Druckansicht

Ferrata Romsdalsstigen West Wall


 

Allgemeines

Ziel
Nesaksla

Zielhöhe
715m

Talort
Andalsnes

Höhenmeter
715m

Gehzeit
5:00h

Schwierigkeit
(4.5 - D)

Team-Bewertung

Eröffnung
2017

Resumee
Sehr lohnenswerter Steig. Z.T. ausgesetzt und anstrengend.
Der Steig hat zwei Teile. Es gibt überhängende und ausgesetzte Stellen in beiden Teilen. Gut und modern gesichert. Wunderschöne Aussicht. Die Hängebrücke am Schluss kann umgangen werden.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat schon ein User gemacht: tito@artasart.org
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Åndalsnes
Ausgangspunkt GPS
Hütten
-
Anfahrt
-
↑ nach oben

Wegverlauf Ferrata Romsdalsstigen West Wall

Zu diesem Steig sind uns noch keine Detailinformationen bekannt. Haben Sie diesen Klettersteig schon gemacht und können uns Informationen dazu liefern? Weitere Informationen finden Sie hier…
Zustieg
-
Zustieg Höhenmeter
200m
Zustieg Zeit
0:30h
Anstieg
Der Zustieg hat schon ein Sicherungsseil, der eigentliche Steig beginnt aber direkt unter der Wand. Der Steig ist sehr gut mit Bügeln, Tritten und Ringen ausgerüstet, aber schon am Anfang anstrengend. Er startet senkrecht mit Schwierigkeitsgrad D. Es folgt schon bald eine luftige Querung über einem Überhang. Er folgt dann einer Verschneidung senkrecht bis zu einer Sitzbank. Dann weiter bis zum Wald, eher einfach. Weiterer Anstieg durch den Wald zum zweiten Teil, ungesichert, ca. 10 min. Hier kann abgestiegen werden. Sonst weiter, zuerst einfach (B). Dann kommt die Hauptwand. Senkrecht, ausgesetzt mit zwei kleinen Überhängen bis zur zweiten Sitzbank. Hier kann direkt aufgestiegen oder eine Hängebrücke (ca. 50 Meter lang) und eine letzte Wand durchstiegen werden.
Anstieg Höhenmeter
470m
Anstieg Zeit
4:30h
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
Abstieg
Für den Abstieg gibt es seit 2021 ein Gondel oder einen sehr schönen Fussweg/Treppe.
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
1:00h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
SW
↑ nach oben

Übersichtskarte Ferrata Romsdalsstigen West Wall

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Video

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
Es gibt Bohrhaken um die D Stellen von oben mit Seil zu sichern.
Fluchtmöglichkeiten
Ja, nach Teil 1
Markierungen
Gut
Sicherungen
Gut
Gesteinsart
Granit
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
https://www.visitnorway.de/reiseziele/fjord-norwegen/nordwesten/listings-northwest/romsdalsstigen-via-ferrata-westwand-(5-6-stunden)/202787/
Individuelle Begeher mit eigener Ausrüstung müssen eine Startzeit reservieren und 200 NOK (ca. 20 €) Gebühr bezahlen.

https://tindesenteret.no/en/activity/via-ferrata
Es ist wichtig sich anzumelden und die Gebühr von 200 Kronen zu zahlen. Der Klettersteig wird oft begangen, z.T. von geführten Gruppen. Diese starten schon um 09:00. Dies kann zu Wartezeiten führen. Früh oder spät einsteigen um Stosszeiten zu umgehen. Sonne ab ca. 12:00. Die Bergtour «Romsdalseggen» kann im Anschluss gemacht werden, dann kommt man aber nicht in Åndalsnes zurück, sondern ins «Venjedalen». Zur Übernachtung gibt es im «Isfjorden», auf der gegenüberliegenden Seite von Åndalsnes eine Landzunge wo kampieren erlaubt ist. Der Strasse 64 Richtung Molde folgen, kurz vor einem Tunnel.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Beschreibung: joecool / Tito Frey
Anfängereignung
Nein
Letzte Änderung
18.05.2021
Aufrufe
1083
Interne ID
2466

↑ nach oben

Fotos zu Ferrata Romsdalsstigen West Wall

 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Ferrata Romsdalsstigen West Wall

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben