Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Julische Alpen SLO/I

Julische Alpen SLO/I 06 Jul 2018 11:35 #1

  • Freddy63
  • Freddy63s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 939
  • Dank erhalten: 1378
Einen Gruß an alle hier aus den Julischen Alpen senden Euch Marina und Dirk.
Auf Grund der Schnee- sowie der allgemeinen Wetterlage und kleinerer Wehwehchen sind es in diesem Jahr nicht die ganz hohen Touren geworden. So liegt zum Beispiel im Einstieg vom Normalweg auf den Montasch noch viel Schnee. Und eine eigentlich sehr schöne Aussichtstour oberhalb vom Krma-Tal zum Debela Pec und anderen Bergen knapp über 2000m musste wegen Schlechtem Wetter abgebrochen werden. Auch dort gibt es wie in den gesamten Julischen Alpen viele Wege mit versicherter Stellen.
Aber Ende Juni-Anfang Juli hat auch seine schönen Seiten! So haben wir auf unseren Wanderungen hunderte von wilden Orchideen und andere teils sehr seltene Blumen gesehen. Besonders zu erwähnen sind dabei der Rombon, Sella Robon sowie die Montaschalmen.

IMG_0070.JPG



IMG_0158.JPG



IMG_0038_2018-07-06.JPG



IMG_00431.JPG



IMG_0024.JPG



IMG_0127.JPG


MfG Dirk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: terry, Maulwurf, Srajachjung

Julische Alpen SLO/I 08 Jul 2018 12:11 #2

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 5950
  • Dank erhalten: 2218
Danke für die tollen Bilder und die Info...
Ihr wart am Rombon? Was macht denn ihr für gefährliche Sachen?
www.pureoutdoor.de/wandern-trekking/romb...0808-155km945hm1043h
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Letzte Änderung: 08 Jul 2018 12:31 von kletterkiki.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Julische Alpen SLO/I 08 Jul 2018 16:52 #3

  • Freddy63
  • Freddy63s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 939
  • Dank erhalten: 1378
Naja die gefährliche Auf- und Abfahrt mit der Seilbahn haben wir uns natürlich nicht getraut. Wir sind von der Flitscher Klause aus 1800hm hoch und 1800hm wieder runter. Ganz entspannt um 2.50 Uhr aufgestanden und über die Südseite hoch und ohne Gipfelsicht bei 25° wieder runter.
Aber Blumen über Blumen auch wenn es für die Krainer Lilie und die Türkenbundlilie fast noch zu zeitig war.
Und das es am Montasch riesige Herden von Steinböcken gibt halten wir für ein Gerücht, jedenfalls haben wir nicht einen gesehen. Aber vielleicht lag das auch an dem itl. Herrn der seine jugendlichen Enkelkinder immer wieder lautstark aufforderte ihm schneller zu folgen...
Aber der Käse auf der Pecolalm ist eine Klasse für sich. Obwohl mir der aus einer ganz kleinen Käserei in Kal Koritnica noch besser geschmeckt hat.
MfG Dirk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Julische Alpen SLO/I 14 Jun 2019 12:10 #4

  • Freddy63
  • Freddy63s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 939
  • Dank erhalten: 1378
Bald ist es wieder soweit! Auch wenn es z.Z. sehr warm ist und bleibt, es ist in diesem Jahr sehr gefährlich!
en.pzs.si/novice.php?pid=13477
Der slowenische Alpenverein hat eine sehr gute Seite. Egal ob Karte mit Wegsperrungen
stanje-poti.pzs.si/en.php, Hüttenöffnungszeiten und vielen nützlichen Infos. Sehr gut gemacht finden wir.
MfG Dirk
Letzte Änderung: 14 Jun 2019 12:15 von Freddy63.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: joecool, Kletterzwergin

Julische Alpen SLO/I 14 Jun 2019 20:20 #5

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 5950
  • Dank erhalten: 2218
Vor ein paar Tagen ist erst eine Kärntnerin am Prisank tödlich verunglückt...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Julische Alpen SLO/I 15 Jun 2019 16:50 #6

  • Freddy63
  • Freddy63s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 939
  • Dank erhalten: 1378
Keine Angst, ich werde mich mehr unten aufhalten... :) :( :( :(
Die Sleme und ihre Blumen sind auch schön. Bis die Schafe den Weg gefunden haben! ;)
MfG Dirk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: kletterkiki