Druckansicht

Dreisteckengrat

 

Allgemeines

Ziel
Großer Bösenstein

Zielhöhe
2448m

Talort
Trieben

Höhenmeter
750m

Gehzeit
4:00h

Schwierigkeit
(2 - A/B)

Team-Bewertung

Eröffnung
-

Resumee
Tolle Überschreitung mit einigen Sicherungen, aber auch ungesicherten Stellen bis I

Haben Sie diese Tour schon gemacht?

Dann loggen Sie sich ein oder registrieren sich und lassen es andere User wissen.
Diese Tour hat noch kein User gemacht
↑ nach oben

Position/Lage

Ausgangspunkt
Edelrautehütte (1725 m)
Ausgangspunkt GPS
- / -
Hütten
Rottenmannerhütte (1650 m)
Anfahrt
Von der A9 (Pyhrautobahn) Abfahrt Trieben auf der B114 südlich bis Hochtauern und hier links hinauf zur Edelrautehütte.
↑ nach oben

Wegverlauf Dreisteckengrat

Zu diesem Steig sind uns noch keine Detailinformationen bekannt. Haben Sie diesen Klettersteig schon gemacht und können uns Informationen dazu liefern? Weitere Informationen finden Sie hier…
Zustieg
-
Zustieg Höhenmeter
-
Zustieg Zeit
-
Anstieg
-
Anstieg Höhenmeter
0m
Anstieg Zeit
-
Anstieg Länge
-
Anstieg GPS
- / -
Abstieg
-
Abstieg Höhenmeter
-
Abstieg Zeit
-
Wegverlauf KS-Buch
-
Exposition
-
↑ nach oben

GPS-Track/Höhenprofil

Leider haben wir zu diesem Steig noch keine GPS-Trackdatei vorliegen. Wenn Sie eine solche besitzen, würden wir uns freuen, diese von Ihnen zu erhalten (weitere Infos)!
 
↑ nach oben

Sicherheit

Armkraft (1-6)
Erfahrung (1-6)
Kondition (1-6)
Mut (1-6)
Technik (1-6)
Zusatzausrüstung
-
Fluchtmöglichkeiten
-
Markierungen
-
Sicherungen
-
Gesteinsart
↑ nach oben

Hinweise

Hinweise
-
Hintergrund
-
Urheberhinweise
-
Anfängereignung
-
Letzte Änderung
27.09.2014
Aufrufe
6167
Interne ID
395

↑ nach oben

Fotos zu Dreisteckengrat

Es existieren leider noch keine Bilder dieses Steigs.

Registrieren Sie sich oder loggen Sie sich ein, um selbst Bilder hochzuladen
↑ nach oben

User-Kommentare zu Dreisteckengrat

Um selbst einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich einloggen oder registrieren.

Kommentare von anderen Usern

fredl potisk schrieb am 22.09.2006
Am 21.9.06 haben wir bei Prachtwetter die Dreisteckenüberschreitung vom Gr. Bösenstein Richtung Dreistecken durchgeführt. Großartige Gratüberschreitung mit zahlreichen einfachen Kletterstellen bis maximal 2 Grad. Vorsicht ist bei den schotterbedeckten ausgesetzten Felsbändern angebracht. Kaum Seilversicherungen, daher kein Klettersteig im herkömmlichen Sinn. Einstiegstour für klassische Hochalpentouren im 2. Schwierigkeitsgrat!
↑ nach oben