Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Wann soll man Helme ausmustern?

Wann soll man Helme ausmustern? 26 Feb 2015 20:12 #16

  • Freddy63
  • Freddy63s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 915
  • Dank erhalten: 1352
"amazon ist das coolste, bestell'ste, haste nächsten Tag"
Hm, hatte ich nicht mal geschrieben wer einen Helm bei a oder e kauft muss damit rechnen einen alten Helm zu bekommen!? Aber egal, er war 10€ billiger als bei G, das ist doch die Hauptsache!
Also: Augen auf beim Helmekauf, oder was auch immer...
MfG Dirk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wann soll man Helme ausmustern? 26 Feb 2015 22:51 #17

  • Markus13
  • Markus13s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 1207
  • Dank erhalten: 1015
Freddy63 schrieb:
"amazon ist das coolste, bestell'ste, haste nächsten Tag"
Hm, hatte ich nicht mal geschrieben wer einen Helm bei a oder e kauft muss damit rechnen einen alten Helm zu bekommen!? Aber egal, er war 10€ billiger als bei G, das ist doch die Hauptsache!
Also: Augen auf beim Helmekauf, oder was auch immer...
MfG Dirk

Du hast ja zum Großteil recht mit dem was Du zum Online-Einkauf schreibst.
Allerdings muss ich jetzt auch (gerne) zugeben, dass ich mir gerade online einen Helm bestellt habe (nicht bei A oder E).
Kaufen wollte ich ihn eigentlich beim Händler in der nächstgrösseren Stadt, mit dem ich auch telefoniert habe.
Jetzt sind bei uns im Saarland Sportausrüster mit Kletterhelmen nicht gerade üppig gesät.
Wenn es - wie jetzt im konkreten Fall - mein Wunschmodell dort momentan nur in einer Farbe gibt, ich aber eine ander will,
müsste ich zuerst zur Bestellung (auch wegen der Anprobe) hinfahren und nochmal, wenn die richtige Farbe irgendwann da ist.
Natürlich möchte man den niedergelassenen Sporthändler unterstützen,
aber für mich erscheint es wenig sinnstiftend, dafür 2x2x15km zu fahren.
Wenn ich einen Helm, den ich, wenn er nicht passt, nicht gefällt oder dessen Produktionsdatum zu lange zurückliegt, am übernächsten Tag nach der Bestellung schon wieder portofrei zurückschicken kann, ist das bestenfalls noch eine ethische Frage, aber keine der Vernunft.

Gruß, Markus
Der Mensch plant und Gott lacht...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wann soll man Helme ausmustern? 27 Feb 2015 10:52 #18

  • Freddy63
  • Freddy63s Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 915
  • Dank erhalten: 1352
Hallo Markus,
natürlich hast Du recht mit dem was Du über Entfernung etc. schreibst. Schon klar das niemand aus MV zum nächsten Klettershop fahren will und kann nur weil er einen Helm oder Karabiner kaufen möchte.
Aber ich empfinde es als Frechheit alte Helme zu verkaufen! Stellt Euch mal vor Du kaufst ein Auto und zu Hause stellst Du fest das es schon ein Jahr alt ist (leider im Zuge der Abwrackprämie mehrfach passiert)!
Da lob ich mir das Mittelalter, wer da schlechte und vergammelte Ware verkauft hat konnte im günstigsten Fall noch mit dem Pranger rechnen...
MfG Dirk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Markus13

Wann soll man Helme ausmustern? 28 Feb 2015 09:32 #19

  • terry
  • terrys Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 840
  • Dank erhalten: 1991
Auch im Laden kann das Produkt schon lange liegen.
"Um die Natur in ihrer ganzen Schönheit zu fotografieren, muss man oft vor ihr auf die Knie gehen!"
Dölf Reist, Bergsteiger und Fotograf
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2