Druckansicht

Wyssa-Soune (Gredetschtal-Waal)



Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Gredetschtal

Zielhöhe
1540m

Talort
Brig (680m)

Höhenmeter
400m

Gehzeit
3:30h

Schwierigkeit
(1.5 - A)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(1 Bewertung)

Eröffnung
-

Resumee
Seit Jahrhunderten bestehende Suone (Bewässerungskanal mit Unterhaltsweg) mit vielen Stehen und Stollen.
Sonstiges
kriegshistorischer Steig (1914-1918)

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat schon ein User gemacht: kletterkiki
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Parkplatz bei Mund, westlich von Brig (1190m)
Ausgangspunkt GPS
Hütten
-
Anfahrt
Von Brig nördlich über Naters und dann Richtung Westen über Birgisch nach Mund.
↑ nach oben

Wegverlauf Wyssa-Soune (Gredetschtal-Waal)

Zustieg
Entlang der vom Dorf nordwärts führenden Straße spaziert man bis zum Flüsschen Wyssa. Der Eingang befindet sich bei einem großen Tunnel.
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Man wandert entlang der Wyssa durch einige kleine Tunnel und gesicherte Stellen ins Gredetschtal, wo sich Wyssa und Mundbach treffen.
Anstieg Höhenmeter
0m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
Von dort aus geht man wieder abwärts am Mundbach entlang bis zur Flussgabelung Mundbach/Obertscha (auch eine Suone). Dort hält man sich rechts und gelangt unterhalb der Wyssa wieder auf die Straße nach Mund
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
Ost
↑ nach oben

Übersichtskarte Wyssa-Soune (Gredetschtal-Waal)

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
-
Hintergrund
ähnlich den Waal-Wegen im Vinschgau gibt es in der Schweiz Suonen: Kanäle, die zur Bewässerung dienen oder dienten.
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
22.08.2021
Aufrufe
4034
Interne ID
1459

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Loetschbergbahn Kandersteg

Bereitgestellt durch: https://www.bls.ch

↑ nach oben

Fotos zu Wyssa-Soune (Gredetschtal-Waal)

 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Wyssa-Soune (Gredetschtal-Waal)

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Lothar von den Brincken schrieb am 28.08.2007
Wir sind den "Klettersteig" Ende Juli 07 gegangen - ein paar Anmerkungen dazu: - Der große Tunnel, bis zu dem man auch mit dem Auto fahren kann, ist 1,1km lang und begehbar; man kann ihn als verkürzten Rückweg benutzen und ist dann nur eine Stunde unterwegs - Der ebenerdige Suonenweg ist landschaftlich wunderschön, aber beim besten Willen kein Klettersteig. Vielleicht kann man einen halben Karabiner vergeben, aber eigentlich gehört er nicht in diese Aufstellung.
↑ nach oben