Druckansicht

La via ferrata Reclaviez (au Bois du Pomier) (auch Via ferrata Reclavier)(Revaclier)



Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Bois du Pommier

Zielhöhe
950m

Talort
St-Julien-en-Genevois (528 m)

Höhenmeter
75m

Gehzeit
1:50h

Schwierigkeit
(3.5 - C)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(2 Bewertungen)

Eröffnung
1999

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour haben schon 2 User gemacht:
bergkristall Kletterzwergin
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
3km hinter Cruseilles (Richtung St.Julien) in Richtung Pomier abbiegen (ca. 875 m)
Ausgangspunkt GPS
Hütten
-
Anfahrt
-
↑ nach oben

Wegverlauf La via ferrata Reclaviez (au Bois du Pomier) (auch Via ferrata Reclavier)(Revaclier)

Zu diesem Steig sind uns noch keine Detailinformationen bekannt. Haben Sie diesen Klettersteig schon gemacht und können uns Informationen dazu liefern? Weitere Informationen finden Sie hier…
Zustieg
-
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
-
Anstieg Höhenmeter
0m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
-
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte La via ferrata Reclaviez (au Bois du Pomier) (auch Via ferrata Reclavier)(Revaclier)

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Infos: http://viaferratafr.free.fr/liste.php?via=85
Hintergrund
-
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
06.04.2019
Aufrufe
6928
Interne ID
1171

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Blick zur Aiguille du Midi und zum Montblanc

Bereitgestellt durch: https://www.chamonet.com

↑ nach oben

Fotos zu La via ferrata Reclaviez (au Bois du Pomier) (auch Via ferrata Reclavier)(Revaclier)

 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu La via ferrata Reclaviez (au Bois du Pomier) (auch Via ferrata Reclavier)(Revaclier)

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Kletterzwergin schrieb am 14.10.2018
3. Versuch meinen Text zu Ende zu bringen: Der Wandfu├čteil ist sehr einfach und das senkrechte St├╝ck nach oben w├╝rde ich mit C bewerten.
Nach einiger Zeit trifft man dann wieder auf den Einstieg. Von da weiter steil in vielen Kehren bis zum Parkplatz zur├╝ck.
Ohne meine Stirnlampe w├Ąre ich verloren gewesen, nach Sonnenuntergang wurde es im Wald richtig dunkel.
Die Ausblicke vom KS waren herrlich und der Fels besonders, trotzdem
lohnt sich eine l├Ąngere Anfahrt wegen der K├╝rze des Steiges nicht.
Wir waren heute in der N├Ąhe, sodass ich diesen Steig auch noch ÔÇ×mitnehmenÔÇť konnte.
Kletterzwergin schrieb am 13.10.2018
Ich bin den gesamten Steig heute in Windeseile durchstiegen (20 min) inklusive ein paar Fotos, da ich gegen die Dunkelheit ank├Ąmpfen musste.
Die Beschreibung von Volker Jaeger war genial, ohne diese h├Ątte ich weder Zustieg noch den Steig selber und auch den Abstieg nicht gefunden! Keine Hinweise auf die Via Ferrata. Erst im Wald beim Einstieg das Einstiegs-Schild. Und auch hier konnte ich kein Seil entdecken. Gl├╝cklicherweise kamen gerade 2 Einheimische vorbei, die mir den Seilanfang zeigten. Es versteckt sich im Felsen, den man erst einmal frei erklettern muss (ganz leicht und auch nicht viel). Danach: siehe Volkers Beschreibung
Oben am Ende der Via Ferrata angekommen, muss man noch etwas weiter aufsteigen, um auf einen vern├╝nftigen Weg zu kommen. Dann geht es in mehreren Kehren wieder abw├Ąrts. Dabei kam mir sogar eine Gams in die Quere
Volker Jaeger schrieb am 07.06.2010
Der Klettersteig wurde von mir Anfang Juni 2010 begangen. Der Parkplatz befindet sich bei 46,07938 und 6,10714 (also nicht wie in der Karte eingetragen), immer den Schilden Parkplatz Promeneurs folgen. Nach steilem Waldweg (ca. 20 min.) zum Beginn des Steiges (Schild Einstieg) gehts ca. 2/3 des Steiges entlang des Felsfu├čes, anschlie├čend geht es ├╝berwiegend senkrecht nach oben. Mit Blick zum Fels verl├Ąuft der Steig von rechts nach links am Fels. Der R├╝ckweg erfolgt nach dem Steig von links nach rechts, bis man wieder auf den Waldweg trifft.
↑ nach oben