Druckansicht

Via Ferrata Balma Negra



Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel

Zielhöhe
1490m

Talort
Roubion (1333 m)

Höhenmeter
150m

Gehzeit
1:30h

Schwierigkeit
(3 - B/C)

Team-Bewertung

Eröffnung
-

Resumee
Netter, kleiner, familienfreundlicher Steig mit weitem Blick übers Tal und kurzem, schönen Zugang

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 2 User gemacht:
Skippy Kletterzwergin
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Parkplatz im Zentrum von Roubion
Ausgangspunkt GPS
Hütten
-
Anfahrt
Roubion liegt am Rande des Mercantour Nationlparks und ist nur über die D30 zu erreichen, für Anhänger gesperrt, mit großen Wohnmobilen kühn.
↑ nach oben

Wegverlauf Via Ferrata Balma Negra

Zu diesem Steig sind uns noch keine Detailinformationen bekannt. Haben Sie diesen Klettersteig schon gemacht und können uns Informationen dazu liefern? Weitere Informationen finden Sie hier…
Zustieg
Zum Klettersteig und zu den Kletterrouten gelangt man über den Weitwanderweg GR 52.
Zustieg Höhenmeter
100m
Zustieg Zeit
0:25h
Anstieg
Zunächst senkrecht hinauf bis zur Grotte, unterhalb der Grotte nach links, kurz senkrecht hoch und schön ausgesetzt und leicht überhängend am Dach der Grotte wieder nach rechts, weiter rechtshaltend bis zur 3-Seil-Brücke. Dort ist auch schon das Ende.
Anstieg Höhenmeter
-
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
300m
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
-
Abstieg Höhenmeter
100m
Abstieg Zeit
0:20h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Süd
↑ nach oben

Übersichtskarte Via Ferrata Balma Negra

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Video

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
keine, auch nicht nötig, ist kurz genug
Markierungen
man kann sich nicht verlaufen, weder beim Zugang, noch im Steig, noch beim Abstieg
Sicherungen
Sehr gut: neues Material und sehr viele Tritte, Griffe und Bügel; kaum Felskontakt.
Gesteinsart
Kalk
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Schöner Blick auf die Kletterfelsen und ins Tal
Hintergrund
-
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
ja, aber für die Seilbrücke ist eine Körpergröße von minimal 1,30 m empfohlen, kann ev. durch eine Petzl Seilrolle entschärft werden.
Letzte Änderung
25.08.2015
Aufrufe
4954
Interne ID
2067

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Limonetto-Skigebiet

Bereitgestellt durch: https://www.colleditenda.com

↑ nach oben

Fotos zu Via Ferrata Balma Negra


von Skippy
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Via Ferrata Balma Negra

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Kletterzwergin schrieb am 17.10.2018
Wir waren am 04.10.2018 da. Kleiner netter Familiensteig für Zwischendurch. Sind den Steig im Anschluss an "Lantosque" gegangen.
Wir haben den Zustieg allerdings nicht auf Anhieb gefunden. Nach einigem Hin und Her standen wir dann aber vor dem Einstieg. ;-)
↑ nach oben