau Queyras


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Via ferrata Chateau Queyras

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Synthomesc schrieb am 13.09.2017
Da der Besitzer des Chateau nicht mehr wollte das die Klettersteigler da hoch klettern wurde die Ferrata gesperrt und der Wegverlauf geändert. Nun wird nur noch auf der linken Seite geklettert. Dadurch ist leider der gesamte Charakter des Klettersteigs zerstört und in 20 Minuten ist man durch. Sehr schade. Trotzdem lohnenswert wenn man in der Gegend ist, zumal in der Ecke noch etliche Klettersteige sind.
Mirachris schrieb am 01.08.2014
Hallo zusammen, wir waren Ende Juli vor Ort. Der Klettersteig wird fleißig begangen und es findet sich vor Ort kein Hinweis (mehr?) auf eine Sperrung.
↑ nach oben