Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Klimawandel in den Alpen

Klimawandel in den Alpen 30 Jun 2019 12:42 #16

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6226
  • Dank erhalten: 2526
Flugreisen und Kreuzfahrten sind für uns auch tabu. Uns reichen die europäischen Berge, die man allesamt mit dem Auto erreichen kann.
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Srajachjung

Klimawandel in den Alpen 25 Jul 2019 08:37 #17

  • Srajachjung
  • Srajachjungs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 383
  • Dank erhalten: 636
So ! Heute wird wohl der heißeste Tag in NRW, seit dem systematisch Wetteraufzeichnungen gemacht werden, mit erwartenten 40,5 °C am Niederrhein.
Durch die anhaltende Trockenheit sind schon über 30% der Kieferbestände in unseren Wäldern abgestorben. Die Bäume können ohne Wasser kaum Harz bilden und sind so leichte Beute für den Borkenkäfer.

Und noch viel schlimmer ! Als Hausarzt betreue ich viele Pflegeheimpatienten , oft sind dies Menschen die nur noch einen Hauch von Leben in sich haben, auf Grund des Alters und der Multimorbidität. So eine Hitzewelle tötet viele schwache und schwerkranke Menschen, wie wir schon leidvoll aus dem Hitzejahr 2003 wissen. Die Krankenhäuser laufen über mit Patienten die ausgetrocknet ( dehydriert ) sind und oft nur mit Infusionen noch zu retten sind. :(
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Klimawandel in den Alpen 26 Jul 2019 14:39 #18

  • kletterkiki
  • kletterkikis Avatar
  • OFFLINE
  • Carpe diem
  • Beiträge: 6226
  • Dank erhalten: 2526
Schlimm... Und trotzdem gibt es Klimawandelleugner...
"Ich wurde oft falsch verstanden. Häufig unternahm ich Dinge, die für andere eine Provokation waren."
Walter Bonatti (1930-2011)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Klimawandel in den Alpen 29 Jul 2019 09:31 #19

  • Srajachjung
  • Srajachjungs Avatar
  • OFFLINE
  • Beiträge: 383
  • Dank erhalten: 636
kletterkiki schrieb:
Schlimm... Und trotzdem gibt es Klimawandelleugner...

Leider ja ! Und das, obwohl es auch bei uns in Deutschland längst tausende von Beweisen hierfür gibt, hier ein Beispiel :

www.br.de/mediathek/video/der-berg-schmi...42aa0b641e00186e215d

Sicher ist der Klimawandel nicht nur von Menschen gemacht, aber doch überwiegend. Egal was im Detail den Klimawandel verursacht, er bedroht unser aller Existenz ! In unser aller Interesse und im Interesse jeglichen lebens auf diesem Planeten, sollten wir alles daran setzen, ihn zu stoppen ! Bevor es zu spät ist ! :angry:

L.G. Chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: kletterkiki