Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Neuer Klettersteigführer Schweiz

Neuer Klettersteigführer Schweiz 06 Jul 2016 20:59 #1

  • jobo
  • jobos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 6
Nachdem nun in der Schweiz fast alle Klettersteige begehbar sind, möchte ich auf mein neues Buch hinweisen: Jörg Bonn, "Leichte Klettersteige Schweiz", Bruckmann-Verlag, 160 Seiten, ISBN 978-3-7654-5938-2, € 19,99.

In meinem Buch werden 46 leichte Klettersteige bzw. gesicherte Steige (K1 - K3) in der Schweiz beschrieben. Die Zielgruppe des Buches sind Einsteiger in die Welt des Klettersteiggehens oder Familien.

Wünsche euch viel Spaß beim Lesen. :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: terry

Neuer Klettersteigführer Schweiz 06 Jul 2016 21:23 #2

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 1867
Hallo Jörg,

Vielen Dank für die Ankündigung. Auf dieses Buch bin ich natürlich saumäßig gespannt, weil ich in der Schweiz fast die Hälfte aller Klettersteige kenne.

Falls wir ein Buch zur Ansicht erhalten, würden wir es natürlich begutachten und die Rezension hier im Forum und auf unserer Facebook-Seite veröffentlichen.

Liebe Grüße
Stephan
(Moderator und facebook-Redakteur von klettersteig.de)
(ach ja... und ebenfalls KS-Buchautor)
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Letzte Änderung: 06 Jul 2016 21:25 von BLR.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer Klettersteigführer Schweiz 07 Jul 2016 07:49 #3

  • jobo
  • jobos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 6
Hallo Stephan,

natürlich bekommt ihr ein Buch. Lass mir eine Nachricht mit deiner Adresse zukommen und ich sende dir ein Exemplar zu.

viele Grüße

Jörg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BLR

Neuer Klettersteigführer Schweiz 08 Jul 2016 06:53 #4

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 5818
  • Dank erhalten: 2035
Hallo Jörg,

Gratuliere zum Buch. Hab mich grad mal reingeklickt ins Inhaltsverzeichnis und einige Steige entdeckt, die ich schon gegangen bin bzw. Noch gehen will. Ich war erstaunt, festzustellen, dass der Indianersteig und die VF Tre Signori im Buch drin sind. Wo endet bei dir leicht B) ?

Gruß
Anja
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer Klettersteigführer Schweiz 08 Jul 2016 07:05 #5

  • jobo
  • jobos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 6
Hallo Anja,

beim Tre Signori wird im Buch die Media-Variante (K3) beschrieben und nicht die Difficle. Der Indianer KS ist ebenfalls mit K3 bewertet.

Mein Anspruch war wirklich nur die "leichten" KS ins Buch aufzunehmen. Wobei "leicht" natürlich immer subjektiv ist - jeder empfindet dies anders. Somit habe ich als max. Schwierigkeitsstufe K3 bzw. C gewählt.

Viele Grüße

Jörg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer Klettersteigführer Schweiz 08 Jul 2016 08:06 #6

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 5818
  • Dank erhalten: 2035
ahhh ok... alles klar... dann jeweils ohne die schwere Variante (betrifft dann auch den Tierbergli - übrigens eines meiner Highlights 2014)... freu mich auf das Buch!!!
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Letzte Änderung: 08 Jul 2016 08:07 von kletterkiki.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer Klettersteigführer Schweiz 20 Jul 2016 22:14 #7

  • BLR
  • BLRs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 1867
1469053287140.jpg


Wir haben das neue Buch „Leichte Klettersteige Schweiz“ von Jörg Bonn zur Ansicht erhalten. Wie es zu erwarten ist, folgt das Buch aus dem Bruckmann-Verlag der Tradition der Klettersteig-Bücher von Eugen Hüsler. Es darf somit kein Atlas im Stil des Schall-Verlags oder des Alpinverlags erwartet werden. Topos gibt es keine.

Das Buch kommt sehr ansprechend daher und enthält viele Fotos in guter Qualität. Der Führer ist für Einsteiger und Familien gedacht und umfasst daher eine Vielzahl von gesicherten Steigen, die an die Klettersteige heranführen, jedoch in Buchform noch nie veröffentlicht wurden (z. B. Ybriger Leiter). Aber auch einige mittelschwere Steige sind enthalten, bei denen man die schweren Varianten en passant mitnehmen kann. Es ist eine runde Auswahl, bei der man nur die VF de Tychodrome vermisst.

Der Schreibstil von Jörg Bonn ist sprachlich gewieft und sehr flüssig zu lesen. Ein besonderes Talent hat er für die Beschreibung von verwinkelten und schwer zu findenden Zustiegen. Die Beschreibungen beschränken sich – anders als beim Kollegen Hüsler – auf den Klettersteig selbst. Informationen über Besonderheiten der Gegend und Tipps werden in einem kleinen Feld bei jeder Beschreibung erwähnt. Oft nehmen auch die Fotos auf dieses Lokalkolorit Bezug. Hier würde man sich etwas mehr Bilder aus dem Steig wünschen wie z. B. beim Pinut.

Bei jedem Steig gibt es ein hellblaues Feld, in welchem stichpunktartig die Gehzeiten, die beste Jahreszeit, die Einkehrmöglichkeiten und weitere Dinge aufgeführt sind. Sehr zu loben ist die konsequente Anfahrtsbeschreibung nicht nur für das Auto sondern auch für die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr – so wird eine Stärke der Schweiz in den Vordergrund gerückt.

Die Karten sind leider die Schwachstelle des Buches. Zu nennen ist vor allem die Übersichtskarte im vorderen Umschlag. Dort ist die Nummerierung gegenüber derjenigen im Textteil um eins verrutscht. Der Glarner Indianersteig (Nr. 37) wird demnach auf der Karte im Engadin angezeigt. Ein ärgerlicher Fehler, der umso mehr schmerzt, weil man den Texten von Jörg Bonn in jeder Zeile anmerkt, wie viel Herzblut darin steckt. Die Karten bei den Steigen sind informativ und tauglich. Leider fehlen Höhenlinien, was die Lesbarkeit erschwert.

Trotz dieser Schwachstelle können wir für den Klettersteig-Führer „Leichte Klettersteige Schweiz“ von Jörg Bonn eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Das Buch macht sich gut in jeder Bergsteiger-Bibliothek, denn es enthält viele Steige, die hier erstmals in Buchform beschrieben sind. Wer in die Welt der Schweizer Klettersteige einsteigen will, findet mit den 46 beschriebenen Touren mehr als genug zu tun. Irgendwie drängt sich fast ein Nachfolgeband auf: „Schwere Klettersteige Schweiz“. Wir sind gespannt, ob Jörg Bonn diesbezüglich tätig wird.

Rezension: Stephan Beeler
"Wenn du allein bist, bist du still, und wenn du still bist - vor allem wenn du zwei Monate still bist-, bewegen sich Dinge in dir."
Silvia Vidal
Letzte Änderung: 20 Jul 2016 22:32 von BLR.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kletterkiki, terry, Maulwurf, joecool

Neuer Klettersteigführer Schweiz 05 Jun 2017 20:37 #8

  • jobo
  • jobos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 6
Hi an alle Schweizliebhaber,

im April 2016 ist mein Buch "Leichte Klettersteige Schweiz" erschienen.

Als Ergänzung hierzu habe ich nun auf meiner Homepage http://www.berg-len-outdoor.de eine große Anzahl an Bildern und ein paar kleine Zusatzinfos zu den 46 Klettersteigen online gestellt. Die Bilder und Infos findet ihr auf der Seite "Touren - Schweiz".

Viel Spaß beim Stöbern.

Jobo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Maulwurf

Neuer Klettersteigführer Schweiz 17 Jul 2017 18:57 #9

  • Alpenwelt
  • Alpenwelts Avatar
  • OFFLINE
  • Schritt für Schritt, Einatmen - Ausatmen
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 1
Beim Aufruf von www.berg-len-outdoor.de kommt die Meldung Error 404 Seite nicht gefunden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer Klettersteigführer Schweiz 17 Jul 2017 19:00 #10

  • Alpenwelt
  • Alpenwelts Avatar
  • OFFLINE
  • Schritt für Schritt, Einatmen - Ausatmen
  • Beiträge: 5
  • Dank erhalten: 1
Anbei ein Link zu über 100 Klettersteige in der Schweiz: schätti.com
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: BLR

Neuer Klettersteigführer Schweiz 18 Jul 2017 08:13 #11

  • jobo
  • jobos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 6
Hi,

der Zugriff auf meine Homepage war nur kurzfristig, aufgrund von technischen Problemen beim Provider, gestört.
Unter der URL https://www.berg-len-outdoor.de/touren/schweiz/ erreicht Ihr meine KS-Beschreibungen aus der Schweiz.

Weiterhin viel Spaß

Jobo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neuer Klettersteigführer Schweiz 27 Jul 2017 11:00 #12

  • jobo
  • jobos Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 6
Hi,

eine weitere, neue und sehr informative Homepage zu Klettersteigen in der Schweiz findet ihr unter http://klettersteig-forum.ch/.

Die Seite kommt direkt aus der Schweiz. Zu jedem Steig gibt es ausführliche Informationen. Ein Forum befindet sich ebenfalls im Aufbau.

Vorbeischauen lohnt sich.

viele Grüße

Jobo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: kletterkiki