Druckansicht

Sentiero attrezzato Monte Chiampon


Inhalt:
Tourdetails
Karte
Sicherheit
Hinweise
Literatur
Webcam
Galerie
Kommentare

 

Allgemeines

Ziel
Monte Chiampon

Zielhöhe
1709m

Talort
Gemona del Friuli (305 m)

Höhenmeter
1425m

Gehzeit
3:00h

Schwierigkeit
(1.5 - A)

Team-Bewertung

User-Bewertung
(1 Bewertung)

Eröffnung
-

Resumee
Nur kurz gesichert, allenfalls als \"Nottour\" geeignet

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat schon ein User gemacht: DeHiro
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Gemona del Friuli (305 m)
Ausgangspunkt GPS
- / -
Hütten
-
Anfahrt
Anfahrt nach Gemona in Italien auf der SS13 oder Autobahn (Maut) über z.b. Tarvis. In das Städtchen reinfahren und auf einer Asphaltstraße in östlicher Richtung ansteigend hochfahren bis zum höchsten Punkt. Diese Straße geht nach geradem Stück wieder bergab. Nicht weiterfahren sondern von der Kreuzung am höchsten Punkt Richtung Monte QUARNAN bzw. Sella Foredor fahren. Von der Kreuzung ca. 10km in vielen engen Serpentinen auf einer schmalen asphaltieren ehemaligen Militärstraße hinauffahren zum Übergang der Straße in einem Schotterweg. Dort Parkplatz.
↑ nach oben

Wegverlauf Sentiero attrezzato Monte Chiampon

Zustieg
Ausgangspunkt ist der Parkplatz der sich in 1050m Höhe befindet. Es geht zuerst links durch den Wald mäßig steil auf einem schlecht markierten Pfad aufwärts zur Hütte (10min), zu welcher man auch mit dem Auto fahren kann über die Schotterstraße (1 h) Hinter dieser großen Hütte geht der markierte Weg Nr.: 713 aufwärts über Grashänge.
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
Ab 1390m beginnt die kurze mit Stahlseilen gesicherte Stelle. Nach 100m sind auch dort die Stellen die etwas schwieriger sind vorbei, und es geht über steile Grashänge zickzack und unschwierig auf den Gipfel. Sehr gute Aussicht nach allen Seiten (1 h)
Anstieg Höhenmeter
0m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
wie Aufstieg (1 h)
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
-
Hintergrund
-
Urheberhinweise
Fotos 1-3 und Beschreibung: www.julien-mountain.com
Fotos 4-6: Horst Regitnig
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
09.05.2012
Aufrufe
6504
Interne ID
548

↑ nach oben

Webcam

Webcam kann nicht angezeigt werden!

Blick auf Sella Nevea

Bereitgestellt durch: https://www.promotur.org

↑ nach oben

Fotos zu Sentiero attrezzato Monte Chiampon


von
 
Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Sentiero attrezzato Monte Chiampon

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

Horsti Regitnig schrieb am 16.09.2006
Letzte Begehung August 2006 - wir waren die einzigen Bergsteiger, die das Klettersteiggeschirr im Rucksack mithatten. Nur eine Stelle, die mit einem Drahtseil gesichert ist, erfordert Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Sehenswert auch der Dom in Gemona mit den schiefen Säulen, eine letzte Erinnerung an das tragische Erdbeben vor 25 Jahren.
↑ nach oben