Druckansicht

Via Ferrata des Evettes



Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Tête des Evettes

Zielhöhe
2150m

Talort
Chamonix, 1080 m

Höhenmeter
275m

Gehzeit
2:30h

Schwierigkeit
(3 - B/C)

Team-Bewertung

Eröffnung
2017

Resumee
Der Klettersteig ist sehr schön angelegt mit interessanten und abwechslungsreichen Passagen, Der grandiose Ausblick auf den Mont Blanc und die Aiguilles von Chamonix ist einzigartig und sucht seinesgleichen.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat schon ein User gemacht: Sepp
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Von Chamonix nach Les Praz de Chamonix zur Talstation der Seilbahn La Flégère. Ausgangspunkt ist die Bergstation dieser Bahn 1875 m).
Ausgangspunkt GPS
- / -
Hütten
Refuge de la Flégère bei der Bergstation
Anfahrt
Von Chamonix bis nach Les Praz de Chamonix und dort zur Talstation der Flégère Seilbahn.
↑ nach oben

Wegverlauf Via Ferrata des Evettes

Zustieg
Von der Bergstation auf dem Höhenweg in Richtung SW (Schilder Via des Evettes). Zuerst etwas abwärts in ein Kar und bei einer Hinweistafel rechts über ein kurzes Steiglein zum Einstieg.
Zustieg Höhenmeter
100m
Zustieg Zeit
0:30h
Anstieg
Zuerst eine kurze Querung nach rechts (1,5) und anschliessend eine erste Steilstufe (3). Erneute Querung (2) in eine steile Verschneidung (3). Weiter in leichtem Gelände (1,5). Die folgende abdrängende Wand hinauf (3,5). Darauf kurze Querung (2). Die nächste Wand hinauf (Schlüsselstelle mit leichtem Überhang) (4). Über Blöcke (2) zur kurzem Kamin (3) zu 2-Seil-Brücke. Über eine Kante (3), dann über Platte (3,5) zu einem scharfen Eck (3). Über die ausgesetzte Kante (3,5) bis auf ein Felsplateau. Hinab zur langen 3-Seil-Brücke. Nach der Brücke noch einige Meter bis zum Ausstieg.
Anstieg Höhenmeter
170m
Anstieg Zeit
1:30h
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Über Blöcke (Wegspuren und Markierungen), Stellenweise I, hinab zur Skipiste. Von dort in zirka 15 - 20 Min. zur Bergstation La Flégère.
Abstieg Höhenmeter
270m
Abstieg Zeit
0:30h
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Südwest
↑ nach oben

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
Sehr gut
Sicherungen
Super, durchgehendes Stahlseil, Bügel und 2 Stahlseilbrücken.
Gesteinsart
Granit
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Der Steig befindet sich in hervorragendem Zustand. Beste Jahreszeit: Während der Sommerbetriebszeit der Flégère-Seilbahn. Als Fortsetzung der Via ferrata kann noch eine Via Corda auf den Pic Janvier angehängt werden. Diese ist mit Bohrhaken ausgerüstet und bietet leichte Kletterei, max. 4. Notwendig sind dabei mindestens ein 50m-Seil und ein paar Exen. Zeitaufwand zusätzlich ca. 2,5 Std.
Hintergrund
Verantwortlich: Bergführerbüro Chamonix
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
Ja, in Begleitung mit erfahrenem Klettersteiggeher
Letzte Änderung
27.09.2020
Aufrufe
163
Interne ID
2508

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Blick zur Aiguille du Midi und zum Montblanc

Bereitgestellt durch: https://www.chamonet.com

↑ nach oben

Fotos zu Via Ferrata des Evettes


von Sepp
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Via Ferrata des Evettes

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben