Druckansicht

Vrabinec (Sperlingstein)



Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Vrabinec (350 m)

Zielhöhe
350m

Talort
Těchlovice

Höhenmeter
40m

Gehzeit
2:00h

Schwierigkeit
(3.5 - C)

Team-Bewertung

Eröffnung
-

Resumee
6 interessant angelegte Klettersteige rund um den Sperlingstein, von A bis C mit Aussicht auf die Elbe.
Auch hier hat sich der tschechische KS-Erbauer Karel Bělina wieder verewigt.
Teilweise kann man versuchen, das Stahlseil nur als Sicherung zu verwenden, da es öfter gute natürliche Griff- und Trittmöglichkeiten gibt. Insgesamt kommen die Klettersteige mit sehr wenig künstlichen Tritthilfen aus.

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat schon ein User gemacht: Kletterzwergin
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Wir parken an der Straße, dort wo es eine Infotafel über den Sperlingstein gibt. Dort gibt es Platz für 3 Autos. Ansonsten einfach weiter im Ort nach Parkmöglichkeiten suchen.
Ausgangspunkt GPS
50.70729166 / 14.20831333 (WGS84, mehr Infos + Navi-Datei...)
Hütten
Es gibt eine kleine verfallene "Laube" mit Schaukel und Grillmöglichkeit auf dem Zu-bzw.Abstiegsweg.
Anfahrt
-
↑ nach oben

Wegverlauf Vrabinec (Sperlingstein)

Zu diesem Steig sind uns noch keine Detailinformationen bekannt. Haben Sie diesen Klettersteig schon gemacht und können uns Informationen dazu liefern? Weitere Informationen finden Sie hier…
Zustieg
Von der Infotafel dem Wanderweg bergauf folgen. Es geht teils ziemlich steil durch den Wald bis zur besagten "Laube". Rechts an dieser vorbei einem schmalen Pfad nach oben weiter folgen. Schon bald steht man vor der Felswand.
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
0:20h
Anstieg
-
Anstieg Höhenmeter
-
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
50.71051166 / 14.21136333 (WGS84, mehr Infos + Navi-Datei...)
Abstieg
Abstieg = Zustieg
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
0:15h
Wegverlauf KS-Buch
Jeder der 6 Klettersteige hat sein eigenes Büchlein.
Exposition
-
↑ nach oben

Übersichtskarte Vrabinec (Sperlingstein)

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
Vor und nach jeder einzelnen Route.
Markierungen
-
Sicherungen
Perfekt, bis auf eine Stelle bei der schwersten Route "Potulny Dratenik" (C), wo das Seil ohne Anker im Felsen verschwindet.
Gesteinsart
Diabas
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
Teilweise rutschig und erdig. Kaum künstliche Tritt- und Griffhilfen. Bei der "Promenada Hradniho Pana" (B/C) gibt es im oberen Bereich eine glatte Platte auf Reibung zu überwinden, die ich persönlich sogar mit C bewerten würde. Zwischen der Route "Lakoma Husa" (B) und "Promenada Hradniho Pana" (B/C) befindet sich ein textiles Fixseil, um den sehr steilen erdigen Abstieg zum Einstieg zu erleichtern. Am Vrabinec-Felsen gibt es nicht nur Klettersteige, sondern auch diverse Kletterrouten. Das gesamte Gebiet ist ein Naturschutzgebiet.
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Kletterzwergin
Anfängereignung
Ja, da mehrere Routen vorhanden sind.
Letzte Änderung
30.08.2020
Aufrufe
244
Interne ID
2501

↑ nach oben

Fotos zu Vrabinec (Sperlingstein)

Von weitem schon sichtbar - der Sperlingstein.
von Kletterzwergin
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Vrabinec (Sperlingstein)

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Noch keine Kommentare
↑ nach oben