Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Skylotec ruft "Skysafe II" zurück

Skylotec ruft "Skysafe II" zurück 16 Jul 2015 20:11 #1

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 5911
  • Dank erhalten: 2190
"Die Firma Skylotec ruft vorsorglich sein Klettersteigset Skysafe II zurück. Im Zuge verstärkter Qualitätskontrollen fielen bei mehreren Produkten Unregelmäßigkeiten am Karabinerverschluss (Gate) auf.

Erst Anfang des Jahres rief die Firma Skylotec eine Charge Klettersteig-Sets zurück. Grund waren damals fehlerhafte Rückholfedern. Rasch arbeitete Skylotec die Fehler auf, und im BERGSTEIGER Test 07/2015 fiel das Skylotec Skysafe II gut aus. Nun folgte die nächste Rückrufaktion des selben modells.

Laut Pressemitteilung von Skylotec fielen beim Klettersteigset Skysafe II im Zuge verstärkter Qualitätskontrollen bei mehreren Produkten Unregelmäßigkeiten am Karabinerverschluss (Gate) auf. "Aus unserer Überzeugung heraus, möglicherweise auftretende Probleme bei der Anwendung unserer Produkte bereits im Vorfeld auszuschließen und immer die beste Entscheidung für die Sicherheit unserer Kunden zu treffen, möchten wir alle möglicherweise betroffenen Produktionschargen vorsorglich zurückrufen und überarbeiten", so die Firma.

In Ausnahmefällen könne es bei den ausgelieferten Klettersteigsets zu einer Funktionsstörung des federgeführten Karabinergates kommen, so dass dieser nur noch manuell korrekt geöffnet oder geschlossen werden kann. Dies sei nicht die Qualität, für die Skylotec stehe.

Seriennummern 44047 - 45633 betroffen
Aus diesem Grund ruft der Hersteller alle Sets der betroffenen Chargen mit den Seriennummern von 44047 bis 45633 zur Überarbeitung zurück. Die Seriennummer ist auf dem Produktetikett, welches an der Öffnung des Bandfalldämpfers vernäht ist, leicht ablesbar. Die ersten fünf Ziffern sind ausschlaggebend.

Skylotec versichert, sämtliche Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um die Sicherheit der Anwender zu garantieren. Die betroffenen Endverbraucher werden gebeten, die erworbenen Produkte zurück in den Handel zu bringen oder direkt an den Hersteller zu senden. Für einen einwandfrei funktionsfähigen Ersatz wird umgehend gesorgt. Alle Klettersteig-Sets aus anderen Serien sind nach eingehender Überprüfung völlig sicher und können problemlos weiter verwendet werden!

Für Fragen zur Identifizierung oder zur Einsendung, wenden Sie sich an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ."

Quelle: bergsteiger.de/news/rueckruf-von-skysafe-ii-klettersteigsets
Rückrufformular: www.skylotec.com/media/SKYSAFE-II-Rueckr...ende-Formular-de.pdf
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: der Dan

Skylotec ruft "Skysafe II" zurück 19 Jul 2015 11:20 #2

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Achtung Update:

Zitat, Skylotec Webseite -
Achtung: Laut Zulieferer sind noch weitere Chargen betroffen, weshalb SKYLOTEC seinen Rückruf auf die Seriennummern 44047 bis 48182 ausweitet.

www.skylotec-sports.com/news/vorsorglich...-ii-klettersteigsets

persönl. Anmerkung:
Wieder mal so ne Sache die Kreise zieht, vermutlich wirds bald Zeit auch die Skyrider zum Rückversand einzutüten...

VG, Dan
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Letzte Änderung: 19 Jul 2015 11:22 von der Dan.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Skylotec ruft "Skysafe II" zurück 19 Jul 2015 18:51 #3

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1207
  • Dank erhalten: 1015
der Dan schrieb:
...vermutlich wirds bald Zeit auch die Skyrider zum Rückversand einzutüten...

VG, Dan

Das war mein erster Gedanke, als ich das gestern gelesen hab.

LG, Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Skylotec ruft "Skysafe II" zurück 19 Jul 2015 18:57 #4

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Warten wir mal was da kommt. Wundern würde mich das nicht...
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Skylotec ruft "Skysafe II" zurück 19 Jul 2015 19:04 #5

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 5911
  • Dank erhalten: 2190
Mich auch net... mir sind die Set von Skylotec eh suspekt...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Skylotec ruft "Skysafe II" zurück 28 Jul 2015 22:54 #6

  • sulibats
  • sulibatss Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 1
Das Set scheint bei vielen Online-Händlern gleich aus dem Programm genommen zu sein. Dazu passt auch, dass meine Freundin vor ca. 2 Wochen erst ein ganz frisches Set mit einer sehr hohen Seriennummer aus der fehlerhaften Charge vom Fachhändler erhalten hat. Und der Fehler ist aus meiner Sicht übrigens durchaus sicherheitsrelevant, wenn man davon ausgeht, dass z. B. in einem schwierigen Steig der automatische Karabinerverschluss plötzlich versagt und man nur noch manuell öffnen und schließen kann.

Auf Nachfrage zum Austausch bei Skylotec konnte kein zügiger Austausch oder gar ein Vorabtausch garantiert werden - sehr ärgerlich, wo doch der Fehler eindeutig beim Hersteller liegt und das mitten in der Hauptsaison.

Leider ist das Skysafe II eines der wenigen Sets (abgesehen vom Mammut StepTec, eingestellbaren Sets und speziellen Kindersets), welches mit Freigabe ab 30 kg auch für leichtere Klettersteiggeher geeignet sind.

Das Set selbst machte einen guten Eindruck: Die Einbindeschlinge ist zu kurz und damit das Einbinden eine Fummelei, aber dann ist die körpernahe Position natürlich vorteilhaft. Die Armlänge ist gut, der Widerstand der Arme etwas höher als beim Edelrid Cable Comfort. Den Karabinern aus Edelstahl traut man einiges zu, der Plastikschutz ist clever und die Karabinerbedienung ist gut. Schade drum...
Letzte Änderung: 28 Jul 2015 22:57 von sulibats.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Skylotec ruft "Skysafe II" zurück 29 Jul 2015 16:28 #7

  • der Dan
  • der Dans Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 2033
  • Dank erhalten: 1039
Warum solls denen anders gehen als Salewa und Co. ...
Ich hatte während des 30jährigen Rückrufs vor 2 Jahren mal Kontakt mit dem Salewa General Manager Egon Resch, weil ich ein Paar Zahlen wissen wollte.
Der hat mir so in etwa das Prozedere eines Rückrufs geschildert. Grundsätzlich wird nach dem Prinzip "wer zuerst kommt, mahlt zuerst" gearbeitet, also in der Reihenfolge wie die Sets beim Hersteller eintreffen, auf geplante Urlaube kann man leider keine Rücksicht nehmen. Skylotec wird das nicht anders handhaben - ein Spass ist das , vor allem in Anbetracht der laufenden Bergsaison, für keinen Hersteller und um den Imageschaden so gering wie möglich zu halten werden die nach Kräften alles tun damit das schnell geht.
Bei Salewa wurden wochenlang Sonderschichten deswegen geschoben, aber auch weil die eine riesige Masse an Sets am Markt haben, es kamen 10000de Sets pro Woche. Skylotec hat im Verhältnis zur Unternehmensgröße sicher das gleiche Pensum zu bewältigen.
VG, Dan
je genauer du planst, desto härter trifft dich der Zufall.

500px.com/danielkubirski
facebook.com/sichtsalat
Letzte Änderung: 29 Jul 2015 16:30 von der Dan.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1